experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen

YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen

YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen  Bild 1 YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen  Bild 2 YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen  Bild 3
YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen  Bild 1

YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen

Das Yardmaster Metallgerätehaus Sachsen 64 mit einer Grundfläche von 1,9 qm kann zur wetterfesten Aufbewahrung von Gartenmöbeln, Werkzeuge und Gartengeräten genutzt werden. Der Geräteschuppen lässt sich sehr einfach mit Hilfe der platzsparenden, da innenlaufend, Doppelschiebetür öffnen. Des Weiteren sind die 3 mm dicken Wände aus feuerverzinktem Stahl gefertigt und tragen eine Polymer-Beschichtung.

Testurteil: OK

Testbericht: YARDMASTER Stahlgerätehaus Sachsen 64,Geräteschuppen

Angebote
Amazon
ab 149,99 €
Living 24 DE
ab 189.99 €zzgl. 29.95 Versand
ebay
ab 189.99 €
Dies schützt die Bauteile vor dem Durchrosten. Die Außenmaße betragen (Breite x Tiefe x Höhe) 198 x 119 x 174 cm und die Wandhöhe misst 160 cm. Das schräge Pultdach erweitert die Firsthöhe auf 174 cm. Die Maße der Tür betragen (Breite x Höhe) 79 x 155 cm. Zum einfach Aufbau bei der Selbstmontage wurde dem Set ein Ankerbolzen beigefügt und weitere Extras, wie ein Bodenrahmen sind optional erhältlich. Die leicht verständliche Aufbauanleitung sowie die zur Sicherheit an den Rändern gefalteten Paneele verhelfen zum sicheren Aufbau im eigenen Garten.

Produktdetails

Giebeldach Nein
Flachdach Ja
Mit Türschloss Nein
Fußboden Ja
Kesseldruckimprägnier Nein
Wetterfest Ja
Holzgerätehaus Nein
Material Stahl
Wandstärke 3 mm
Farbe silber
Belüftungsöffnung Nein
Schiebetür Ja
Gewicht 47 Kilogramm
Grundfläche 1,9 Quadratmeter
Türmaß 79 x 155 cm
Sockelmaß 184 x 104 cm
Außenmaß 198 x 119 cm

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • wetterfeste, robuste Aufbewahrungsmöglichkeit
  • 10 Jahre Garantie vor Durchrostung
Nachteile
  • keine Belüftungsöffnung
  • keine Fenster

Preisentwicklung