experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ Fiskars Powergear 2 Bypass-Getriebe-Astschere

Fiskars Powergear 2 Bypass-Getriebe-Astschere

Fiskars Powergear 2 Bypass-Getriebe-Astschere 988
Fiskars Powergear 2 Bypass-Getriebe-Astschere 988

Fiskars Powergear 2 Bypass-Getriebe-Astschere

Die Fiskars Powergear 2 Bypass-Getriebe-Astschere verfügt durch das Bypass-Klingensystem über eine hohe Schnittpräzesion. Durch die hakenförmige Gegenklinge werden Äste gut gehalten und können nicht aus dem Schnittbereich rutschen. Die Getriebeastschere von Fiskars hat eine Gesamtlänge von 57 cm. Mit der Schere können Äste bis zu einer Dicke von 35 mm bequem geschnitten werden. Die Getriebeastschere verfügt über ein einzigartiges System der Getriebetechnik.

Testurteil: SEHR GUT

Testbericht: Fiskars Powergear 2 Bypass-Getriebe-Astschere

Angebote
Amazon
ab 31,74 €
ebay
ab 62.72 €
Conrad Electronic DE
ab 46.99 €zzgl. 5.95 Versand
SVH24.de
ab 39.75 €zzgl. 4.90 Versand
Handwerker-versand.de
ab 38.97 €zzgl. 6.98 Versand
Durch die hakenförmige Klinge werden die Äste beim Schneiden fixiert und können auch bei Über-Kopf-Arbeiten nicht so leicht aus dem Schnittbereich rutschen. Durch das geringe Gewicht der Schere ist ein langes und vor allen Dingen ermüdungsfreies Arbeiten möglich. Die Schere besteht zum größten Teil aus Kunststoff, was für die Haltbarkeit und die Stabilität aber kein Nachteil ist. Die Hebelarme sind leicht und stabil. Sie bestehen aus einem glasfaserverstärktem Polyamid.

Produktdetails

Schnittstärke 35 mm
teleskopierbar Nein fach
Schnitttyp klassisch
Gewicht 0,59 Kilogramm
maximale Länge 57 cm
Betriebsart Mechanisch

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Geringes Gewicht; superscharfe Klingen; Untersetzungsgetriebe für einen leichten Schnitt; kurze Griffe; auch für Frauen gut geeignet; kaum Ermüdung beim Arbeiten; besonders handlich; auswechselbare Klinge
Nachteile
  • Griffe nicht ergonomisch angeordnet; zu teuer; Ersatzklingen zu teuer; Materialbruch bei langem Einsatz; unhandlich; Schere muss zu weit geöffnet werden, das führt zu Platzproblemen im Buschwerk

Preisentwicklung