experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ Polaroid Image System Sofortbildkamera

Polaroid Image System Sofortbildkamera

Polaroid Image System Sofortbildkamera Bild 1 Polaroid Image System Sofortbildkamera Bild 2 Polaroid Image System Sofortbildkamera Bild 3 Polaroid Image System Sofortbildkamera Bild 4
Polaroid Image System Sofortbildkamera Bild 1

Polaroid Image System Sofortbildkamera

Das Besondere an einer Polaroidkamera ist, dass geschossene Bilder direkt ausgegeben werden. Normale Kameras erstellen Abzüge, die anschießend beliebig oft vergrößert und auf spezielles Fotopapier gedruckt werden können. Bei einer Polaroidkamera wiederum wird das Negativ direkt mit Hilfe chemischer Vorgänge übertragen und anschließend auf POlaroidpapier ausgegeben. Der Nutzer hat keine Möglichkeit, die Negative seiner Bilder zu behalten.

Testurteil: OK

Testbericht: Polaroid Image System Sofortbildkamera

Angebote
Amazon
ab 49,90 €
ebay
ab 25.00 €
Durch den intergierten Blitz lassen sich auch bei dämmrigen Lichtverhältnissen gute Bilder schießen. Die Polaroidkamera besitzt einen Gurt, sowie eine Handschlaufe. So lässt sie sich sicher an der Hand anbringen und Fotografen müssen keine Sorge tragen, dass die Kamera im Eifer des Gefechtes zu Boden fällt und Schaden nimmt. Das Polaroidpapier kann jederzeit nachgefüllt werden. Durch das fehlende Display können Bilder nicht nachträglich betrachtet werden. Auch das Justieren des Bildes während des Fotografierens erfolgt nicht über ein Display, sondern eine spezielle Linse.

Produktdetails

SD Kartensteckplatz Nein
Display vorhanden Nein
geeignet für Polaroidbilder
Farbe schwarz
Material Kunststoff
eingebauter Blitz Ja
automatische Bildausgabe Ja

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Bilder werden direkt ausgedruckt und können genutzt werden
  • keine teure Entwicklung in einem Fotoshop nötig
Nachteile
  • Negative können nicht gespeichert werden
  • Fotoqualität geringer als bei Digitalkameras

Preisentwicklung

Zuletzt angesehene Produkte