experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Hüllen für Badmintonschläger

Hüllen für Badmintonschläger Test, Testberichte und Angebote (4)

Die richtigen Hüllen für Badmintonschläger finden

Hüllen für Badminton Schläger sind nicht nur einfach Taschen


Badminton Schläger sind wertvolle zu schützende Sportgeräte die oft einen hohen Wert besitzen. Diese Schläger brauchen einen Schutz für die Bespannung und auch der Rahmen sollte beim Transport gegen Stöße und andere Beschädigungsquellen geschützt sein. Das Angebot diese Hüllen ist vielfältig und einige Modelle bieten sogar eine Ventilation, damit die Griffe am Racket auch entlüftet werden und der Handschweiß über die Zeit entweichen kann.

Die optimale Badmintontasche als Hülle


Beliebt sind Racketbags oder Thermo-Racketbags, diese Hüllen für Badminton Schläger bieten ein großes Platzangebot und sichern den Wert des Racket. Gerade dann wenn man sein Spiel unterbricht und die Tasche mit den Schlägern dann achtlos in die Ecke verstaut, kann es in einer Tasche für den Racket ungemütlich werden. Einige Racket-Modelle sind aus Holz und so gut auch diese Schläger verleimt sind und mit einer Lack Oberfläche versehen sind, es gibt immer Poren die Feuchtigkeit ans Holz lassen können und das führt dann zum Quellen. Der Racket kann sich über die Zeit verziehen. Genauso verhält es sich mit der Trocknung. Trocknet ein Schläger aus Holz über die Zeit zu stark aus, dann kann sich auch das Holz in dieser schrumpfenden Form verändern.
  • Talbot Torro Hülle für Badmintonschläger Black-Red Bild 1
    • Material der Hülle
      Polyester
    • Gewicht
      1300 Gramm
    • Geeignet für mehrere Schlägerarten
      Ja
    Der Doppel-Thermo Racket-Bag von Talbot mit der Möglichkeit zur Nutzung als Rucksack ist einfach optimal für den Transport vieler Badminton Rackets. Bis zu 12 Schläger lassen sich in dieser geräumigen Tasche verstauen. Auch für die Wäsche und die Schuhe bleibt genügend Platz. Vier große Fächer stehen zur Verfügung und viele kleine Nebenfächer sorgen dafür nichts zu vergessen-
    Preis ab
    € 30.75

    Testurteil: GUT

  • OLIVER Hüllen für Badmintonschläger DamenHerren schw.
 Bild 1
    • Gewicht
      1,2 (inklusive Verpackung) Gramm
    • Geeignet für mehrere Schlägerarten
      Ja
    • Farbe
      schwarz gelb
    Die Sporttasche von Oliver ist sowohl für Frauen als auch für Männer geeignet, da es sich um eine Einheitsgröße handelt. Sie besteht aus zwei Hauptfächern, einem Schuhfach sowie einer Außentasche, so dass ausreichend Platz für die Sportutensilien vorhanden ist. Die Fächer besitzen alle eine robusten Reißverschluss und sind somit sehr leicht zu öffnen und zu schließen.
    Preis ab
    € 26.00

    Testurteil: GUT

  • Dunlop Hüllen für Badmintonschläger RotSchwarz Bild 1
    • Material der Hülle
      Polyester
    • Gewicht
      1,1 Gramm
    • Geeignet für mehrere Schlägerarten
      Ja
    Badminton ist eine richtige Sportart, die sehr gerne im Verein ausgeübt wird. Ein Echter Badminton Spieler benötigt natürlich einen Schläger und mehrere Bälle. Jedoch besitzt der Profi meist nicht nur einen Schläger, sondern gleiche mehrere und natürlich auch eine große Sammlung an verschiedenen Bällen. Dieses ganze Zubehör muss natürlich richtig aufbewahrt werden und schonend transportiert werden. Hierfür eignet sich am besten eine spezielle Badminton Tasche.
    Preis ab
    € 42.75

    Testurteil: OK

  • adidas Hüllen für Badmintonschläger Schwarz Rot Bild 1
    • Material der Hülle
      Polyester
    • Geeignet für mehrere Schlägerarten
      Ja
    • Farbe
      Schwarz/Rot
    Die Rackettasche Pro Line Compact Bag von Adidas ist perfekt geeignet für das spontane Match nach der Arbeit. Die beiden Innenfächer bieten genug Platz für mehrere Schläger und die Duschutensilien für nach dem Sport. Außen können Kleinigkeiten aufbewahrt werden. Die sportliche Lederoptik hebt die Tasche hervor und sie ist Dank gepolstertem, verstellbarem Gurt bequem tragbar.
    Preis ab
    € 42.95

    Testurteil: GUT

1  

Ratgeber zu Hüllen für Badmintonschläger

Die richtigen Hüllen für Badmintonschläger finden

 

Racketbags und ihre Vorzüge


Racketbags oder besser gesagt Taschen für Schläger und Zubehör wird in den unterschiedlichsten Formen und Ausführungen angeboten. Einige dieser Modelle sind atmungsaktiv und bieten sogar ein speziell abgeschirmtes Naßfach. Darin soll ein optimales Klima für den Racket erzeugt bleiben und dieses Fach lässt den Schläger ganz langsam trocknen. Wieder andere Modelle nehmen nicht nur als Hülle für den Badminton Schläger die Rolle ein, sondern sind riesige Bags oder besser gesagt Taschen, die das komplette Equipment eines Spielers aufnehmen. Ein Fach für Schuhe und ein weiteres Fach für Kleidung. Dann ein sicherer Trage-Riemen und ein sehr sportliches Design, dass sind die Vorzüge, die diese speziellen Bags bieten.

Das Platzangebot für den Schläger sollte optimal bemessen sein


Eine Hülle für den Badminton Schläger, als Tasche, als reine Hülle oder als Rucksack, sollte optimal den Schläger in sich aufnehmen. Zu klein oder zu groß ist in jedem Falle schädlich für die Struktur des Racket. Hier sollten keine Kompromisse gemacht werden, denn ein Schläger kostet einen teilweise stolzen Preis und mit der Tasche sollte man ihn nicht ruinieren. Weitere wichtige Punkte sind natürlich das sportliche Design, denn dieser Sport verlangt geradezu nach einem guten Outfit. Die Hersteller bieten auch dementsprechend für jeden Geschmack das Richtige.

Markenhersteller liefern optimales Equipment in diesem Segment


Wie überall bei bestimmten Produkten liefern gerade die Hersteller bestimmter Marken beim Badminton die richtige Hülle oder den richtigen Rucksack. Rucksäcke sind sehr beliebt als Hülle, denn hier ist der Schläger und das restliche Zubehör gut aufgehoben. Diese Rucksäcke ermöglichen dem Nutzer freie Hände und eine optimale Verteilung der Last auf dem Rücken. Auch hier finden sich Modelle mit Thermofach und Ventilation. Viele der angebotenen Rucksäcke sind zudem wetterfest und haben auch ein sehr angenehmes und teils flippiges Design.

Einfache Hüllen als Schutz reichen auch


Das wertvollste am Badminton-Schläger sollte auch am besten geschützt werden, denn hier ist ein Racket am empfindlichsten. Es ist die Bespannung aus Nylon die am schnellsten durch eine kleine Unachtsamkeit beschädigt werden kann. Hier reicht schon ein kleiner Riss oder ein Stoß mit einem scharfkantiges Gegenstand und der Schläger ist ruiniert. Diese Hülle die den Racket am besten schützen sind auch nicht teuer, aber sie sorgen optimal für Schutz. Die meisten dieser einfacher Hüllen sind gepolstert und schützen gegen Temperatur-Schwankungen. Nylon als Bespannungsmaterial ist gegen Temperatur-Einflüsse sehr empfindlich und zu hohe Sonneneinstrahlung verbunden mit zu hohen Temperaturen lassen das Nylon ausleiern. Wichtig ist das man selbst als Amateur seinen Racket schützt, eine einfache Hülle reicht auch und eine passende Tasche mit allem Komfort ist natürlich einfach besser.