experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness

Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness

Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness Bild 1 Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness Bild 2 Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness Bild 3
Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness Bild 1

Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness

Die Vibrationsplatte von BH Fitness ist ideal geeignet, um ein Ganzkörpertraining durchzuführen. Die nicht allzu große Stellfläche ermöglicht es, den Vibrationstrainer auch in der eigenen Wohnung aufzustellen. Alternativ hat das Gerät aber auch eine Freigabe für leichte gewerbliche Nutzung. Zwei Motoren mit je 150 Watt treiben die Vibrationsplatte an, die wiederum durch die Rüttelbewegungen die Muskeln des Trainierenden zum Balanceausgleich fordert und sie somit trainiert.

Testurteil: GUT

Testbericht: Vibrationsplatte YV20RS Vibro GS von BH Fitness

Angebote
Amazon
ab 1.247,00 €
ebay
ab 1590.00 €
Die Vibrationsplatte kann Bewegungen in drei räumliche Richtungen ausführen, um viele Muskelgruppen anzusprechen. Für einen sicheren Stand des Geräts befinden sich Gummistoßdämpfer an der Unterseite. Der integrierte GSR Monitor zeigt alle nötigen Informationen für die Übungen an, damit das Training leicht absolviert werden kann. Es kann ein Trainingsprogramm abhängig von einer Sportart gewählt oder der manuelle Trainingsmodus genutzt werden. Für eine gute Sicht beim Bodentraining ist in der Mittelsäule ein zweiter Monitor integriert.

Produktdetails

Display vorhanden Ja
Anzahl Motoren 2 Stück
Abmessungen (L x B x H) 70 x 70 x 134
Farbe schwarz/rot
Gewicht 68 Kilogramm
geeignet für Ganzkörpertraining
Max. Benutzergewicht 150 Kilogramm
Trainingsgurte vorhanden Ja
Dämpfung durch Elastomere Nein
rutschsichere Trainingsfläche ja
Anzahl vorprogrammierte Programme 25 Stück

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • 2 Stretch-Bänder mit Griffen
  • Trainingsprogramme nach Sportarten
  • manuelles Training
  • 2. Monitor in der Mittelsäule
Nachteile
  • Freigabe nur für leichte gewerbliche Nutzung

Preisentwicklung