experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Taucherleuchten

Taucherleuchten Test, Testberichte und Angebote (40)

Die richtigen Taucherleuchten finden

Was ist beim Kauf von Taucherleuchten zu beachten?

Sie sind interessiert an dem Kauf von Taucherzubehör, insbesondere von Taucherleuchten? Dies ist ein sehr essentielles Equipment für Taucher. Allerdings sollte man sich vor einem Kauf darüber informieren, auf welche Kriterien man achten sollte, um nicht an qualitativ minderwertige oder sogar unsichere Produkte zu kommen. Zunächst sind Daten wie die Lichtstärke, Material, Betriebszeit und auch Reichweite abzuklären und verschiedene Produkte zu vergleichen. Auch das Gewicht gilt es zu beachten, da es einen erheblichen Unterschied machen kann, wie schwer ein Utensil ist, das man zum Tauchen benutzt. Außerdem ist auch der Preis im Zusammenhang mit dem eigenen Budget immer wichtig, da es Taucherleuchten in verschiedenen Preisklassen gibt und viele teure Produkte mit Funktionen ausgestattet sind, die nicht für jeden Käufer wirklich von Nutzen sind.

Was sind die Unterschiede zwischen verschiedenen Taucherleuchten?

Bei Taucherleuchten gelten auch die Regeln von anderen LED betriebenen Leuchten. Es gibt also zum Beispiel Unterschiede in der Lichtstärke, die in Lumen angegeben wird. Diese kann 85 oder auch 1.200 Lumen betragen, weshalb es wichtig ist, die eigenen Bedürfnisse in die Überlegung mit einfließen zu lassen. Zudem gibt es auch Leuchten mit geringeren oder größeren Reichweiten. Auch spielt die Zeit, die eine Taucherleuchte aushält, eine große Rolle, da sie bei vielen Produkten sehr unterschiedlich ausfallen kann.
  • Seac Sub LED-Taucherleuchte - R1 Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Seac Sub LED-Taucherleuchte - R1 wirkt wie eine normale und sichere Leuchte und ist damit die beste Alternative für die Seac Sub LED-Taucherleuchte - R1. Sie können die Seac Sub LED-Taucherleuchte - R1 für sich einsetzen und werden dann mit der Seac Sub LED-Taucherleuchte - R1 dabei sein.
    Preis ab
    € 19.26

    Testurteil: GUT

  • Scubapro NOVA 200 LED Taucherleuchte Backuplampe  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Scubapro NOVA 200 LED Taucherleuchte Backuplampe hat eine eigene Backuplampe und kann sich durch diese sehr gut und funktional nennen. Die Scubapro NOVA 200 LED Taucherleuchte Backuplampe ist sehr wichtig in der Ausrüstung. Daher sollten Sie die Scubapro NOVA 200 LED Taucherleuchte Backuplampe nehmen.
    Preis ab
    € 39.95

    Testurteil: GUT

  • UK Lights - Taucherleuchte Mini Q40 Xenon, Neongelb Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die funktionale Hochleistungs-Tauchlampe zeigt unter Wasser ihre enormen Qualitäten. Die kompkate Bauform und der optionale Mask-Strap erlauben die Befestigung für die handfreie Nutzung direkt an der Tauchmaske. Mit Handschuhen lässt sich das Lampengehäuse griffig in der Hand halten und kann über den gummierten Kopf leicht und sicher geschaltet werden.
    Preis ab
    € 40.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Scubapro NOVA Light 200 - LED Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Tauchen ist ein guter und unheimlich interessanter Sport. Hierbei können die einen oder anderen Entdeckungen unter Wasser gemacht werden, die noch lange in Erinnerung bleiben werden. Beim Tauchen kann zudem viel Spaß aufkommen, dafür braucht es aber auch in manchen Fällen etwas Technik. Auch eine Taucherlampe gehört zu dieser Technik, die beim Tauchen hilfreich sein wird. Mit der Taucherlampe ist es möglich dunkle Bereiche unter Wasser perfekt aus zu leuchten und viele tolle Dinge zu entdecken.
    Preis ab
    € 39.95

    Testurteil: GUT

  • UK Lights Taucherleuchte Mini Q40 eLED, Neongelb Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Taucherleuchte Mini Q40 eLED von UK Lights ist eine handliche Hochleistungs-Tauchlampe. Für einen handfreien Einsatz erlauben das kompakte Format und der optionale Mask-Strap die Befestigung direkt an der Tauchmaske. Der bequem schaltbare gummierte Lampenkopf, die starke Lichtleistung sowie die SOS-Funktion machen die Tauchlampe zum idealen Begleiter bei jedem Tauchgang bis zu einer Tiefe von 150 Metern.
    Preis ab
    € 32.88

    Testurteil: SEHR GUT

  • ECHTPower Diving Bis 100m Tiefe LED Taucherleuchte Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die ECHTPower Diving Bis 100m Tiefe LED Taucherleuchte ist mit eigenen LED's ausgestattet und daher sehr modern. Sie können sich auf die ECHTPower Diving Bis 100m Tiefe LED Taucherleuchte verlassen. Die ECHTPower Diving Bis 100m Tiefe LED Taucherleuchte sieh zudem auch noc hrichtig gut aus.
    Preis ab
    € 44.63

    Testurteil: SEHR GUT

  • Mares EOS 2rz Backup Tauchlampe,Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Mares EOS 2rz Backup Tauchlampe undTaucherleuchte verfügt ingesamt über 4 O-Ringe und ist serh stabil und oslide konstruiert. Der Akku der Lampe kann problemlos entnommen werden. Diese ist besonders gut als Backup-Lampe geeignet. Die hochwertige Lampe ist via USB-Anschluss schnell und bequem aufladbar. Diese wird zum idealen Begleiter für jeden Tauchsportler. Diese ist sowohl für Anfänger als auch Profis gut geeignet.
    Preis ab
    € 79.02

    Testurteil: SEHR GUT

  • Scubapro Nova Light-230 Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Max. Leuchtdauer
      20 Stunden
    • Produktgewicht
      0,140 Kilogramm
    Das Design der Taucherleuchte Scubapro Nova Light-230 wurde handlich gestaltet. Die Verarbeitung des Gerätes ist robust, denn es besitzt ein Gehäuse aus stabilem Aluminium. Sie kann sowohl als Hauptlampe als auch als Ersatzlampe eingesetzt werden. Die Leuchte verbraucht nur wenig Strom und kann auch mit Batterien genutzt werden. Die einfache Bedienbarkeit und das geringe Gewicht machen diese Taucherleuchte zu einem nützlichen Begleiter bei Tauchgängen in dunklen Gewässern.
    Preis ab
    € 49.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Princeton Tec Shockwave II Taucherleuchte Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Leuchtmittel
      Xenon
    Wer unter Wasser neue Welten erforschen möchte, ist in den Tiefen des Meeres auf eine gute Taucherleuchte angewiesen. Die Shockwave II Taucherleuchte von Princeton Tec ist eine hochwertige Leuchte, die durch ihre leistungsstarken Strahler überzeugen kann. Das verwendete Leuchtmittel mit Xenon spendet ein besonders helles Licht und eignet sich perfekt zum Erhellen der Landschaft unter Wasser, weil es die natürlichen Farben nicht verändert.
    Preis ab
    € 89.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • TillyTec MPL 500 - 10000-12 LED Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die TillyTec MPL 500 - 10000-12 LED Taucherleuchte wird auch von vielen Profis genutzt, da die TillyTec MPL 500 - 10000-12 LED Taucherleuchte wirklich eine große Leuchtkraft hat. Die TillyTec MPL 500 - 10000-12 LED Taucherleuchte sieht gut aus. Daher sollten Sie die TillyTec MPL 500 - 10000-12 LED Taucherleuchte nutzen.
    Preis ab
    € 54.99

    Testurteil: OK

  • Subgear Tauchlampe Shockwave LED,Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Subgear Tauchlampe Shockwave LED,Taucherleuchte beleuchtet jedes Tauchabenteuer bis in eine Teife von 100 Metern. Die Lampe ist aus robustem Kunststoff gefertigt und selbstverständlich wasserdicht. Die Dichtigkeit funktioniert bis zu einer Tauchtief von 100 Metern.Mit einer verstellbaren Schlaufe kann die Lampe bequem ans Handgelenk gehängt werden, falls man beide Hände frei haben muss.Die Brenndauer der Lampe liegt bei 12 Stunden bis 210 Stunden und ist abhängig von der gewählten Lichtstärke.
    Preis ab
    € 99.00

    Testurteil: OK

  • Seac Taucherleuchte R10, Schwarz, 220 mm, 21004 Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Geht der Taucher unter Wasser, dann braucht er viel Equipment. Dazu gehört auch eine solche Tauchlampe. Die Lampe ist gut und wird vor allem sehr praktisch für den Nutzer sein. Mit einer solchen Lampe macht alles noch viel mehr Freude und ist auch perfekt durchführbar. Die Lampe ist gut und macht sich besonders unter Wasser sehr nützlich. Diese Lampe ist toll und wird allen immer große Freude bereiten.
    Preis ab
    € 78.70

    Testurteil: SEHR GUT

  • TillyTec Taucherleuchte MPL 1000 UV Licht Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die TillyTec Taucherleuchte MPL 1000 UV Licht ist ein absolutes Muss für jeden ambitionierten Taucher. Dank dem verwendeten UV Licht erstrahlt die Welt unter Wasser in einem Licht, wie es bisher nur wenige Menschen erleben durften. Gerade in der Nacht sind somit besondere Effekte garantiert. Mit einer Leuchtdauer von bis zu 600 Stunden sind auch sehr lange Ausflüge überhaupt kein Problem.
    Preis ab
    € 89.90

    Testurteil: GUT

  • SUBGEAR - PROLIGHT SP30,Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die SUBGEAR - PROLIGHT SP30,Taucherleuchte sieht gut aus und istr auch für Sie die erste Wahl. Stellen Sie sich auf die SUBGEAR - PROLIGHT SP30,Taucherleuchte ein. Dann können Sie mit der SUBGEAR - PROLIGHT SP30,Taucherleuchte nichts falsch machen. Die SUBGEAR - PROLIGHT SP30,Taucherleuchte ist sehr wichtig.
    Preis ab
    € 119.00

    Testurteil: GUT

  • Seac Uni Tauchlampe R3, black,Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Seac Uni Tauchlampe R3 gehört zu den Taucherleuchten für den professionellen Bereich. Das Gerät ist für eine lange Brenndauer und tiefe Tauchgänge ausgelegt. Die Maße der R3 fallen für eine Handlampe genau richtig aus. Der Griff ist leicht geschwungen und fällt im Umfang etwas schmaler aus als der Lampenkopf. Damit die Taucherleuchte beim Tauchgang nicht verloren geht, ist ein Handschlaufe vorhanden.
    Preis ab
    € 192.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Light u Motion SOLA Taucherleuchte 500/1200 Lumen Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Sola Taucherleuchte 500/1200 Lumen von Light u Motion überzeugt als die derzeit kleinste wieder aufladbare Videolampe auf dem Markt. Ausgestattet mit CREE-Hochleistungs-LEDs ist sie bei Tauchgängen der perfekte Begleiter für den Spot- und Floodbereich mit 12 Grad Spot Beam und 60 Grad Flood Beam. Die handliche Sola Leuchte bietet Tauchsportlern eine effiziente Leuchtkraft sowie eine lange Leuchtdauer dank leistungsstarker Li-ion Akkus.
    Preis ab
    € 377.00

    Testurteil: OK

  • Subgear Lampe AMP 1L,Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Subgear Lampe AMP 1L,Taucherleuchte arbeitet mit Batterien und ist daher sehr wichtig für Sie. Sie können die Subgear Lampe AMP 1L,Taucherleuchte für sich nutzen und haben danach alle Möglichkeiten. Mit der Subgear Lampe AMP 1L,Taucherleuchte können Sie sich auf die Arbeit dabei vorbereiten.
    Preis ab
    € 19.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • mia.home 50M Diving CREE XM-L L2 Taucherleuchte  Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die mia.home 50M Diving CREE XM-L L2 Taucherleuchte ist auf jeden Fall richtig cool und kann sich sehen lassen. Daher sollten Sie die mia.home 50M Diving CREE XM-L L2 Taucherleuchte immer bei sich habenm Mit der mia.home 50M Diving CREE XM-L L2 Taucherleuchte sind Sie gut vorbereitet,

    Testurteil: SEHR GUT

  • Dive Markt Riff TL-1500 Taucherleuchte mit 970 Lumen Bild 1
    • Handlampe
      Ja
    • Strahler
      Ja
    • Fingerlampe
      Nein
    Die Dive Markt Riff TL-1500 Taucherleuchte mit 970 Lumen hat eine hohe LEuchtfähgikeit und ist daher in jedem Fall zu empfehlen. Sie könnnen sich die Dive Markt Riff TL-1500 Taucherleuchte mit 970 Lumenholen und die Dive Markt Riff TL-1500 Taucherleuchte mit 970 Lumen benutzen.

    Testurteil: GUT

  • ISC Markierungslampe 1 LED Taucherleuchte  Bild 1
    • Strahler
      Nein
    • Leuchtmittel
      LED
    • Max. Leuchtdauer
      50 Stunden
    Die Markierungslampe von Innovative Scuba Concepts (ISC) ist eine hochwertige Lampe mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis, die sowohl als Markierungslampe als auch als Taucherleuchte einsetzbar ist. Sie ist die umweltfreundliche Alternative zu chemischen Knicklichtern und lässt sich über einen Haken leicht an Bojen, Ankerseilen oder Einstiegen anbringen. Selbstverständlich ist die Taucherleuchte auf 100 Meter zu 100% wasserdicht und nicht rostend.

    Testurteil: SEHR GUT

1  2   weiter

Ratgeber zu Taucherleuchten

Die richtigen Taucherleuchten finden


Welches Produkt entspricht meinen Bedürfnissen?

Da bei jedem Käufer andere Bedürfnisse und Präferenzen vorherrschen, ist es auch wichtig bei dem Kauf einer Taucherleuchte auf diese einzugehen. Gehört das Tauchen zu Ihrem Beruf oder stellt es einen Teil davon dar? Dann ist es bestimmt empfehlenswert, sich zunächst bei Ihrem Arbeitgeber darüber zu informieren, welche Kriterien erfüllt werden sollen. Doch auch Sie selbst könnten es in Erwägung ziehen, eine qualitativ hochwertigere und über mehr Funktionen verfügende Taucherleuchte zu kaufen. Wenn sie dieses Taucherzubehör jedoch nur für den privaten Gebrauch verwenden wollen, kann es auch ausreichend sein, sich eine etwas minderwertigere und somit auch preisgünstigere Leuchte anzuschaffen.

Was sind die wichtigsten Eigenschaften von Taucherleuchten?

Wie bereits erwähnt, sind wichtige Eigenschaften von Taucherleuchten unter anderem die Dauer, die die LEDs der Leuchte aushalten, die Lichtstärke und auch die Reichweite. Aber es spielt auch eine große Rolle, ob eine Taucherleuchte stoßfest ist oder nicht. Dies gewinnt vor allem an Relevanz, wenn das Produkt voraussichtlich intensiv genutzt wird oder in relativ unsicherem Gelände genutzt werden wird. Eine äußerst wichtige Eigenschaft ist auch, dass die Leuchte wasserdicht und gegen Spritzwasser geschützt ist, da sie ja im ständigen Kontakt zu Wasser steht. Zudem spielt das Gewicht eine große Rolle, da der Taucher sie immer mit seiner eigenen Kraft transportieren muss und dies bei einem sehr schweren Produkt schnell ermüdend und anstrengend werden kann.

Woran erkennt man qualitativ hochwertige und eher minderwertige Produkte?

Die Qualität ist immer ein sehr ausschlaggebender Parameter beim Kauf einer Taucherleuchte. Schließlich wird besonders in diesem Bereich auf Sicherheit und Komfort geachtet. Ein erstes Qualitätsmerkmal ist zum Beispiel, wie tief mit der Leuchte getaucht werden kann. Qualitativ minderwertige Produkte sind oft nur an der Wasseroberfläche nutzbar, versagen jedoch dann in den tieferen Wasserlagen. Qualitativ hochwertige Produkte erkennt man außerdem daran, dass sie weitgehend stoßfest sind und nicht schon bei einer kleinen Erschütterung zu Bruch gehen. Es handelt sich hierbei auch um ein wichtiges Kriterium, da viele Taucher diese Leuchten vor allem in Höhlen oder anderen eher felsigeren Gebieten verwenden. Dass eine Taucherleuchte eher minderwertig ist, kann man auch daran erkennen, dass die Stärke des Lichtes nicht sehr groß ist und das Licht auch nicht allzu weit reicht. Hinzu kann noch kommen, dass die Batterie nach kurzer Zeit versagt oder sogar die LEDs selbst kamputt gehen. Deshalb wäre es sinnvoll, sich zuerst der Qualität zu vergewissern und dann einen Kauf zu tätigen.