experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Auftriebswesten

Auftriebswesten Test, Testberichte und Angebote (45)

Die richtigen Auftriebswesten finden

Auftriebswesten haben vor allem eine Funktion: Sollte man in Seenot geraten oder ungewollt ins Wasser fallen, hilft eine Auftriebsweste dabei, das man ohne große Anstrengungen in die Rückenposition gelangt und man so frei atmen kann. Würde man in Seenot geraten und würde in einer Bauchlage auf dem Wasser treiben, könnte das freie Atmen nicht gewährleistet werden, denn die Atemwege würden zwangsläufig von Wasser blockiert werden. Außerdem sind Auftriebswesten dafür konzipiert, dass man einen Auftrieb erhält und so in der Rückenlage auf der Wasseroberfläche treiben kann.

Auftriebswesten sind ein lebensrettender Helfer bei Seenot

Mit Auftriebswesten können selbst Nichtschwimmer oder bewusstlose Personen vor dem Ertrinken geschützt werden, da sie ohne Fremdeinwirkung in die gewünschte Position zum freien Atmen einkehren. Der Auftrieb sorgt dafür, dass man über Wasser gehalten wird. Die besondere Konstruktion bzw. Bauweise von Auftriebswesten sorgt dafür, dass man, selbst bei Bewusstlosigkeit, in die Rückenposition bewegt wird. Aus diesem Grund werden Auftriebswesten auch als Ohnmachtswesten bezeichnet. Man stelle sich vor, man schlägt beim Sturz aus einem Boot mit dem Kopf auf der Rehling oder auf Treibgut auf und wird bewusstlos, beim Tragen einer Auftriebsweste wird man dann automatisch über Wasser und in einer Position, die das einfache Atmen ermöglicht, gehalten. Bei starkem Seegang können hohe Wellen natürlich dazu führen, dass dennoch Wasser in die Atemwege gelangt, man wird aber auf jeden Fall an der Oberfläche gehalten.
  • Mares Kinder Auftriebsweste Floating Jacket Kids  Bild 1
    • Größe
      XXS M
    • Einstellbare Brustgurte
      Nein
    • Flache E-Ventile
      Nein
    Kinder werden diese bequeme Auftreibsweste gerne anziehen. Die Mares Kinder Auftriebsweste Floating Jacket Kids ist aus Neopren und die Schwimmkörper in ihrem Inneren können herausgenommen werden.Die knallige Farbe macht allen Kindern Spaß und durch ihren Schnitt haben die Kinder ausreichend Bewegungsfreiheit im Wasser. Die Auftriebskörper bestehen aus LDPE. Die Weste wird mit einem Reißverschluß von vorne geschlossen und durch das Material trocknet sie nach Gebrauch schnell ab.
    Preis ab
    € 19.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Helly Hansen Auftriebsweste Sport II, Red/Ebony, 90 Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Helly Hansen Auftriebsweste Sport II, Red/Ebony, 90 arbeitet auf eine sehr ruhige und angenehme Weise. Sie können sich auf die Helly Hansen Auftriebsweste Sport II, Red/Ebony, 90 einstellen. Die Helly Hansen Auftriebsweste Sport II, Red/Ebony, 90 kommt aus dem Hause Helly Hansen.
    Preis ab
    € 24.50

    Testurteil: SEHR GUT

  • Helly Hansen Auftriebsweste RIDER VEST, EBONY, 40-50kg Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Helly Hansen Auftriebsweste RIDER VEST, EBONY, 40-50kg hat einen Bereich von 40 bis 50 Kilogramm und kann hier den Schutz vor dem Aufprall mildern. Zudem sorgt die Helly Hansen Auftriebsweste RIDER VEST, EBONY, 40-50kg für den richtigen Auftrieb. Dieser ist bei der Helly Hansen Auftriebsweste RIDER VEST, EBONY, 40-50kg wichtg.
    Preis ab
    € 31.98

    Testurteil: OK

  • MESLE Auftriebsweste Vario PE, 50N Dual-Size (XL) Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die MESLE Auftriebsweste Vario PE, 50N Dual-Size (XL) puntket durch eine hohe Flexibilität und ist die erste Wahl, wenn Sie mal wieder zum See oder Meer fahren. Sie können sich auf die MESLE Auftriebsweste Vario PE, 50N Dual-Size (XL) einstellen.
    Preis ab
    € 33.99

    Testurteil: GUT

  • Jobe Herren Auftriebsweste Ruthless Dual Vest L/XL Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe Herren Auftriebsweste Ruthless Dual Vest L/XL is einer großen Größe für Sie erhaältlich und macht einen richtig guten Eindruck. Sie können sich auf ide Jobe Herren Auftriebsweste Ruthless Dual Vest L/XL sehr einstellen. Die Jobe Herren Auftriebsweste Ruthless Dual Vest L/XL ist modern.
    Preis ab
    € 31.96

    Testurteil: OK

  • Jobe Auftriebsweste Herren Ruthless Dual Vest L/XL Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe Auftriebsweste Herren Ruthless Dual Vest L/XL ist ein sehr wichtiges Proudkt für sie. Die Jobe Auftriebsweste Herren Ruthless Dual Vest L/XL macht einen guten Eindruck und zudem sieht die Jobe Auftriebsweste Herren Ruthless Dual Vest L/XL auch noch gut aus.
    Preis ab
    € 39.95

    Testurteil: GUT

  • ASCAN Garda Vest Gr. M Auftriebsweste Prallschutz  Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Mit der ASCAN Garda Vest Gr. M Auftriebsweste Prallschutz sind Sie der Star des Abends und können sich auf die ASCAN Garda Vest Gr. M Auftriebsweste Prallschutz immer verlassen. Die ASCAN Garda Vest Gr. M Auftriebsweste Prallschutz ist zudem richtig robust und dient auch noch als echter PRallschutz.
    Preis ab
    € 54.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Magic Marine Regattaweste Competition Auftriebsweste  Bild 1
    • Größe
      XS XXL
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    • Flache E-Ventile
      Nein
    Die Auftriebsweste Magic Marine Competition ist eine hochqualitative Regattaweste. Sie ist leicht anzuziehen, sehr gut einzustellen und so geschnitten, dass sie die Bewegungsfreiheit nicht einschränkt. Reflexstreifen verleihen zusätzliche Sicherheit. Die Weste ist kompatibel mit der Magic Marine Hydropack Trinkblase und in 4 verschiedenen Farben (neongelb, organe, blau und schwarz) erhältlich.
    Preis ab
    € 59.90

    Testurteil: GUT

  • Jobe Auftriebsweste Schwarz Gr. M Bild 1
    • Größe
      wählbar
    • Produktgewicht
      0,998 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Bei der Jobe Auftriebsweste handelt es sich um eine Neoprenweste, die bei vielen Wassersportarten, wie z. B. beim Wasserski oder beim Surfen zum Einsatz kommt. Gerade bei kühlem Wetter schätzen Wassersportler diese Auftriebsweste. Sie ist in verschiedenen Größen erhältlich. Ein großer Vorteil ist außerdem das schnelltrocknende Material. Guter Tragekomfort ist bei dieser Weste garantiert!
    Preis ab
    € 39.95

    Testurteil: OK

  • Jobe Herren Ruthless Nylon Entry Auftriebsweste S/M Bild 1
    • Größe
      S/M
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    • Flache E-Ventile
      Ja
    Die moderne Jobe Herren Ruthless Nylon Entry Auftriebsweste S/M besthet aus dickem PVC Schaum für besseren Schutz des Oberkörpers. Das Material ist sehr fest vernäht und ist dadurch sehr robust und stabil. Die Weste ist der ideale Begleiter für viele Trendsporarten. Die D-Ring ist gut geeignet um eine Kill-Switch-Leine anzubringen. Diese Weste passt optimal zur Ruthless Serie und erfüllt die CE nach Norm ISO 12402.4.
    Preis ab
    € 39.95

    Testurteil: GUT

  • Jobe Kinder Auftriebsweste Impress Neo Vest Youth L/XL Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe Kinder Auftriebsweste Impress Neo Vest Youth L/XL ist eher für Kinder geeignet und zeigt isch auf einem sehr hohen Level. Auch Sie sollten sich daher für die Jobe Kinder Auftriebsweste Impress Neo Vest Youth L/XL interessieren. Nutzen Sie die Jobe Kinder Auftriebsweste Impress Neo Vest Youth L/XL.
    Preis ab
    € 34.90

    Testurteil: OK

  • Jobe Damen Auftriebsweste Progress Neo Vest Women XL Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe Damen Auftriebsweste Progress Neo Vest Women XL ist Ihr Begleiter, wenn Sie mal wieder auf dem Wasser sind und die Jobe Damen Auftriebsweste Progress Neo Vest Women XL auch dringend brauchen. Immerhin haben Sie mti der Jobe Damen Auftriebsweste Progress Neo Vest Women XL den richtigen auftrieb zu jeder Zeit.
    Preis ab
    € 39.00

    Testurteil: GUT

  • Jobe VIPER Vest Gr. S Neoprenweste Auftriebsweste Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe VIPER Vest Gr. S Neoprenweste Auftriebsweste ist sehr modern und auf jeden Fall auch sehr vielseitig. Sie sollten sich immer auf die Jobe VIPER Vest Gr. S Neoprenweste Auftriebsweste einstellen. Mit de mJobe VIPER Vest Gr. S Neoprenweste Auftriebsweste sind Sie vorne mit dabei.
    Preis ab
    € 54.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Jobe Damen Impress Auftriebsweste Grace Comp Vest XL Bild 1
    • Größe
      XS XL
    • Einstellbare Brustgurte
      Nein
    • Flache E-Ventile
      Nein
    Die Jobe Impress Grace Comp Vest für Damen ist eine kombinierte Prallschutzweste und Auftriebshilfe für das Wakeoarding. Die Weste ist nicht als Schwimmweste oder Rettungsweste gedacht, besitzt durch ihr Neoprenmaterial aber eingeschränkte Auftriebseigenschaften. Hochflexibles Neopren sorgt für besten Sitz, eine hohe Bewegungsfreiheit und einen gewissen Auftrieb. PVC-Schaum Seitenteile sorgen für einen verbesserten Aufprallschutz.
    Preis ab
    € 69.90

    Testurteil: GUT

  • O Neill Auftriebsweste REACTOR 3 VEST A05 M Bild 1
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    • Flache E-Ventile
      Nein
    • Geeignet für Kinder
      Nein
    Ob bei einer Paddel- oder einer Bootsfahrt, für die notwendige Sicherheit benötigt man eine Auftriebsweste. Eine gute Auftriebsweste ist die O Neill Auftriebsweste REACTOR 3 VEST A05 M. So zeichnet sich diese Auftriebsweste durch eine hochwertige Verarbeitung aus. Auch lässt sich die Auftriebsweste mit seinem Gurtsystem sehr einfach zu tragen und zu bedienen. Zu den technischen Details der Auftriebsweste, findet man weitere Informationen in der nachfolgenden Beschreibung.
    Preis ab
    € 39.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Jobe Herren Auftriebsweste Impress 3D Comp Vest Men S Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe Herren Auftriebsweste Impress 3D Comp Vest Men S wird von Ihnen angezogen, wenn Sei sich mal wieder mit dem Thema Wasser beschäftigen. Sie können sich auf die Jobe Herren Auftriebsweste Impress 3D Comp Vest Men S einstellen. Dafür sollten Sie die Jobe Herren Auftriebsweste Impress 3D Comp Vest Men S immer mit dabei haben.
    Preis ab
    € 49.95

    Testurteil: OK

  • Jobe Herren Auftriebsweste Progress Neo Vest Men L Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe Herren Auftriebsweste Progress Neo Vest Men L arbeitet auf eine sehr eigene Art und Weise und muss von Ihnen nur als Jobe Herren Auftriebsweste Progress Neo Vest Men L angelegt werden. Das Anziehen der Jobe Herren Auftriebsweste Progress Neo Vest Men L ist einfach und geht auch alleine.
    Preis ab
    € 55.97

    Testurteil: SEHR GUT

  • Jobe Damen Auftriebsweste Ruthless Neo Side Entry XL Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die Jobe Damen Auftriebsweste Ruthless Neo Side Entry XL wirkt wie eine normale Weste, gibt aber im Wasser als Jobe Damen Auftriebsweste Ruthless Neo Side Entry XL einen hohen Auftrieb. Mit der Jobe Damen Auftriebsweste Ruthless Neo Side Entry XL können Sie also auf gar keinen Fall untergehen.
    Preis ab
    € 79.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • CAMARO Damen Auftriebsweste Storm, schwarz, S Bild 1
    • Größe
      L
    • Produktgewicht
      220 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Ja
    Die CAMARO Damen Auftriebsweste Storm, schwarz, S ist in jedem Fall sehr wichtig. Die CAMARO Damen Auftriebsweste Storm, schwarz, S sieht gut aus. Lassen Sie sich vom DEsign aber nicht beirren. Die CAMARO Damen Auftriebsweste Storm, schwarz, S ist auch funktional und sehr modern.
    Preis ab
    € 73.95

    Testurteil: GUT

  • CAMARO Herren Prallschutzweste Storm, Auftriebsweste,M Bild 1
    • Größe
      M
    • Produktgewicht
      0,55 Kilogramm
    • Einstellbare Brustgurte
      Nein
    Für Sportarten, bei denen es ein wenig härter zugeht, ist die CAMARO Herren Prallschutzweste Storm, Auftriebsweste,M ein wichtiger Teil der Ausrüstung. Die Weste ist beispielsweise für Surfer sehr wichtig. Der integrierte Prallschutz der Weste sorgt beispielsweise bei schweren Stürzen für Sicherheit und kann schwere Verletzungen effektiv verhindern.
    Preis ab
    € 44.99

    Testurteil: OK

1  2  3   weiter

Ratgeber zu Auftriebswesten

Die richtigen Auftriebswesten finden


Sie ist Grundausstattung eines jeden Bootes oder Flugzeugs

Auftriebswesten sind im Bereich der Personenbeförderung ein Muss, sollten aber auch von privaten Bootsinhabern angeschafft werden, um für die nötige Sicherheit an Bord zu sorgen. Alle Personen an Bord, vor allem bei schlechtem Wetter, bei Dunkelheit oder bei der Wachzeit am Anker oder Ruder des Bootes, tragen idealerweise eine Auftriebsweste, damit im Notfall immer eine Sicherung vorhanden ist. Man kann hierdurch sicherlich nicht verhindern, über Bord zu gehen, aber in diesem Notfall wird man zumindest über der Wasseroberfläche gehalten. Wer eine Rettungsweste bzw. Auftriebsweste trägt, kann dafür sorgen, dass jegliche Schwimmbewegung erleichtert wird und auch dafür, dass die Körpertemperatur im kalten Wasser länger gehalten werden kann. Auch wenn ein langsames Auskühlen nicht verhindert werden kann. Die Kräfte der in Seenot geratenen Person können so geschont werden und die Zeit bis zur Rettung kann durch das Tragen von Auftriebswesten ausgedehnt werden und auf See kann jede Minute ein Leben retten.

Worauf sollte man bei der Anschaffung von Auftriebswesten achten

Wenn es darum geht, dass die Rettungs- und Auftriebswesten an Bord dauerhaft getragen werden sollen, dann muss auch die Passform stimmen, denn beim Tragen über einige Stunden darf nichts drücken oder es dürfen auch keine Abschnürungen entstehen. Ideal ist es, wenn man die Auftriebsweste bei ersten Tragen gar nicht richtig bemerkt und sie sich wie eine zweite Haut anfühlt. Es gibt deswegen nicht nur unterschiedliche Größen für Kinder und Erwachsene, jede Auftriebsweste kann auch durch Gurte und Kordeln individuell eingestellt werden. Hierbei handelt es sich um so genannte präventive Rettungs- und Auftriebswesten. Sie müssen auf das dauerhafte Tragen ausgerichtet sein, das Material muss robust sein und muss auch einer andauernden Beanspruchung standhalten.

Interventive Auftriebswesten und Ihre Funktionen:
Diese Auftriebswesten sind darauf ausgerichtet, dass sie im Notfall zum Einsatz kommen. Sie müssen aus diesem Grund besonders einfach anzulegen sein, so dass auch jemand, der noch nie eine Auftriebsweste angelegt hat, keine Probleme beim Hineinschlüpfen hat. Sie sind recht sperrig, können aber in der Regel gut untergebracht werden. Sie sind in der Regel günstiger als Auftriebswesten, die dauerhaft getragen werden. Sie verfügen über einen Auftrieb von 50-275 Newton, ebenso wie die präventiven Westen, umso schwerer man ist, desto höher sollte auch der Auftrieb sein. dies sollte in jedem Fall bei der Anschaffung von Auftriebswesten berücksichtigt werden.

Unterschiedliche Varianten von Auftriebswesten

Es gibt Auftriebswesten, die aus festem Stoff bestehen und die ihre Form die ganze Zeit über wahren, es gibt aber auch Auftriebswesten, die sich im Bedarfsfall aufpumpen und erst dann ihr volles Volumen annehmen. Hier sollte die maximale Nutzungsdauer immer genau eingehalten werden. Wer das komplette Paket möchte, sorgt dafür, dass die Auftriebswesten auch über eine Signalpfeife verfügen, damit man im Notfall besser auf sich aufmerksam machen kann, sollte die Signalfarbe orange nicht ausreichen.