experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Universaldünger

Universaldünger Test, Testberichte und Angebote (19)

Die richtigen Universaldünger finden

Universaldünger sind sehr beliebt, da hier ein Dünger sowohl für Obst und Gemüse eingesetzt werden kann. Natürlich ist der Markt in diesem Bereich übersättigt, womit die Auswahl schwerfällt. So ist auch der sogenannte Bio-Universaldünger alles andere als Bio. Denn im Bioanbau darf überhaupt kein herkömmlicher Dünger verwandt werden. Vor allem wird den sogenannten Biodüngern Guano, also Vogelkot beigemischt. Dieser ist nicht nur ätzend, was sich wiederum auf andere Pflanzen negativ auswirken kann. Wenn es sich wirklich um einen Dünger für den biologischen Anbau handelt, dann müsste dies auch ausgeschrieben sein. Doch die meisten haben nur einfach Hornmehl, Traubenkernschrot oder Geflügeldung, also organische Bestandteile beigemischt. Wichtig ist auch, das von diesem Universaldünger nur wenig eingesetzt wird. Denn schnell bekommt der Boden zu viel und vor allem zu einseitige Nährstoffe. Dies beschleunigt dann das Wachstum des Unkrauts, ohne das es eine positive Wirkung aufweist. Daher ist es wichtig, auch den richtigen Universaldünger zu kaufen. Doch das ist einfacher gesagt als getan, denn leider ist hier Bio nicht gleich umweltverträglich. Daher sollte auf das Siegel EG-Öko verzichtet werden und lieber nach den deutschen Ökorichtilinien geachtet werden. Denn hier sind die Richtlinien wesentlich strenger und damit auch der Dünger vielleicht besser geeignet.
  • Neudorff Azet Dünge Sticks,Universaldünger, 40 Stück Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Grünpflanzen
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Nein
    Neudorff ist bekannt für sehr hochwertige Düngemittel. Dieser Dünger hier ist speziell für Grünpflanzen konzipiert. Der Dünger kann ganzjährig im Innen- wie auch im Außenbereich angewendet werden. Sie erhalten hier eine Abpackung von insgesamt 40 Düngestäbchen die jedes einzelne für eine Pflanze ausreichen. Die Düngewirkung beträgt dabei 100 Tage.
    Preis ab
    € 2.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Naturen Bio Gartendünger,4 kg,Universaldünger,Substral Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Pflanzen und Gemüse
    • BIO
      Ja
    • Flüssigdünger Konzentrat
      Nein
    Nicht nur für Pflanzen, sondern auch für Bäume und Hecken, aber auch für Gemüse eignet sich der Gartendünger vn Naturen Bio. Der Gartendünger aus natürlichen Rohstoffen zeichnet sich durch mehrere Faktoren aus. Zu diesen Faktoren gehört neben den Inhaltsstoffen aus der der Gartendünger hergestellt ist, auch die Wirkungsdauer. Die Handhabung vom Gartendünger ist sehr einfach.
    Preis ab
    € 7.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Cuxin Urgesteinsmehl, 2 kg,Universaldünger  Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Gartenböden, Kompstierung
    • Anwendungszeitraum
      März bis September
    • BIO
      Ja
    Das Urgesteinmehl von Cuxin ist für all diejenigen geeignet, die im eigenen Garten möglichst auf Chemie verzichten wollen. Nach der EU-Verordnung (EWG 889/2008) ist es für den kontrolliert biologischen Landbau zugelassen. Das natürliche Düngemittel enthält nur natürliche Rohstoffe, die gemäß BIOLAND erlaubt sind und für den ökologischen Anbau geeignet sind.
    Preis ab
    € 5.48

    Testurteil: SEHR GUT

  • Universaldünger Spurennährstoff von Hoburg Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Gemüse , Blumen
    • Anwendungszeitraum
      2x im Jahr Zeitpunkt abhängig von Pflanzenart
    • BIO
      Nein
    Der "Mehrnährstoffdünger NPK 6-17-22 "S1" von Homburg ist ein Start und Kopf-Dünger für den Hobbygärtner. Er ist chloridarm und ist daher auch für auch für Gemüsesorten geeignet die besonders empfindlich auf Chlorid reagieren wie z.B. Kartoffeln und Tomaten. Er ist für Hobbygärtner mit kleinen Gärten bestens geeignet.
    Preis ab
    € 5.99

    Testurteil: GUT

  • Compo 12756 Garten Langzeit-Universaldünger 1 kg Bild 1
    • BIO
      Nein
    • Flüssigdünger Konzentrat
      Ja
    • wasserlöslich
      Ja
    Wer einen Dünger mit einer sofortigen, aber auch mit einer Langzeitwirkung sucht, der sollte sich mal den Compo 12756 Garten Langzeit-Universaldünger ansehen. Der Compo 12756 Garten Langzeit-Universaldünger hat eine sofortige Wirkung und eine Wirkdauer von bis zu sechs Monaten. Die Handhabung vom Universaldünger ist sehr einfach, dies aus den kleinen Perlen und dem Packungsinhalt zu verdanken.
    Preis ab
    € 6.48

    Testurteil: OK

  • Universaldünger FlowerPower Premium,Flüssig,GREEN24 Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Pflanzen
    • BIO
      Nein
    • Inhalt in Liter
      250 Liter
    Wer einen guten Dünger für seine Pflanzen sucht, der sollte sich mal diesen Universaldünger FlowerPower Premium,Flüssig,GREEN24 ansehen. Dieser Universaldünger ist aus zahlreichen Rohstoffen hergestellt und eignet sich sehr gut zum düngen von Pflanzen im Garten, aber auch im häuslichen Bereich.
    Preis ab
    € 6.95

    Testurteil: OK

  • Spezial-Dünger,Universaldünger von GREEN24 Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Blatt und Wurzeldüngung
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Nein
    Der Spezialdünger von GREEN24 ist ein sehr ergiebiges Düngerkonzentrat. Aus dem Inhalt der 250-ml Kunststoffflasche lassen sich 60 bis 125 Liter Flüssigdünger herstellen. Er ist als Volldünger sowohl für Zimmerpflanzen als auch für Gartenpflanzen geeignet. Die ansprechend gestaltete Flasche ist auch ein schönes Geschenk, über das sich jeder Hobbygärtner freuen wird. Auf der Rückseite ist eine ausführliche Anleitung zur richtigen Anwendung.
    Preis ab
    € 6.95

    Testurteil: GUT

  • Seramis flüssige Vitalnahrung Universaldünger 1000 ml Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Balkonpflanzen, Topfpflanzen
    • Anwendungszeitraum
      Pflanz und Blütezeit
    • BIO
      Nein
    Flüssiges Vitalnahrungskonzentrat der Firma Seramis für alle Balkonpflanzen. Zur Unterstützung der Blütenbildung beim Sommerflor wurde der Phospatgehalt der Vitalnahrung höher dosiert. Um einem massiven vegetativen Wachstum entgegen zu wirken, wurde der Stickstoffanteil in der Vitalnahrung reduziert. Leichtes, sauberes und exaktes Dosieren des Konzentrats durch die Dosierungskammer. Gleichmäßige und schonende Versorgung der Pflanzen mit den wichtigsten Mineralstoffen durch Bewässerungsdüngung.
    Preis ab
    € 6.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Bittersalz m magnesium 5kg,Universaldünger GardenPalms Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Ziergarten
    • BIO
      Nein
    • Inhalt in Liter
      5 Liter
    Der Universaldünger GardenPalms wird im praktischen 5 Kilogrammbeutel angeboten. Der Dünger eignet sich für alle Ziergärten. Der Dünger wird zur Blatt und Bodendüngung verwendet. Das Blattwerk wie auch der Rasen erstrahlen in einem satten kräftigen grün, denn dieser Dünger versorgt den Rasen und die Pflanzen mit allen wichtigen Nährstoffen.
    Preis ab
    € 7.49

    Testurteil: SEHR GUT

  • MannaCote Blumenlangzeit Universaldünger,Mineralisch Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Grünpflanzen, Blumen
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Nein
    Dieser Dünger wurde insbesondere für Grünpflanzen und Blumen konzipiert. Der Dünger des Markenherstellers Manna Cote ist hochwertig und der Hersteller ist für seine hervorragende Qualität bekannt. Sie erhalten hier einen Eimer mit insgesamt einem Kilo dieses tollen Düngers.
    Preis ab
    € 10.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Cuxin Rinderdung, 10,5 kg,Universaldünger  Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Universaldünger
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Nein
    Cuxin, der Hersteller von natürlichen Düngemitteln präsentiert hier einen Dünger aus reinem Rinderdung. Sie erhalten eine Menge von 10,5 Kilo reinstem Dung zum Aufbringen auf die zu behandelnden Flächen. Dieser Dung hat eine wirklich gute Düngewirkung, bei Landwirten wird dieser für viele Flächen verwendet.
    Preis ab
    € 11.71

    Testurteil: GUT

  • Schola Blaudünger, 2er Pack.,Universaldünger  Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      alle Kulturpflanzen
    • Anwendungszeitraum
      März bis September
    • BIO
      Nein
    Der Blaudünger von Schola wird in 2 5-kg-Beuteln geliefert. Er ist ein Universaldünger, der sowohl zur Grunddüngung ls auch zur Nachdüngung verwendet werden kann. Der Dünger kann für alle Pflanzen und Gehölze im Garten genutzt werden. Er wird zwischen die Reihen gestreut und mit der Hacke 3 - 4 cm tief eingearbeitet. So wird für ein üppiges Wachstum, einen prachtvollen Blütenflor und einen hohen Ernteertrag gesorgt.
    Preis ab
    € 11.99

    Testurteil: GUT

  • Euflor Volldünger blau 5 Kg,Universaldünger  Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      alle Gartenkulturen
    • Anwendungszeitraum
      März bis September
    • BIO
      Nein
    Der Volldünger blau von Euflor versorgt alle Pflanzen im Garten mit den nötigen Elementen. Er kann sowohl für Gemüse, Obst, Blumen und Ziergehölze verwendet werden. Die Anwendung ist recht einfach, der Dünger wird um die zu düngenden Pflanzen gestreut und eventuell mit der Hacke eingearbeitet. Durch den Regen oder regelmäßiges Gießen lösen sich die Körner mit der Zeit auf und geben ihre Inhaltsstoffe ab.
    Preis ab
    € 16.99

    Testurteil: OK

  • 10kg Pellets,Universaldünger Bio-Schafdünger Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Alle Bereiche im Garten
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Ja
    Sie erhalten hier einen Dünger für alle Gelegenheiten. Der Dünger ist besonders gut für Rasen und alle Pflanzen geeignet die bio gedüngt werden sollten. Hier geht es also im Wesentlichen darum, dass die Pflanzen zum Verzehr geeignet sind. Der Dünger aus Schafsdung eignet sich hierfür besonders gut.
    Preis ab
    € 21.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • 10 kg Pellets, Universaldünger Bio-Schafdünger Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Beet und Kübelpflanzen
    • Anwendungszeitraum
      Ganzjährig
    • BIO
      Ja
    10 kg Naturdünger, Universaldünger in Pelletform. Bio Langzeitdünger aus Schafmist, hergestellt aus zertifizierter, biologischer Schafhaltung. Naturdünger für Kräuter, Obst, Gemüse, Rasen und Gehölze. Ohne Zugabe von Chemie. Keine Zugabe von Bindemittel oder Konservierungsstoffe, hergestellt aus reinem Schafdung. Der Bio Langzeitdünger aus reinem Schafdung bietet eine gleichmäßige Nährstoffabgabe und sorgt für eine Düngung über mehrere Wochen. Eine Überdosierung des Düngers ist praktisch unmöglich.
    Preis ab
    € 21.99

    Testurteil: GUT

  • Terrasan - Kalkstickstoff,Universaldünger  Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      intensiv genutzte Böden
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Nein
    Sie erhalten hier einen Kalkstickstoffdünger der Extraklasse. Der Hersteller Terrasan ist für seine hochwertigen und hoch wirksamen Produkte bekannt. Weiterhin werden die Dünger sehr preiswert hergestellt und können optimal für den gewerblichen Bedarf eingesetzt werden.

    Testurteil: OK

  • CUXIN Universal Dünger Plus Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Universaldünger
    • Anwendungszeitraum
      ganzjähriger Einsatz
    • BIO
      Ja
    Der Spezialist Cuxin präsentiert hier einen Dünger der bio dynamisch wirkt. Das Produkt kann dank dem Einsatz von Mykorrhiza-Pilzen für nahezu alle Arten angewendet werden. Es ist ein Universaldünger der keine Spezialisierung erfahren hat. Mit einer Packungseinheit von 800 Gramm ist er für einen Hobbygärtner optimal geeignet.

    Testurteil: GUT

  • Dünger PLANTOP Volldünger Universaldünger 5kg Beutel Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Universaldünger
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Nein
    Plantop ist ein Markenhersteller für die verschiedensten Düngerprodukte. Er ist bekannt für chemisch hergestellte Dünger und garantiert hier für die hervorragende Wirkung des Produktes. Es besteht aus Mineralischer NPK-Dünger mit Magnesium und Schwefel 12+12+17(+2+6) ,chloridarm.

    Testurteil: GUT

  • Beckmann Universaldünger und Gemüsedünger 2,5 kg Bild 1
    • Anwendungsbereiche
      Blumen und Gemüse
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Ja
    Beckmann, der Spezialist für Dünger präsentiert hier einen Universaldünger für Gemüse und Blumen in absoluter bio Qualität. Damit wird es möglich Pflanzen im Garten für den Verzehr zu düngen, kräftiges Wachstum und reichhaltige Ernten sind hier dann möglich. Der Dünger ist ganzjährig verwendbar

    Testurteil: GUT

1  

Ratgeber zu Universaldünger

Die richtigen Universaldünger finden

Was braucht unser Boden?

Eigentlich nicht sehr viel, denn jahrelanges Düngen hat den Boden schon längst überdüngt. Dies hat eine Untersuchung ergeben. Daher wäre es vielleicht besser, einmal nicht zu Düngen das hilft dem Boden sich wieder zu erholen. Denn die vielen unnötigen Nährstoffe können dazu führen, das irgendwann nur noch das Unkraut sprießt. Wenn überhaupt gedüngt wird, dann sollte dieser wirklich nur sehr wenig angewandt werden. So bleibt eine Übersäuerung des Bodens aus. Doch es gibt auch wirklichen Biodünger, der nur aus organischen Stoffen besteht. Leider wird dieser nicht in oder nur sehr selten in Baumärkten angeboten. Im Durchschnitt sind alle Universaldünger gleich gut, oder gleich schlecht. Wichtig ist das nur sehr wenig gedüngt wird, egal, um welchen Dünger es sich handelt.

Preisvergleiche im Internet

Natürlich kann die Entscheidung auch so fallen, welcher Dünger gekauft wird. So gibt es auch gleichzeitig noch Vergleiche, was die Inhaltsstoffe betrifft. Dies sollte vielleicht auch berücksichtigt werden, denn nicht immer ist günstig auch gleichzeitig gut. Dabei sollten natürlich auch die Mengenangaben für das Düngen, durch den Hersteller beachtet werden. Hier kann dann jeder selbst entscheiden, ob er lieber etwas weniger nimmt. Denn die konventionellen Universaldünger unterscheiden sich beim Inhalt nicht wesentlich, sondern eher in der Menge, die zu verwenden ist.


Ohne Dünger geht auch

Wer seinem Boden einmal eine Auszeit gönnen möchte, der sollte den Dünger einfach weg lassen. Ansonsten nur wenig von dem Universaldünger einsetzen, damit der Boden nicht falsch gedüngt wird. Zudem lohnen sich die Vergleiche bei den Tests im Internet, da es sogar Dünger mit erhöhten Uranwerten gibt. Bauhäuser bieten auch eigene Universaldünger an, genauso wie das auch verschieden Discounter tun. Alles in allem sind die Universaldünger gleich ausgelegt, egal ob es nun ein Teurer oder Günstiger ist. Dies haben verschiedene Test ergeben, was natürlich für den Verbraucher schlecht ist.


Fazit

Besser wäre es den Boden erst einmal untersuchen lassen, um dann gezielt düngen zu können. Universaldünger versprechen vom Siegel her mehr, als diese nachher halten können. Wer ökologisch in seinem Garten anbauen möchte, der sollte auf Dünger von Demeter zurückgreifen. Dieser darf bedingt in der Biolandwirtschaft eingesetzt werden. Alle anderen Universaldünger sind nicht Bio, egal was darauf steht. Weniger ist hier mehr, also nur ganz wenig von dem Universaldünger verwenden, damit der Boden nicht irgendwann kippt. Vielleicht einfach einmal auf Dünger verzichten, da der Boden ausreichend Nährstoffe hat. Eine Empfehlung kann hier wegen der Inhaltsstoffe nun leider nicht ausgesprochen werden.