experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Laubbläser

Laubbläser Test, Testberichte und Angebote (29)

Die richtigen Laubbläser finden

Häufig fragen sich die Menschen wofür sich Laubbläser eigentlich eignen und wer diese Geräte benutzt. Wie ist der Aufbau und die Funktionsweise. Aber hier geht es nicht darum einen Laubbläser zu beschreiben und wie dieser Funktioniert. Es geht allein darum, die Vorteile eines Laubbläsers aufzuzeigen und wie erheblich ein solches Gerät weiterhelfen kann, wenn im Herbst wieder die Blätter von den Bäumen fallen und auf dem Rasen oder den Gehwegen liegen bleiben. Welche Art Laubbläser gibt es und was leisten diese? Worauf sollte beim Kauf geachtet werden, denn hier kann sehr viel falsch gemacht werden. Vielleicht ist dies ja eine kleine Hilfestellung bei der Findung des neuen Laubbläsers.
  • McCulloch Laubbläser/Sauger GBV 345 Bild 2
    • Gewicht
      4,4 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz
    • Batterie notwendig
      Nein
    Dieses Gerät von McCulloch ist als Bläser oder Sauger einsetzbar und besitzt eine Mulch-Funktion. Es lässt sich mit nur einer Hand bedienen und ist mit 4,4 kg ein wahres Leichtgewicht. Somit ist bester Arbeitskomfort garantiert. Zuverlässig befreit es den Garten von Laub und Mähgut. Eine praktische Rohrfestigung sorgt für einfache Bedienbarkeit.
    Preis ab
    € 155.00

    Testurteil: OK

  • Makita MT401 / Maktec Elektro Bild 1
    • Gewicht
      2,1 Kilogramm
    • Produktfarbe
      Orange
    • Batterie notwendig
      Nein
    Der 500 W starke Makita MT401 / Maktec Elektro Laubbläser genügt auch höheren Ansprüchen an ein Gartengerät. Trotz der beachtlichen Leistung ist das Gerät sehr leicht und damit einfach in der Bedienung. Der Aufbau mit dem nach hinten wegführenden Kabelauslass sowie dem funktional geformten Griff erleichtern die Handhabe zusätzlich. Der Lufteinlass des Gebläses ist aussen angebracht und verhindert ein schnelles Überhitzen des Motors auch bei länger dauernder Anwendung.. Es handelt sich um ein typisches Profigerät aus dem Hause Makita.
    Preis ab
    € 38.99

    Testurteil: GUT

  • Bosch ALB 36 LI Akku Laubbläser Bild 2
    • Gewicht
      3,3 Kilogramm
    • Produktfarbe
      grün
    • Batterie notwendig
      Ja
    Der Laubbläser von Bosch ermöglicht ein leichtes und komfortables Arbeiten. Für eine leichte Handhabung sorgt die ausbalancierte Gewichtsverteilung und das ergonomische Design. Dank der Variable Gebläsedrehzahl kann das Gerät Blasen oder Saugen und so verschiedene Arten von Gartenabfällen sammle oder beseitigen. Bei Akku handelt es sich um Li-Ion Technologie. Die maximale Akku Laufzeit beträgt 35 Minuten, Ladezeit sind 1,5 Stunden.
    Preis ab
    € 100.99

    Testurteil: OK

  • DOLMAR PB-252.4 Laubbläser Bild 1
    • Gewicht
      2 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz/orange
    • Batterie notwendig
      Nein
    Dieser Laubbläser von Dolmar ist benzinbetrieben. Er besitzt einen 4-Takt-Motor mit 1,10 PS. Die Luftgeschwindigkeit beträgt bis zu 232 km/h. Zur leichten Bedienung besitzt er einen Handgriff, somit ist bester Arbeitskomfort gegeben. Mit einem Gewicht von nur 2 kg ist er ein wahres Leichtgewicht. Das Gerät ist auf jeder Fläche, gleich ob Rasen oder geteerte Fläche, nutzbar.
    Preis ab
    € 238.90

    Testurteil: GUT

  • Einhell GE-CL 18 Li Akku-Laubbläser Bild 1
    • Gewicht
      1,3 Kilogramm
    • Produktfarbe
      rot/schwarz
    • Batterie notwendig
      Ja
    Der Einhell GE-CL 18 Li Akku-Laubbläser ist ein leistungsfähiger Laubbläser, der durch 18 Volt angetrieben wird. Er eignet sich für die private Benutzung im Garten und ist ein treuer Begleiter bei jedem Einsatz. Ein perfekt designierter Softgrip ermöglicht eine noch einfachere Handhabung. Der Einhell GE-CL 18 Li Akku-Laubbläser bietet eine leichte Bedienung durch den Ein- und Ausschalter.
    Preis ab
    € 25.50

    Testurteil: GUT

  • Ryobi OBL1802 18V One Plus Akku-Gebläse Bild 1
    • Gewicht
      1,6 Kilogramm
    • Produktfarbe
      grün
    • Batterie notwendig
      Ja
    Bei dem Ryobi OBL 1802 handelt es sich um eine One Plus Akku-Gebläse. Es ist kraftvoll und geräuscharm und sehr handlich. Die gummierten Griffflächen geben einen sicheren Halt und machen auch ein längeres Arbeiten mit dem Gerät möglich. Die Leistung des Gebläses ist 18 Volt. Es hat ein Gewicht von 1.4 kg und ist daher im Vergleich zu anderen Modellen sehr leicht.
    Preis ab
    € 21.59

    Testurteil: SEHR GUT

  • Laubsauger Laubbläser 3000W Bild 2
    • Gewicht
      4,5 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz/gelb
    • Batterie notwendig
      Nein
    Der Laubsauger Laubbläser 3000W ist die ultimative Waffe für jeglichen Schmutz und Herbstlaub auf dem heimischen Grundstück. Die Bedienung ist dank einfacher Technik denkbar einfach. Die Führungsrolle am unteren Teil des Saug- bzw. Blasrohrs vereinfacht das Arbeiten enorm, da das Gewicht des Gerätes zum überwiegenden Teil auf dieser Rolle lastet. Ein zusätzlicher Tragegurt erleichtert die Arbeit auch in unwegsamem Gelände, wo die Führungsrolle nicht zum Einsatz kommen kann. Das Gerät kann so rückenschonend von jedermann zum Einsatz gebracht werden.
    Preis ab
    € 22.95

    Testurteil: OK

  • Laubsauger Laubbläser Häcksler Schredder 3000 Watt XQ Serie Bild 1
    • Gewicht
      4,8 Kilogramm
    • Produktfarbe
      Huntergreen
    • Batterie notwendig
      Nein
    Der Herbst kann kommen, die Blätter können fallen - denn für einen sauberen Boden sorgt der "LAUBBLÄSER 3000 Watt XQ Serie"! Kein Blatt, kein Laub, keine Nadel, nichts ist vor dem "Terminator der Laubbläser" sicher! Eine Neuheit die sich nicht nur sehen lassen kann sondern auch hält was sie verspricht.
    Preis ab
    € 46.55

    Testurteil: GUT

  • Einhell GE-CL 18 Li Kit Akku-Laubbläser Bild 1
    • Gewicht
      1,7 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz/rot
    • Batterie notwendig
      Ja
    Dieses günstige und leistungsstarke Gerät ist hervorragend für den Einsatz auf kleinen und mittleren Flächen geeignet. Mit einer Laufzeit von etwas über einer halben Stunde kann man das Gerät auch für gröbere Verschmutzungen einsetzen. Es arbeitet leise und ist dank des geringen Gewichts von 1,7 kg auch sehr handlich. Es überzeugt durch einen sehr günstigen Anschaffungspreis.
    Preis ab
    € 58.96

    Testurteil: GUT

  • Benzin Laubbläser Bild 2
    • Gewicht
      6 Kilogramm
    • Produktfarbe
      Orange
    • Batterie notwendig
      Nein
    Der kraftvolle Benzin Laubbläser wurde für den professionellen Einsatz entwickelt. Während der Arbeit wird er mit dem im Lieferumfang enthaltenen Tragegurt auf dem Rücken befestigt. Das Bedienteil am Handgriff ist wie ein Joystick aufgebaut. Für ein ermüdungsfreies Arbeiten sorgt die ergonomische Formgebung und das geringe Eigengewicht des Benzin Laubbläsers. Der kabelfreie Betrieb mit einem Benzinmotor ermöglicht einen flexiblen Einsatz.
    Preis ab
    € 83.00

    Testurteil: OK

  • Bosch ALB 18 LI Akku-Laubbläser Bild 6
    • Gewicht
      1,8 Kilogramm
    • Produktfarbe
      Schwarz
    • Batterie notwendig
      Nein
    Mit dem Bosch-ALB-18-Akku ist das Aufsaugen von Laub und Blättern keine Hexerei mehr. Aufgrund seiner äußerst leichten Bauweise ist ein einfaches Arbeiten möglich und die hohe Saugkraft überzeugt selbst bei nassen Blättern. Mit einer Luftgeschwindigkeit von bis zu 210 km/h, wird de Laub der Kampf angesagt.
    Preis ab
    € 46.96

    Testurteil: SEHR GUT

  • Black & Decker GW2200-QS Laubsauger 2200Watt Bild 1
    • Gewicht
      3,1 Kilogramm
    • Produktfarbe
      Orange
    • Batterie notwendig
      Nein
    Mit dem Black & Decker Laubsauger sind Sie bestens gerüstet. Er bietet eine starke Leistung und bringt es auf 2200 Watt. Zudem ist er mit einer Häckselfunktion ausgestattet und zerkleinert gleichzeitig die aufgesaugten Blätter. Der Laubsauger GW2200 ist äußerst handlich und einfach in der Handhabung. Der Häcksler sorgt dafür, dass das Gewicht von 10:1 reduziert wird und das Arbeiten dadurch enorm erleichtert wird.
    Preis ab
    € 50.00

    Testurteil: OK

  • Rotfuchs® VLB31 3in1 Benzin Laubsauger Bild 5
    • Gewicht
      6,1 Kilogramm
    • Produktfarbe
      Orange
    • Batterie notwendig
      Nein
    Das Produkt VLB31 3in1 Benzin Laubsauger aus dem Hause Rotfuchs ist vielseitige einsetztbar. Die Jährliche Grundstückspflege macht wieder Spaß, egal ob Sie ihn als Häcksler, Sauger oder Blaser nutzen. Der Rotfuchs VLB31 eignet sich Ideal für Terrasse, Garten, Wegeflächen und Garagen zufahrt. Schnell und gründlich befreit er Rasen- und Beetflächen von unliebsamen Herbstlaub. Durch das fahrbare Saugrohr wird der Rücken entlastet.
    Preis ab
    € 82.80

    Testurteil: SEHR GUT

  • Allround Bläser  Bild 1
    • Produktfarbe
      türkis/schwarz
    • Batterie notwendig
      Ja
    • Betriebsart
      Akku
    Der Akkubetriebene Laubbläser Allround Bläser "AccuJet 18 Li" ist ein handlicher Laubbläser für den privaten Bereich. Das Gerät ist einfach zu bedienen und hat eine handliche Form. Sein geringes Gewicht und das Fehlen eines störenden Kabels lassen die Arbeit leicht von der Hand gehen. Die Bedienung ist einfach und ohne großen Kraftaufwand zu bewerkstelligen. Laub und Abschnitte von Gras oder Pflanzen lassen sich mühelos ohne kehren oder Bücken entfernen. Ein ideales Hilfsgerät im heimischen Garten.
    Preis ab
    € 56.49

    Testurteil: SEHR GUT

  • VARO Benzin-Laubbläser 25 ccm Hubraum Bild 2
    • Gewicht
      5 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz/gelb
    • Batterie notwendig
      Nein
    Der Herbst steht vor der Tür und schneller als man gucken kann, ist der Garten bereits wieder voller herunterfallender Laubblätter bedeckt. Mit einem ordentlichen Laubbläser wie dem VARO Benzin-Laubbläser ist das Problem in kürzester Zeit beseitigt.
    Preis ab
    € 70.09

    Testurteil: OK

  • Black & Decker GWC1800L Lithium-Ionen Akku-Luftbesen Bild 2
    • Gewicht
      2,5 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz/rot
    • Batterie notwendig
      Nein
    Mit diesem Black und Decker Laubbläser kommt ein echtes Schnäppchen zu Ihnen nach Haus. Der günstige Anschaffungspreis und die lange Lebensdauer sorgen für ein gutes Preis- Leistungsverhältnis, welches sich hinter teureren Markenprodukten nicht verstecken muss. Mit Hilfe der guten Blaskraft wird der Garten schnell sauber. Das Gerät überzeugt durch seine leise Arbeitsweise und den kostengünstigen Betrieb über die Lithium - Ionen Akkus.
    Preis ab
    € 64.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • McCulloch 009.671.572.01 Laubbläser GBV 320 Bild 1
    • Gewicht
      8 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz
    • Batterie notwendig
      Nein
    Dieses Gerät bietet drei Funktionen, Laubbläser, Laubsauger und Mulcher. Der handliche Laubsauger lässt sich mit einer Hand bedienen. Er ist Ideal, um den Garten zu säubern. Das Gerät ist durch eine praktische Rohrfestigung einfach bedienbar. Der Start gestaltet sich durch einen Primer schnell und einfach. Für besten Arbeitskomfort und körperschonendes Arbeiten sorgen ein Antivibrationssystem und ein Handgriff mit Soft-Grip.
    Preis ab
    € 78.90

    Testurteil: OK

  • Güde GLB 200 Bild 1
    • Gewicht
      1,8 Kilogramm
    • Produktfarbe
      blau/schwarz
    • Batterie notwendig
      Ja
    Bei dem Güde GLB 200 handelt es sich um einen Laubbläser, der sich gut für den Hausgebrauch eignet. Durch den kabelfreien Gebrauch kann man auch unwegsame Stellen erreichen und den Garten laubfrei machen. Das Gerät eignet sich für kleine und mittlere Gärten und wird mit einem Akku geliefert. Bei einer Lüftungsgeschwindigkeit von 200 Kilometern pro Stunde hat das Laub keine Chance und auch hartnäckige Verschmutzungen können beseitigt werden.
    Preis ab
    € 75.33

    Testurteil: SEHR GUT

  • Hitachi RB24EAP Laubbläser Bild 1
    • Gewicht
      2,9 Kilogramm
    • Produktfarbe
      Orange
    • Batterie notwendig
      Nein
    Der Hitachi RB24EAP ist ein leistungskräftiger Laubbläser, der seine Stärken vor allem bei der Reinigung von größeren Flächen zeigt. Der qualitative Laubbläser wird von einem schadstoffarmen 2-Takt-Motor angetrieben, der nicht nur die Umwelt schont, sondern ebenso den Kraftstoffverbrauch bis zu 30 Prozent minimiert. Die Motorleistung beträgt 1,21 PS (0,89 kW). Der Motor erzeugt eine konstante Blasgeschwindigkeit von 76 Meter/Sekunde.
    Preis ab
    € 169.99

    Testurteil: OK

  • McCulloch MAC GBV 345 Bild 1
    • Gewicht
      7 Kilogramm
    • Produktfarbe
      schwarz/gelb
    • Batterie notwendig
      Nein
    Der McCulloch MAC GBV 345 Laubsauger ist effizient und lässt sich leicht handhaben. Der Nutzer kann ihn mit einer Hand bedienen und hat damit gleich drei Funktionen zur Verfügung: Blasen, saugen und mulchen. Damit ist der McCulloch MAC für jeden Gartenbesitzer das richtige Gerät, um Mähgut, Laub und Abfall in kurzer Zeit zu beseitigen.
    Preis ab
    € 91.52

    Testurteil: OK

1  2   weiter

Ratgeber zu Laubbläser

Die richtigen Laubbläser finden

Was macht einen guten Laubbläser aus?

LaubbläserEin Laubbläser ist ein elektrisch oder benzinbetriebenes Gartengerät. Öffentliche Reinigungsfirmen greifen häufig auf diese Art zurück, weil sich mit einem Laubbläser die Arbeit einfach schneller erledigen lässt. Das Laub ist damit schnell auf einem Haufen zusammengetragen. Ein weiterer wichtiger Punkt bei diesen Geräten ist, dass diese Rückenschonend sind. Menschen mit einem Bandscheibenvorfall werden glücklich sein, ein solches Gerät zu besitzen. Es ist kein Bücken und überhaupt keine Anstrengung nötig um das Laub zusammen zu tragen. Weiterhin wichtig bei den Geräten ist, dass diese nicht nur das Laub zusammentragen können, sondern auch einsaugen. Damit ist alles sicher in einem Beutel aufgefangen und kann anschließend direkt auf den Komposter gegeben werden.

Weitere Besonderheiten bei einem Laubbläser

Der Laubbläser kann in unterschiedlichen Varianten gekauft werden. Zum Einen ist es möglich einen Laubbläser mit einem Elektromotor zu kaufen und zum anderen mit einem Benzinmotor. Aber welcher ist besser? Das ist eine einfache Frage, die es zu beantworten gilt. Es muss jeder für sich erachten, welches Gerät hier das beste ist. Denn es gibt Menschen, die möchten einfach nur einen Stecker einstecken und anschließend umgehend mit der Arbeit beginnen während andere sich mit einem Benzinmotor etwas Unabhänigkeit verschaffen möchten. Wichtig ist nur noch, dass der Motor ausreichend Leistung besitzt. Auch ein Überhitzen darf nicht geschehen.

Hilfreiche Tipps

Um das zu vermeiden können Produktbewertungen absolut hilfreich sein. Wichtig ist auch, dass der neue Laubbläser sich umstellen lässt. Er muss sowohl Laub blasen als auch saugen können. Auch ein Häcksler ist nicht zu verachten. Denn hierin werden die Blätter umgehend klein gehäckselt und anschließend auf den Komposthaufen gegeben. Damit dauert es nicht so lange, bis die Blätter kompostiert sind. Sie können so im nächsten Jahr als neuer Humus eingesetzt werden. Bei einem Laubbläser sollte aber auch auf die Qualität geachtet werden. Wer sich hier auf sein Gespür verlässt, kann nichts falsch machen. Das Wunschgerät sollte genau unter die Lupe genommen werden. Auch Produktbewertungen können bei der Findung des guten Laubbläsers absolut hilfreich sein.

Das Fazit zum Laubbläser

Ein Laubbläser muss eine angemessene Leistung bringen um das Laub zusammen zu tragen. Auch wichtig ist, dass dieses Gerät umgestellt werden kann und danach nicht nur das Laub bläst, sondern auch saugt. Auch ein kleiner Häcksler in dem Gerät ist nicht verkehrt. Damit passt auch viel mehr Laub in den Auffangbehälter, das dann einfach zum Kompostieren gegeben werden kann.