experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Kettensägen

Kettensägen Test, Testberichte und Angebote (51)

Die richtigen Kettensägen finden

Der Kauf der richtigen Kettensäge

Wer sich eine Kettensäge anschaffen möchte, sollte sich genau mit dem Produkt auseinandersetzen, um für einen angemessenen Preis eine qualitativ hochwertige sowie leistungsstarke Kettensäge zu bekommen. Für eine geeignete Ketten- oder Motorsäge empfiehlt es sich einen genaueren Blick auf den Hubraum, die Motorleistung und die Schnittlänge zu werfen. Es gibt viele verschiedene gute Sägen die von Händlern wie Stihl, Gardena, Bosch, Husqvarna oder Dolmar bei denen man gute Qualität verkauft bekommt und für jeden individuellen Typen das Richtige dabei ist. Es ist daher ratsam sich zu erkundigen welche dieser Marken bei den Händlern in der Nähe des eigenen Hauses verkauft wird.
  • BOSCH Kettensäge AKE 35 S 862
    • Gewicht
      4 Kilogramm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Türkis
    Die handliche BOSCH Kettensäge AKE 35 S verfügt über einen 1.800-Watt-Motor mit einer Chrom Qualitätskette und ermöglicht optimales und präzises Sägen mit einer Kettengeschwindigkeit von 9 m/s. Ohne Werkzeug kann man die Kette problemlos wechseln und spannen dank des SDS Systems von Bosch. Ein Quick Stop, eine so genannte Rückschlagbremse ist zur Sicherheit vorhanden und reagiert extrem schnell. Der ergonomische Handgriff erleichtert die Handhabung zum Sägen und Fällen und die Stahlkrallen geben festen und sicheren Halt.
    Preis ab
    € 79.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • WOLF CSA 700 Kettensäge LI-ION POWER  909
    • Betriebsart
      Akku
    • Farbe
      Rot
    • geeignet für
      Holz
    Die WOLF CSA 700 Kettensäge LI-ION POWER ist eine mit einem Li-Ionen Akku elektrisch angetriebene Kettensäge. Das große Plus der Akku-Kettensäge ist nicht von der Hand zu weisen: Sie arbeiten kabellos und mit dem leichten leiseren Elektromotor. Das Stromkabel muss nicht quer über den Garten mitgeführt werden - Ein erhöhter Arbeitskomfort ist unbestreitbar gegenüber den mit Öl betriebenen Kettensägen gegeben.
    Preis ab
    € 155.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • McCulloch CS 450 Benzin-Kettensäge  861
    • Gewicht
      7,6 Kilogramm
    • Abmessungen
      48 x 33,6 x 25,6 cm
    • Betriebsart
      Benzin
    Die McCulloch CS 450 Benzin-Kettensäge CS 450 Elite 18 Zoll ist ideal, wenn es um das Schneiden, Trimmen, Mähen und auch Freiräumen im Garten geht. Für anspruchsvolle Arbeiten ist diese Allround Säge bestens geeignet. Durch den neuen OxyPower Motor bekommt man mehr Leistung und einen deutlich geringeren Kraftstoffverbrauch. Die Emissionswerte wurden ebenfalls reduziert, sodass man auch noch was für die Umwelt tut.
    Preis ab
    € 341.29

    Testurteil: SEHR GUT

  • Tonino Lamborghini KS 6024 Elektro Kettensäge 853
    • Gewicht
      4,8 Kilogramm
    • Abmessungen
      81 x 26 x 22 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Die Tonino Lamborghini KS 6024 Elektro Kettensäge ist ein Prachtexemplar unter den elektronischen Kettensägen. Ihr 2400 Watt Motor ermöglicht jederzeit ein problemloses Schneiden auch breiterer Holzscheite und mit einer Kettengeschwindigkeit von 12 m pro Sekunde garantiert sie immer eine große Schnittleistung. Auffallend schön ist ihr italienisches Design, welches sich mit deutscher Wertarbeit vereint.
    Preis ab
    € 112.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Makita EA3200S35A Benzin-Kettensäge  706
    • Gewicht
      4.1 Kilogramm
    • Abmessungen
      44 x 30 x 29,4 cm
    • Betriebsart
      Benzin
    Die EA3200S35A Benzin-Kettensäge der Marke Makita ist die allerneuste Kettensäge auf dem Markt. Die Kettensäge der Marke Makita gehört zu der Kategorie Benzin Kettensäge die bestimmte Vorteile gegenüber den anderen Kettensägen hat. Diese neue Kettensäge hat eine hohe Leistungsstärke die bis 1,35 kW bzw. 1,8 PS ausreicht. Zu dieser neuen Makita Benzin Kettensäge erhält man gewisse Extras die das Bedienen dieser Kettensäge erleichtern.
    Preis ab
    € 160.48

    Testurteil: SEHR GUT

  • DeWalt DWE397 Alligator 867
    • Gewicht
      9 Kilogramm
    • Abmessungen
      104 x 24 x 21 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Das Gerät DeWalt DWE397 Aligator ist eine elektrische Spezialsäge mit einem 1700 Watt Elektromotor der extrem leistungsstark ist. Die Säge verfügt über ein 500 mm langes Schwert und liefert eine Schnittlänge von 430 mm. Das Sägen mit dem DWE397 Aligator ist einfach und sicher durch das vibrationsarme und rückschlagsfreie Doppelsägeblatt-System. Innerhalb von nur 3 Sekunden kommt die Säge zum Stehen.
    Preis ab
    € 345.78

    Testurteil: SEHR GUT

  • Bosch AKE 40 S Kettensäge 858
    • Gewicht
      4,1 Kilogramm
    • Abmessungen
      52,5 x 27,5 x 20 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Die Bosch AKE 40 S Kettensäge ist mit einem Gewicht (inklusive Kette und Schwert) mit 4,1 Kilogramm sehr leicht und handlich. Der Motor mit 1800 Watt sorgt für präzises Sägen und die Chrom Kette mit einer Kettengeschwindigkeit von 9 m/s liefert eine optimale Schnittleistung. Dank des SDS System mit Magneten von Bosch wird die Kette ohne Werkzeug gewechselt und bespannt.
    Preis ab
    € 111.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Skil 0780 AA Kettensäge  910
    • Gewicht
      3,9 Kilogramm
    • Abmessungen
      50,6 x 26,4 x 20 cm
    • Betriebsart
      Benzin
    Die neue Skil 0780 AA Kettensäge ist der Hit auf den Markt von Geräten. Jeder der dachte das er schon die ganze Kolektion an Kettensägen besitzt, hat sich geirrt. Die moderne Skil 0780 AA Kettensäge ist ein Mus für jeden. Dieses neue Gerät ist sehr gut für individuele Bedürfnisse geeignet. Auch jetzt gibt es viele Extras dass die Handhabung erleichtert.
    Preis ab
    € 100.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Atika KSL 2401/40 Kettensäge  863
    • Gewicht
      7 Kilogramm
    • Abmessungen
      53,8 x 27 x 20,8 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Leistungsstark und umweltschonend schneidet man mit der Atika KSL 2401/40 Kettensäge. Der kraftvolle elektrische Antrieb mit einer Leistung von 2.400 Watt sorgt für effizientes schneiden ohne störende Abgase. Mit einer Schnittlänge von 400mm sind selbst dickere Stämme im eigenen Garten leicht zu erledigen. Optimal für die Brennholz-Aufbereitung, Baumpflege,Zimmermannsarbeiten und andere diverse Arbeiten im privaten Bereich.
    Preis ab
    € 72.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Stihl Motorkettensäge MS 170 D orange Bild 1
    • Gewicht
      4,1 Kilogramm
    • Betriebsart
      Benzin
    • Farbe
      orange
    Die orangene Stihl Motorkettensäge MS 170 D ist eine kleine Benzinmotorsäge für Einsteiger und ist mit einem Stihl 2-MIX-Motor ausgestattet. Das Antivibrationssystem vermindert die Schwingungen an den Griffstellen. Der Ölverbrauch ist dank des Stihl Ematic-System bis zu 50 Prozent reduziert. Jeder Tropfen Öl kommt für die Schmierung genau dort hin, wo er hin soll.
    Preis ab
    € 239.00

    Testurteil: OK

  • Dolmar 700420013 Benzin-Motorsäge 849
    • Gewicht
      7 Kilogramm
    • Betriebsart
      Benzin
    • Farbe
      Rot
    Die Benzin-Motorsäge PS-420C Dolmar 700420013 bietet eine federunterstützte Überwindung des Kompressionswiderstandes und verfügt über ein optimiertes Motormanagement. Die Motorsäge hat eine gute Kraftübertragung auf die Sägekette. Das liegt unter anderem an der Fliehkraftkupplung mit einer Servolenkung. Die einstellbare Kettenölpumpe läuft ohne Förderung im Leerlauf. Im Falle eines Rückschlages bremst die SafetyMatic Kettenbremse sofort. Somit ist ein sicheres Arbeiten mit der Motorsäge gewährleistet.
    Preis ab
    € 350.44

    Testurteil: SEHR GUT

  • Einhell GH-EC 1835 Elektro-Kettensäge 850
    • Gewicht
      6 Kilogramm
    • Abmessungen
      65 x 27 x 20 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Die Einhell GH-EC 1835 Elektro-Kettensäge bietet nicht nur qualitativ hohen Komfort in Ausstattung und Verarbeitung, sondern auch eine überdurchschnittliche Leistung von satten 1.800 Watt. Ein absolut robustes Metall-Getriebe sorgt für eine lange Lebensdauer und viel Freude an der Elektro-Kettensäge.
    Preis ab
    € 58.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Black & Decker GKC1817TB Kettensäge 856
    • Gewicht
      6 Kilogramm
    • Abmessungen
      48,5 x 27,5 x 26 cm
    • Betriebsart
      Akku
    Nur wenig Lärm, kein lästiges Auffüllen, das sind die wesentlichen Merkmal der Black & Decker Kettensäge. Die Kettensäge kann sowohl für den heimischen Gebrauch, zum Beispiel beim Schneiden von Bäumen, beim Brennholz sägen oder aber auch im beruflichen Umfeld eingesetzt werden. Die Black & Decker Kettensäge kann somit in zahlreichen Bereichen eingesetzt werden.

    Testurteil: SEHR GUT

  • MTD GCS 25/30 T Benzin-Kettensäge 860
    • Gewicht
      3,2 Kilogramm
    • Abmessungen
      30,4 x 26,8 x 26 cm
    • Betriebsart
      Benzin
    Die Benzin-Kettensäge MTD 41AY45S0678 hat eine Schwertlänge von 30 Zentimetern und besitzt einen 2-Takt Motor. Er hat eine Motorleistung von 0,9 kW / 11.000 Minuten. Hierdurch wird die anfallende Gartenarbeit erheblich erleichtert. Das Tankvolumen liegt bei 0,2 Liter und das Öltankvolumen bei 0,15 Liter. Die Kettenschmierung funktioniert automatisch. Der Kettenhersteller ist Oregon, der eine gute Qualität bietet.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Florabest  FKS 2200 C2 Elektro-Kettensäge 865
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Grün
    • Leistung (Watt)
      2200 Watt
    Die Florabest FKS 2200 C2 Elektro-Kettensäge verfügt über einen kraftvollen und robusten 2200 Watt Elektromotor, welcher beidseitig kugelgelagert ist. Durch einen "Soft-Start" hat man einen sanften und ruckfreien Kettenanlauf. Die Kettengeschwindigkeit liegt bei maximal 13,6 m/s. Die Schnittlänge beträgt 40 cm. Weiterhin verfügt die Florabest FKS 2200 C2 Elektro-Kettensäge über ein automatisches Kettenölsystem. Praktisch ist auch die werkzeuglose Kettenschnellspannung und das Ölstandsfenster.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Defort DPC-2018 Benzin-Kettensäge 905
    • Gewicht
      3 Kilogramm
    • Abmessungen
      47 x 27,8 x 27 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Die Defort DPC-2018 Benzin-Kettensäge ist eine automatische Kettensäge, die vor allem im Garten, im Wald oder beim Hausbau helfen kann. Mit dieser Säge lassen sich größte Stämme, Äste und Pflanzen klein kriegen und auf eine angenehme Art und Weise bearbeiten. Die Defort DPC-2018 Benzin-Kettensäge gilt als eine der leistungsstärksten Kettensägen aus dem Hause von Defort.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Kiam KM52-20A Prämie Benzin-Kettensäge 911
    • Gewicht
      8 Kilogramm
    • Betriebsart
      Benzin
    • Farbe
      Orange
    Die Benzin-Kettensäge besitzt einen wartungsarmen Motor, sie eignet sich optimal zum Sägen von Brennholz und zum Freischneiden. Sie ist vibrationsarm, eine hohe Arbeitsqualität ist somit gegeben. Durch das EASY-Start-System ist sie leicht und schnell zu starten. Beste Leistung, Zuverlässigkeit, Qualität und Komfort sind garantiert. Die Kettensäge ist mit einer Inertia-Kettenbremse ausgestattet, diese bietet beste Sicherheit. Die Anpassung der Kette wird durch seitlich montierte Kettenspanner schnell und einfach gemacht.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Bosch GKE 40 BC Kettensäge 914
    • Gewicht
      9 Kilogramm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Blau
    Die Bosch GKE 40 BC Kettensäge aus der Bosch Professional Reihe ist speziell für Bauhandwerker entwickelt. Sie verfügt über einen 2100 Watt Elektroantrieb, der neben einer hohen Durchzugskraft ein abgasfreies und geräuscharmes Arbeiten gestattet. Somit eignet sich diese leistungsstarke Kettensäge besonders für Arbeiten in geschlossenen Räumen. Das Constant-Electronic System von Bosch gibt der Säge einen Kraftnachschub bei Belastung, so dass eine konstante Drehzahl und damit ein gleichmäßiger Sägefortschritt unter Last ermöglicht wird.

    Testurteil: SEHR GUT

  • CASTOR Kettensäge TR 270 915
    • Gewicht
      11 Kilogramm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Schwarz
    Bei der Castor TR270 handelt es sich um eine Kettensäge, die mit Benzin angetrieben wird. Aufgrund der Leistung eignet sich die Kettensäge für kleinere Schnittarbeiten. Das Sägen von großen Bäumen könnte sich mit dem Modell als mühsam entpuppen. Dafür ist die Säge für kleinere Gewächse umso besser. Durch die Handlichkeit und Größe können präzise und saubere Schnitte gemacht werden.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Selections GF9177 Benzinbetriebene Kettensäge 919
    • Gewicht
      5,5 Kilogramm
    • Abmessungen
      70 x 25 x 25 cm
    • Betriebsart
      Benzin
    Die Selections GF9177 Benzinbetriebene Kettensäge ist eine Säge, die vor allem im Garten, im Wald oder beim Hausbau zur Anwendung kommt. Sie wird durch Benzin angetrieben kann so ihre volle Leistung entfalten. Natürlich können Sie die Kettensäge solange nutzen, wie sie möchten. Voraussetzung ist lediglich die Auffüllung des Tankes.

    Testurteil: SEHR GUT

1  2  3   weiter

Ratgeber zu Kettensägen

Die richtigen Kettensägen finden

Was sollte man bei dem Kauf einer Kettensäge speziell beachten?


Kettensägen TestberichteEs gibt viele Faktoren die zu berücksichtigen sind. Man kann sich zunächst einmal die Frage stellen ob man lieber eine elektro betriebene Motorsäge wünscht, eine mit Benzin betriebene Säge oder ob es doch eine mit Akku sein soll. Leistung möchte jeder haben doch die Bedürfnisse des einzelnen sind deshalb nicht unwichtig bei der richtigen Wahl. Die Auswahl richtet sich des weiteren danach ob man eher Weichholz oder Hartholz sägen möchte. Es gibt Allroundmaschinen, welche alles erledigen können, wenn man jedoch nur Fällen, Schnitzen oder Entasten möchte sollte man sich nach eine dafür vorgesehenen Säge entscheiden. Ab und zu gibt es auch erfahrene Hobbysäger, die eventuell gewisse Ansprüche an ihr Werkzeug stellen, deswegen sollte man sich auch immer direkt vor Ort nochmal beraten lassen und alle Fragen sowie Wünsche äußern. Die Schwertlänge ist auch bei der optimalen Wahl, immer ein wichtiges Kriterium in der Regel sollte man immer eine kurze Schwertlänge nehmen, allerdings ist dies auch wieder davon abhängig für was die Motorsäge speziell benutzt werden soll.


Hilfe bei der Qualitätsunterscheidung


Kettensäge im EinsatzAls einfacher unwissender Käufer sollte man doch immer sich in verschiedenen Foren schlauen lesen und sich dort die Meinung von hilfsbereiten und fachmännischen Menschen einholen. Die wissen in aller Regel genau worauf es ankommt und können bei der Beratung auf den individuellen Typen eingehen. Dort werden alle benötigten Fragen gestellt um das optimale Ergebnis herauszuholen. Damit steht man auf der sicheren Seite und lernt einiges an Fachwissen.


Wo sollte man seine Kettensäge kaufen?


Wie bereits erwähnt, gibt es entsprechende Marken, bei den man sich darauf verlassen kann, dass man gute Qualität für sein Geld bekommt. Es ist allerdings immer empfehlenswert bei einem Fachgeschäft in seiner Nähe sich ausgiebig beraten zu lassen oder durch erfahrene Leute aus dem Forum. Man sollte es nach Möglichkeit vermeiden ohne Wissen oder Informationen einfach eine Säge aus dem Internet zu bestellen. Sollte diese sich mit der Zeit als schlechte Wahl herausstellen, wäre es verschwendetes Geld und man hat nichts an Wissen dazu gewonnen.