experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Helmkameras

Helmkameras Test, Testberichte und Angebote (67)

Die richtigen Helmkameras finden

Helmkameras werden umgangsprachlich auch als Actioncams bezeichnet, weil sie an Fahrradhelme sowie Motorradhelme fixiert werden. Selbstverständlich steht es Interessenten frei, die Kameras auch an Skateboard- und Inlineskatehelme zu fixieren und an andere Helme, solange die Vorkehrungen dazu geeignet sind. Jedoch unterscheiden sich die Endgeräte anhand verschiedener Modelle, Hersteller, preise sowie Leistungen. Genau aus diesem Anlass gibt es eine riesige Auswahl an Helmkameras, welche mit verschiedenen Tricks und Tipps beim Kauf beachtet werden sollten, damit das letztendliche Endprodukt den eigenen Wünschen sowie Bedürfnissen entspricht.
  • Polaroid XS20 HD wasserdichte Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • rüttelfest
      Ja
    • quakeproof
      Nein
    Die weisse Polaroid XS20 HD ist eine wasserdichte Helmkamera. Sie ist bis zu 20 Meter unter Wasser verwendbar.Diese Kamera hat fünf Megapixel und einen microSD-Kartenslot. Die praktische, kompakte Größe ist mobil und kann überall mitgenommen werden.Speziell Sportaktionen werden perfekt fest gehalten.
    Preis ab
    € 49.99

    Testurteil: OK

  • SJ4000 Mini HD1080P Sport Action Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Bei der Sport Action Helmkamera SJ4000 Mini HD1080P handelt es sich um eine High Definition Digital Motion Videokamera, die ideal für Sportbegeisterte, die verschiedene Filme aufnehmen wollen, geeignet ist. Sie verfügt über ein wasserfestes Gehäuse mit bis zu 30 Meter Wassertiefe. Dieses ermöglicht außergewöhnliche Unterwasserfilme. Die Kamera ist mit einem High Defintion BIldschirm ausgestattet.
    Preis ab
    € 65.29

    Testurteil: GUT

  • Helmkamera SP Gadgets Actionkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • rüttelfest
      Ja
    • quakeproof
      Nein
    Bei diesem Case für Helmkamera SP Gadgets Actionkamera bekommt man viel geboten. Denn zunächst einmal sieht das Case sehr gut aus und hat ein eine sehr gute Stabilität. Dazu ist es robust gefertigt und bietet so als Case den besten Schutz für die gesamte Ausrüstung der Actionkamera. Zudem bekommt man dieses Case zu einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis.
    Preis ab
    € 12.99

    Testurteil: GUT

  • Contour Helmkamera Actionkamera  Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • rüttelfest
      Ja
    • quakeproof
      Nein
    Für die Helmkamera Roam2 aus dem Hause Contour wurde ein rundes Gehäuse gewählt, das je nach Auswahl in der Farbe Schwarz, Rot oder Blau erstrahlt. Die Kamera lässt sich unter anderem an Helmen, Lenkern. und Scheiben montiert, allerdings ist dafür entsprechendes Zubehör notwendig. Obwohl das Gehäuse über kein sperriges Zusatzgehäuse verfügt, gibt der Hersteller eine Wasserdichtigkeit von einem Meter an. Videos werden in Full HD gespeichert.
    Preis ab
    € 4.29

    Testurteil: GUT

  • Pellor Wasserdichte 1.3 Millionen Pixels Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • rüttelfest
      Ja
    • quakeproof
      Ja
    Die Pellor Helmkamera gehört zu den Action Cams die wirklich zuverlässige Bilder lifern. Ob beim Fahrradfahren oder am Helm auf dem Motorrad, dank der Bildstabilisierung verwackeln keine Aufnahmen. Ein elektronischer Verschluss und eine automatische Belichtungskontrolle haben alles zuverlässig unter Kontrolle. Wasserdicht in einer Acrylbox verpackt startet man diese Kamera und man kann auch Unterwasseraufnahmen machen. Das ist alles überdurchschnittlich was einem hier bei Pellor mit dieser Kamera geliefert wird.
    Preis ab
    € 19.79

    Testurteil: OK

  • Easypix GoXtreme Race Helmkamera silber Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Die Easypix GoXtreme Race Helmkamera ist kompakt gebaut und kann bei einer Wassertiefe von bis zu drei Metern verwendet werden. Sie verfügt über einen zwei Zoll Touchscreen. Videoaufnahmen mit Ton sind mit dieser Kamera möglich, da Mikrofon und Lautsprecher eingebaut sind. Diese Helmkamera hat einen 1.3 Megapixel Sensor, eine fünf Megapixel Bildauflösung für Fotos, einen vierfachen digitalen Zoom und ein 120 Grad Weitwinkelobjektiv.
    Preis ab
    € 16.49

    Testurteil: SEHR GUT

  • Mini F9 5MP HD 1080P H.264 wasserdichte Helmkamera Bild 1
    • quakeproof
      Nein
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Mit der Mini F9 hat man die geeignete Kamera für viele Outdooraktivitäten wie Fahrrad, Biking, Downhill und mehr. Durch das robuste und stabile Gehäuse mit einer Aluminiumlegierung an der Schale wird sie zudem wasserdicht. Die Arbeitsbedingungen werden dank eingebautem Motor durch vibrieren effektiv überwacht. Dank des eingebauten Li-Ion-Akkus kann auch während des Ladens aufgenommen werden.
    Preis ab
    € 19.84

    Testurteil: SEHR GUT

  • Mini DV Helmkamera DVR Kamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Nein
    • quakeproof
      Nein
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    Die Mini Digital Video Helmkamera ist kompakt und robust gebaut. Durch die Befestigung am Helm und ein Gewicht von nur 45 Gramm kann sie problemlos beim Ski fahren, Fallschirm springen oder beim Motorrad fahren eingesetzt werden. Mithilfe einer weiteren Clip-Befestigung lässt sich der Mini-Camcorder aber nicht nur direkt am Körper sondern auch direkt an Fahrrad, Auto, Modellflugzeug oder Skateboard anbringen.
    Preis ab
    € 21.02

    Testurteil: OK

  • Helmkamera Andoer Mini DV Sport SJ4000 HD 1080P blau Bild 1
    • rüttelfest
      Nein
    • quakeproof
      Nein
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Der Mini DV Sports SJ4000 Camcorder von Andoer ist der ideale Begleiter für alle, die gern viel unternehmen und die Erlebnisse in Form von Videos festhalten möchten. Der Camcorder ist für quasi jede Situation optimal ausgerüstet. Er verfügt über einen Bildsensor, der Aufnahmen mit einer Auflösung von bis zu zwölf Megapixeln erlaubt. Dadurch entstehen Videos in beeindruckender 1080p Full-HD Auflösung, die auch auf großen Bildschirmen Hochgenuss versprechen.
    Preis ab
    € 22.00

    Testurteil: GUT

  • GoXtreme Easypix Race Mini HD Helmkamera mit wasserdichtem Gehäuse schwarz Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • quakeproof
      Nein
    • LCD-Display
      Ja
    Die Action-Kamera von GoXtreme wurde speziell entwickelt, um Aufzeichnungen von Freizeitaktivitäten und Sportarten zu ermöglichen, bei denen die Hände nicht mehr frei sind, um eine Kamera zu halten. Sie verfügt über einen 1,3 Megapixel CMOS Bildsensor und unterstützt Videoaufzeichnungen in 720p HD-Qualität. Auf dem integrierten 1,5 Zoll Display können die erstellten Aufnahmen betrachtet werden, um einen ersten Eindruck zu gewinnen.
    Preis ab
    € 22.35

    Testurteil: SEHR GUT

  • Tip-Top Electronics Cam Full HD 720p 1080p Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Die Tip-Top Electronics Cam Full HD 720p 1080p Helmkamera ist der ideale Begleiter für Aktivitäten im Freien. Die Kamera kann bei Extremsportarten und sämtlichen Outdoor Aktivitäten zum Filmen verwendet werden. Sie verfügt über ein 12 Millionen Pixel HD Weitwinkel Objektiv und erzeugt hervorragende Bilder und Videos. Mit ihren Maßen von 29,8 x 59,2 x 41mm und einem Gewicht von 58g ist sie sehr kompakt und leicht.
    Preis ab
    € 24.90

    Testurteil: OK

  • COMET ® SJ4000 wasserdichte  Cam Full HD Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • rüttelfest
      Ja
    • quakeproof
      Ja
    Die COMET Full HD Helmkamera ist eine Kamera für alle sportlichen Ereignisse, wie Fahrrad fahren, aber auch Extremsport und andere Outdoorsportarten. Besonders auffällig ist der schöne Kontrast der Farben der Kamera. Sie ist in einem schwarz weiß Ton gehalten. Man kann sie leicht anbringen und für alle Gelegenheiten verwenden.
    Preis ab
    € 33.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • COMET wasserdichte Cam Full HD 720p 1080p Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • rüttelfest
      Ja
    • staubdicht
      Ja
    Actionkameras bzw. Helmkameras werden immer beliebter denn gerade Sportler oder Motorradfahrer können sich bei ihren Tätigkeiten leider nur sehr schwer selber aufnehmen. Doch Videos von einzelnen Abfahrten oder Fahrten zu haben ist etwas Schönes und ruft das Erlebnis noch einmal in Erinnerung. Eine Helmkamera wird grundsätzlich am Helm montiert es ist egal ob ein Ski Fahrer Helm oder ein Motorradhelm.
    Preis ab
    € 30.23

    Testurteil: OK

  • Digitale Helmkamera in Tube Ausführung IPX4 Kamera Full HD 1920x1080P Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Die digitale Helmkamera in der Tube Ausführung ist geeignet für viele Anlässe des Outdoorsport wie Skifahren, Segeln, Biking, Motorrad und mehr. Durch das Aluminiumgehäuse ist sie sehr stabil und robust und bestens vor Schäden geschützt. Das Gehäuse selbst ist klein, leicht und somit sehr komfortabel für den Transport. Sie hat einen eigenen Motor und Vibrationsanzeige für den Modus.
    Preis ab
    € 31.78

    Testurteil: GUT

  • Precorn  Actionkamera Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Nein
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Die Precorn Actionkamera Helmkamera hat eine Auflösung von fünf Megapixel. Dieses Gerät besteht aus einem Aluminiumgehäuse. Die Videoauflösung der Kamera beträgt 1920 x 1080 bei 30 fps in Full HD. Bei Aufnahmen in HD beträgt die Auflösung 1280 x 720 bei 60 fps. In diesem Gerät kann auf einer MicroSD-Karte bis zu 32 GB Foto- und Filmaufnahmen abgespeichert werden.
    Preis ab
    € 32.39

    Testurteil: GUT

  • Helmkamera Full HD 1080p 12 Megapixel Schwarz Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • quakeproof
      Nein
    • Weitwinkelobjektiv
      Ja
    Die Actioncam von P-Franken ist ideal geeignet, um tolle Aufnahmen von den verschiedensten Freizeitaktivitäten zu erstellen - und das mitten in der Action. Sie ist mit einem Bildsensor ausgestattet, der Aufnahmen mit Auflösungen bis zu zwölf Megapixeln erlaubt. Videosequenzen werden in hoher 1080p HD-Qualität mit bis zu 30 Bildern pro Sekunde aufgezeichnet. Das garantiert optischen Hochgenuss - auch an großen Bildschirmen, wenn beispielsweise die Aufnahmen Freunden und Bekannten gezeigt werden.
    Preis ab
    € 34.99

    Testurteil: GUT

  • Rollei Bullet 5S 1080p Helmkamera Bild 1
    • rüttelfest
      Ja
    • quakeproof
      Ja
    • staubdicht
      Ja
      Eine Actionkamera eignet sich vor allem für Speedsportarten eine Helmkamera auch wunderbar für Ski und Snowboardfahrer. Es können Videos während des Sporttreibens bzw. Skifahrens aufgenommen und dann später am PC nachbearbeitet und angeschaut werden. Die Rollei Bullet 5S ist äußert leicht und hat zudem noch ein wasserdichtes Gehäuse. Sehr komfortabel für Ski Fahrer, falls sie doch einmal stürzen und die Kamera in den Schnee fällt macht dieser Dies nichts aus.

    Testurteil: OK

  • Full HD 1080p Wasserdicht Helmkamera Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • rüttelfest
      Ja
    • quakeproof
      Ja
    Die Full HD 1080p Kamera hat eine schöne Optik und ist qualitativ sehr gut verarbeitet. Es handelt sich um ein Modell, welches besonders für Outdoor, Fahrrad und Sport geeignet ist. Das Wifi Gerät macht scharfe Videos. Die Kamera ist leicht anzubringen und gehört daher bei jedem Ausflug mit ins Gepäck. Die Kamer hat ein leichtes Gewicht und ist bis zu 170° drehbar.

    Testurteil: GUT

  • Wifi Waterproof HD Video Helmkamera  Bild 1
    Wer die schwarze Wifi Action Sport Kamera von Beautifulife als Begleiter für extreme Sportausflüge wählt, hat ein echtes Leichtgewicht im Gepäck. Mit nur 45 Gramm ist sie ideal tragbar als Helmkamera ohne zu beschweren oder die Sicherheit zu gefährden. Zum Übertragen der produzierten Bilder und Videos sind standardmäßige Anschlüsse vorhanden (USB 2.0/HDMI). Außerdem kommt die Wifi Action Sport Kamera in einem Paket mit einer fast unglaublichen Anzahl von Zubehör wie der wasserfesten Hülle, Befestigungen für Fahrrad und Helm, diverse Fixierbänder und vielem mehr.

    Testurteil: OK

  • Wasserdichte Outdoor Action Sports Helmkamera  Bild 1
    • Wasserdicht
      Ja
    • staubdicht
      Nein
    • für Extremsportaufnahmen
      Ja
    Die wasserdichte Outdoor Action Sports Helmkamera ist die ideale Kamera zum Einfangen von Sportaktivitäten. Sie können alles aufnehmen vom Fahrradausflug bis hin zu einem Bootsausflug oder dem Ausritt auf Ihrem Pferd. Die Kamera ist dabei stets leicht zu tragen und ebenso leicht anzubringen. In einem formschönen Design besticht die Kamera durch ein edles Schwarz.

    Testurteil: OK

1  2  3  4   weiter

Ratgeber zu Helmkameras

Die richtigen Helmkameras finden


Worauf beim Kauf von Helmkameras achten?


Die Größe und Form ist sehr wichtig, weil sie dafür verantwortlich ist, dass das Tragegefühl nicht im Wege ist. Denn an einem Helm für Fahrräder, Motorräder und andere Sportarten müssen die Kameras befestigt werden, aber weder störend wirken noch für Verletzungen verantwortlich sein können. Deswegen sind vielseitige Formen und Größen erhältlich, damit diese auf die eigenen Bedürfnisse abgestimmt werden können. Hinzu kommen natürlich der Hersteller, die Qualität sowie die Preisklassen. Je nach gebrauch können auch erschwingliche Produkte genutzt werden. Bei Helmkameras gilt allerdings je kleiner, desto besser.


Qualität der Helmkameras unter die Lupe nehmen


Die meisten Helmkameras sind wasserdicht, aber es gibt durchaus auch Ausnahmen. Deswegen ist es wichtig, dass Interessenten darauf achten, dass die Actioncams die eigenen Erwartungen entsprechend erworben werden. Sei es bei der Wasserdichte oder der qualitativen Erscheinung. Denn hier gibt es je nach Hersteller deutliche Unterschiede. Namhafte Hersteller wie Sony, Braun oder GoPro können im Regelfall auf allen Ebenen überzeugen, weil diese hochwertig verarbeitet wurden und aus renommierten Häusern stammen.


Besondere Funktionen einer Helmkamera


Viele Helmkameras bieten unterschiedliche Funktionen an. Eine wichtige sollte die GPS Funktion sein, damit direkt festgestellt werden kann, wo das Video gedreht wurde. Dies ist ein nettes Gimmick, welches insbesondere dann zum Einsatz kommt, wenn die Helmkamera WLAN besitzt, damit das Video sofort hochgeladen werden kann. Für Sportler eine optimale Möglichkeit, um ihre hochwertigen Videos zu zeigen. Der Laserpointer ist eine weitere Funktion, die an den Actioncams vorzufinden sein sollte, weil sie beim Drehen sehr nützlich sein kann. Auf diese Funktionen sollte geachtet werden, weil hier auch die Leistungsbereitschaft deutlich angehoben werden kann.


Welcher Kaufpreis ist zu erwarten?


Helmkameras der unterschiedlichen Hersteller fallen im Preis-Leistungs-Verhältnis anders aus. So ist es möglich, dass wesentliche Preisunterschiede denkbar sind. Günstige Produkte gibt es allerdings ohne Ende. So können Interessenten damit rechnen, dass die meisten Helmkameras ab 50,- Euro aufwärtsgehen und das Ende ist derzeit offen. Denn der Markt stellt nahezu wöchentlich neue Produkte aus, damit die Auswahl weiterhin gewährleistet bleiben kann. Produkte von GoPro oder Sony sind allerdings etwas kostspieliger, aber dafür qualitativ wirklich die besten. Es lohnt sich daher ruhig etwas tiefer in die Tasche zu greifen, um ein hochwertiges Produkt zu begrüßen.

Helmkameras sind wirkliche Bereicherungen für den sportlichen Alltag, um die eigenen Stunts, Momentaufnahmen & Co mit Freunden, Bekannten, Fans und der Internetgemeinde teilen zu können. Sie sind ideal auf dem eigenen Helm fixiert, damit diese stets mit von der Partie sind und beim Drehen helfen. Die Hände bleiben frei und auch die robuste Herstellung ist gut, damit ein Sturz nicht gleich die kleine Helmkamera zerstört. Qualität steht an erster Stelle bei den hochwertigen und kleinen Actioncams sowie die vielseitigen Funktionen. GPS ist nicht bei jedem Gerät mit von der Partie, aber es ist in der Tat eine tolle Bereicherung mit WLAN, damit das aktuell gedrehte Video direkt online gestellt werden kann. Während der Laserpointer eine weitere Funktion ist, die nicht fehlen sollte. Wer die Helmkamera fürs Surfing nutzen möchte, dem ist die Wasserdichte natürlich anzuraten, weil hier kein Wasserschaden auftreten kann. Alles in einem sind die Helmkameras eine nützliche Errungenschaft der technischen Welt, damit Videoaufnahmen ohne dem Beifügen der Hände genutzt werden kann.