experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Wurzelstimulatoren

Wurzelstimulatoren Test, Testberichte und Angebote (6)

Die richtigen Wurzelstimulatoren finden

Wurzelstimulatoren

Diese sorgen dafür, das die Wurzeln schneller wachsen und dadurch die gesamte Pflanze kräftiger wird. Dies kann wichtig sein, damit sich die Pflanze auch gegen gewisse Schädlinge wehren kann. Natürlich sind starke Wurzeln wichtig, damit es gerade bei Blumen mehr schöne Blüten gibt. Auch hier ist das Angebot sehr groß, womit dann die Auswahl schwerfallen kann. Doch es gibt sogar Wurzelstimulatoren, die im biologischen Anbau eingesetzt werden können.
  • NEUDORFF Neudofix,Wurzelstimulator Bild 1
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Ja
    • Flüssigdünger Konzentrat
      Nein
    Der Neudorff Neudofix Wurzelaktivator ist ein organischer Dünger, der aus pflanzlichen Stoffen hergestellt wird. Er unterstützt das Anwachsen von Stecklingen, Jungpflanzen und Zierpflanzen, die umgetopft wurden, indem er das Wurzelwachstum aktiviert und beschleunigt. Die Wurzeln wachsen schnell und tief und sorgen so für eine gesunde Pflanze. Der Dünger besteht aus 100% Algenmehl, ein rein natürliches Pulver, das ungiftig und ungefährlich für Mensch und Tier ist.
    Preis ab
    € 4.49

    Testurteil: OK

  • Growth Technology Wurzel Riot,Wurzelstimulator  Bild 1
    • Anwendungszeitraum
      Zur Bewurzelung
    • BIO
      Ja
    • Inhalt in ml
      100, 50 ml
    Geliefert wird ein Rundum-Paket für eine schnelle, kräftige Bewurzelung aller Pflanzenarten. Das Set besteht aus einem Container, der 24 Pflanz-Würfel enthält. Er ist wiederverwendbar. Die Würfel wurden aus kompostiertem organischen Material hergestellt und enthalten alle notwendigen Mikronährstoffe. Ihre Struktur ist bestens geeignet, ein für Wurzelbildung und Wachstum ideales Verhältnis von Luft und Wasser zu speichern. Bei richtiger Anwendung wird auch die Moosbildung verhindert.
    Preis ab
    € 5.57

    Testurteil: SEHR GUT

  • Bewurzelungspulver/Aktivator Wurzelstimulator,Neudorff Bild 1
    • Anwendungszeitraum
      direkt beim Einpflanzen
    • Flüssigdünger Konzentrat
      Nein
    • wasserlöslich
      Ja
    Verbessern Sie mit dem Bewurzelungspulver von Neudorff das Pflanzsubstrat Ihrer Stecklinge und Jungpflanzen. Durch die natürlichen Inhaltsstoffe kommt es zu einer deutlich besseren Bewurzelung. Die kleinen Pflanzen werden besser ernährt und wachsen viel besser. Das Pulver besteht aus veredelten Meeresalgen-Extrakten und ist somit vollkommen natürlich in der Anwendung.
    Preis ab
    € 6.40

    Testurteil: SEHR GUT

  • clonex 50ml,Wurzelstimulator,Growth Technology Bild 1
    • BIO
      Ja
    • Inhalt in ml
      50 ml
    • Flüssigdünger Konzentrat
      Nein
    Clonex ist ein Wurzelstimulator, der speziell in dem Ziehen von Stecklingen eingesetzt wird. Durch die gelartige Struktur lagert sich dieses Mittel sehr gut an den Wurzeln an, bildet einen schützenden Film um sie und versorgt sie stetig mit Nährstoffen. Neben den Wachstumshormonen enthält das Gel Vitamine, die den Wurzeln einen weiteren Schutz gewähren und sie widerstandsfähig machen.
    Preis ab
    € 12.49

    Testurteil: SEHR GUT

  • Hesi Starterbox Erde,Wurzelstimulator Bild 1
    • Anwendungszeitraum
      Anzuchtphase
    • BIO
      Ja
    • Inhalt in ml
      unterschiedliche Mengen Dünger ml
    Mit der Hesi Starterbox Erde erhalten sie ein umfangreiches Düngerset für den Einstieg in das Hobby mit dem grünen Daumen. Mit dem Set bekommen Sie sechs Einzelkomponenten, die aufeinander abgestimmt sind und zusammen für wunderschöne Pflanzen sorgen. In dem Set befinden sich ein Wurzelkomplex, ein TNT Komplex, ein Blühkomplex sowie Phosphor Plus und Powerzyme. Alles sind pflanzenverfügbare Nährstoffe.
    Preis ab
    € 44.90

    Testurteil: GUT

  • HESI Super ViT 500ml Wurzelstimmulator Nährstoff Wuchs Bild 1
    • Anwendungszeitraum
      ganzjährig
    • BIO
      Nein
    • Inhalt in ml
      500 ml
    Der Super ViT 500ml Wurzelstimmulator Nährstoff Wuchs des Herstellers Hesi ist ein ergiebiges und effizientes Düngemittel für Topf- und Blühpflanzen jeglicher Gattung. Reichhaltige und pflanzenaktive Vitalstoffe reichern die Bodenflora nachhaltig an und stärken das gesunde Pflanzenwachstum. Super Vit stimuliert die Produktion der pflanzeneigenen Wuchs- und Blühhormonen und sorgt für einen vitalen Wuchs mit außergewöhnlich reicher Blütenbildung.
    Preis ab
    € 153.35

    Testurteil: SEHR GUT

1  

Ratgeber zu Wurzelstimulatoren

Die richtigen Wurzelstimulatoren finden

Sparsame Anwendung Pflicht

Wichtig ist, das vor der Anwendung die Angaben der Hersteller genau gelesen werden. Danach sollte nach diesen gehandelt werden, damit die Pflanzen und vor allem die Wurzeln wirklich gut entwickeln können. Diese Wurzelstimulatoren sind auch nicht für alle Pflanzen geeignet, sondern immer nur für bestimmte. Also muss auch darauf geachtet werden, da jede Wurzel andere Bedürfnisse hat. Ein Universalmittel gibt es nicht, womit für jede Kulturpflanze oder auch Baum, ein anderer Stimulator benötigt wird. Allerdings sind diese in der Anwendung sehr sparsam, vor allem können Pflanzen sich gegen Unkraut selbst behaupten.

Keine Tests vorhanden

Welche Wurzelstimulatoren nun die besseren oder schlechteren sind, kann hier nicht entschieden werden. Leider gibt es keinerlei Wirkungstests, was für den Verbraucher schade ist. Allerdings schwören Verbraucher auf den von ihnen gekaufte, was natürlich manchmal hilfreich sein kann. Allerdings gibt es bei Wurzelstimulatoren keine Unterschiede, egal ob diese nun teuer oder günstiger sind. Alleine die Inhaltsstoffe machen den Unterschied. Doch hier kann sich jeder auf Bio verlassen, anders wie bei Düngern. Wer seinen Pflanzen etwas Gutes tun möchte, der sorgt dann für starke und widerstandsfähige Wurzeln.

Puder, Gel oder Spray

In all diesen Formen gibt es die Wurzelstimulatoren, also für jeden Anwender die passende Form. Dabei ist es wichtig, das die Anwendung so früh wie möglich beginnt. Denn gerade im Wachstum der Wurzeln sollten die Wurzelstimulatoren angewendet werden. Somit wird dann gewährleistet, das die Wurzeln sich schneller und besser ausbilden. Natürlich sind Wurzelstimulatoren keine Wundermittel, sondern geben den Wurzeln nur zusätzliche Nährstoffe. Daher auch die sparsame Anwendung, womit dann der Anschaffungspreis nicht so wichtig ist. Die Form kann jeder wählen, wie es seinen Bedürfnissen entspricht, womit dann die Anwendung auch leichter fällt. Die häufigste Anwendung ist allerdings Pulver, das dann mit dem Gießwasser vermischt wird. Hier immer genau nach den Angaben des Herstellers handeln, um Fehler zu vermeiden. Dies gilt dann auch nachher für die Weiterbehandlung, da diese oftmals sehr wichtig ist.

Schöne Pflanzen für jeden Garten

Dies ist der eigentliche Sinn, wenn Wurzelstimulatoren eingesetzt werden sollen. Denn eine kräftige Wurzel verspricht auch schöne Pflanzen. Daher werden solche Wurzelstimulatoren auch eher für Blumen eingesetzt, was auch so von den Herstellern gedacht ist. Für Bäume gilt die gleiche Regel, denn auch diese benötigen ihre Wurzeln, um sich entfalten zu können. Denn alle Pflanzen beziehen ihre Nährstoffe aus dem Boden und dadurch aus den Wurzeln. Einige Mineralstoffe mehr, machen hier dann auch einen großen Unterschied. Somit können alle Wurzelstimulatoren eingesetzt werden, damit der Garten in den schönsten Farben leuchten kann. Denn natürlich werden die Blüten dann mehr und vor allem die gesamte Pflanze kräftiger.

Fazit

Welche nun die besten Wurzelstimulatoren sind, muss jeder Verbraucher selbst herausfinden. Die Hersteller versprechen natürlich immer das die Wurzeln schneller wachsen und kräftiger werden. Einige bieten sogar biologische Inhaltsstoffe an, was natürlich für viele Verbraucher wichtig ist. Hier kann ausnahmsweise einmal den Herstellern vertraut werden, was leider oftmals nicht so ist. Leider gibt es keine Tests, die zu Rate gezogen werden können. Allerdings halten die Hersteller ihre Versprechen und die Blumen und Bäume bekommen kräftiger Wurzeln. Der Preis ist hier nicht ausschlaggebend, sondern eher wie sparsam diese Wurzelstimulatoren eingesetzt werden. Daher ist die Herstellerangabe zu beachten, damit keine Fehler gemacht werden.