experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ Tusa Schnorchelset Geminus

Tusa Schnorchelset Geminus

Tusa Schnorchelset Geminus Bild 1 Tusa Schnorchelset Geminus Bild 2
Tusa Schnorchelset Geminus Bild 1

Tusa Schnorchelset Geminus

Das Tusa Schnorchelset Geminus verfügt über eine doppelte Dichtlippe und das Maskenband sitzt am Maskenkörper selber und nicht am Rahmen der Maske. Mit der doppelten Dichtlippe aus Silikon lässt die Maske kein Wasser rein. Das Maskenband kann mit ein paar einfachen Handgriffen auch mit Handschuhen verstellt werden.Das Sichtfenster der Maske ist ein klassisches Zweiglasfenster aus Sicherheitsglas.

Testurteil: OK

Testbericht: Tusa Schnorchelset Geminus

Angebote
Amazon
ab 89,00 €
ebay
ab 45.95 €
Das innenvolumen der Maske ist gering, dass lässt eine gute Sicht im Wasser zu und bringt ein Vorteil beim Ausblasen.Durch eine spezielle Form der Ventilkammer, bleibt im Schnorchel kaum Restwasser übrig und die Atmung kann fast Trocken erfolgen. Das Mundstück des Schnorchels ist ergonomisch geformt und bleibt auch bei geringem Biss gut im Mund.Der Schnorchel kann direkt an dem Maskenband befestigt werden. Beim Tauchen sitzt die Maske von Tusa perfekt auf dem Gesicht.

Produktdetails

Mit Netzbeutel Nein
Kratzschutz Ja
Beschlagschutz Ja
Verstellbarer Maskenband Ja
Spritzschutz Ja
Geeignet für Kinder Nein
Geeignet für Erwachsene Ja
Größe verstellbat
Farbe rot, schwarz
Material Silikon, Kunststoff

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Kein Restwasser im Schnorchel
  • Ergonomisches Mundstück
  • Gute Haftung ohne Ermüdungserscheinung
  • Ovales Ablaufventil mit Ablaufkammer
  • Möglichst hohe Trockenluftzufuhr ist gewährleistet
Nachteile

    Preisentwicklung

    Zuletzt angesehene Produkte