experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Kajak Handschuhe

Kajak Handschuhe Test, Testberichte und Angebote (19)

Die richtigen Kajak Handschuhe finden

Kajak Handschuhe als Muss für jeden Fahrer

Neben der Wahl des richtigen Kajaks und der jeweiligen Schutzausrüstung stellt die Auswahl der Kajak Handschuhe ein elementar wichtigen Bestandteil eines jeden Fahrers dar. Gerade Anfänger begehen oft den Fehler entweder völlig ungeeignete oder im schlimmsten Fall gar keine Handschuhe zu tragen. Die Hände und Finger danken allerdings den Kauf der richtigen Handschuhe.

Unterschiedliche Handschuharten je nach Vorliebe

Grundsätzlich lassen sich Kajak Handschuhe in zwei Kategorien einteilen. Zum einen die klassische Handschuhform, welche die Hand und die Finger komplett umschließen und zum anderen die sogenannten Paddelpfoten. Letztere lassen sich am ehesten mit Fäustlingen aus dem Wintersportbereich vergleichen.

Paddelpfoten

Diese Art von Handschuh umschließt die ganze Hand und bildet eine Faust ab. Sie werden direkt über die Paddelstange gespannt und der Fahrer schlüpft zum Paddeln einfach hinein. Der große Vorteil dieser Handschuhe stellt zugleich den großen Nachteil dar. Zwar liegt mit dieser Technik das Paddel immer feste und sicher in den Händen, allerdings wird die Bewegungsfreiheit der Hände im Allgemeinen und der Finger im Speziellen stark eingeschränkt. Ein Tragen dieser Handschuhe außerhalb des Kajaks ist zudem funktional wenig sinnvoll, da das Greifen oder generell Arbeiten mit den Pfoten nur schwer möglich ist.
  • Navyline Segelhandschuhe Amara,2 Finger geschnitten,L Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      L
    Zum Segeln benötigt der Laie sowie der Profi eine festen Griff. Dieser wird mit den Segelhandschuhen der Marke Navyline gegeben. Dazu wurden speziell zwei Finger beschnitten, die den sicheren Halt und die bessere Koordination der Finger gewährleisten zu können. Die gepolsterten und verstärkten Innenhandflächen sorgen für einen noch besseren Halt. Der Tragekomfort kann individuell eingestellt werden, indem der Klettverschluss fest oder lockerer zugezogen wird.
    Preis ab
    € 14.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Blueport Segelhandschuhe Amara Grip,5 Finger frei,XS Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Ja
    • Größe
      5 11
    Beim Blueport Segelhandschuh Amara Grip handelt es sich um einen sehr robusten Segelhandschuh ohne Fingerkuppen. Er verfügt über Kevlar-Handflächen mit einer Finger-Verstärkung für den kraftvollen und sicheren Griff. Die sogenannten "Rubberpro Verstärkungseinsätze" (grippy) wirken zusätzlich rutschhemmend. Komfort bietet der Handschuh durch einen frottierten Daumenrücken, einen sehr elastischen "Fourway" Handrücken und seine Atmungsaktivität. Die verarbeiteten Doppelnähte gewährleisten ein langen Halt.
    Preis ab
    € 11.99

    Testurteil: GUT

  • Blueport Segelhandschuhe Leder, 2 Finger frei, Größe:M Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      M
    Die Blueport Segelhandschuhe in Größe M sind aus Ziegenleder gefertigt. Die Innenseite des 2 Finger freien Handschuhs ist verstärkt und bietet einen guten Grip. Mit dem griffigen Handteller lassen sich Fallen und Schoten sicher führen. Alternativ bietet sich dieser Segelhandschuh auch zum Windsurfen, Rudern und andere Wassersportarten an. Die Handfläche ist nicht zu steif. Des Weiteren ist dieser Handschuh mit einer Seitenverstärkung versehen.
    Preis ab
    € 9.77

    Testurteil: GUT

  • Navyline Segelhandschuhe Amara Kunstleder,5 Finger,Gr.S Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Ja
    • Größe
      M
    Die Navyline Segelhandschuhe sind sehr hochwertig verarbeitet. Dafür wurde besonders abriebfestes Kunstleder gewählt, da es auch nach dem Trocknen anschmiegsam und weich bleibt. Die Handinnenflächen sind für höchsten Tragekomfort gepolstert und verstärkt. Ebenfalls verstärkt ist der flexible Stretch-Handrücken. Somit prallen mögliche Stöße einfach ab und das Verletzungsrisiko wird erheblich reduziert. Ein praktisches Detail ist der Klettverschluss, welcher das schnelle Anziehen erleichtert und gleichzeitig die Weite für das Handgelenk individuell reguliert.
    Preis ab
    € 11.90

    Testurteil: GUT

  • Navyline Segelhandschuhe Amara Aramid,2 Finger frei,XL Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      XS bis XL
    Der Navyline Segelhandschuhe Amar bietet einen optimalen Tragekomfort. Er verfügt über robuste und abriebfeste Außenseiten sowie über verstärkte Handinnenflächen, die außerdem gepolstert sind. Zusätzlich ausgestattet ist der Handschuh mit einem verstärktem Stretch-Handrücken mit Klettverschluss. Die ausgewählten Materialien aus 60% Kunstleder, 10% Aramid und 30% Stretch Nylon gewähren dem Wassersportler einen ausgezeichneten Grip und ein ausgeprägtes Feingefühl zur Erledigung der anfallenden Arbeiten auf dem Boot.
    Preis ab
    € 14.90

    Testurteil: GUT

  • Navyline Segelhandschuhe Amara Neopren,5 Finger frei,M Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Ja
    • Größe
      M
    Diese Navyline Segelhandschuhe haben eine äußerst hochwertige Verarbeitung. Es wurde dabei besonders abriebfestes Kunstleder gewählt, welches auch nach dem Trocknen beständig und weich bleibt. Besonders positiv ist das wärmende Neopren, welches das Auskühlen der Haut verhindert. Die Handinnenflächen sind gepolstert und verstärkt. Ebenfalls verstärkt ist der flexible Stretch-Handrücken. Deshalb können mögliche Stöße einfach abprallen und das Verletzungsrisiko reduziert sich. Der Klettverschluss stellt ein praktisches Detail dar, so erleichtert er das schnelle Anziehen und reguliert die individuelle Weite für das Handgelenk.
    Preis ab
    € 14.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Blueport Segelhandschuhe Leder 5 Finger frei, Größe:XL Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Ja
    • Größe
      XL
    Die Blueport Segelhandschuhe Leder 5 Finger frei, Größe:XL bestehen aus echtem, qualitativ hochwertigem Ziegenleder. Sie wurden gezielt für den Segelsport entwickelt. Im Test überzeugten die Segelhandschuhe mit einem ansprechenden Design, einer hervorragenden Passgenauigkeit, einer hochwertigen Verarbeitung und Funktionalität. Die 5 freien Finger gestatten höchste Beweglichkeit beim Segeln. Die Doppelnähte und die zusätzliche Seitenverstärkung garantieren eine lange Lebensdauer der marineblau-weißen Handschuhe.
    Preis ab
    € 10.20

    Testurteil: OK

  • Blackout Kajak Handschuh, Aquadesign Größe L Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      Large
    Die dunkelblauen Blackout Kajak Handschuh im Aquadesign werden in der Größe Large geliefert. Die Fausthandschuhe wedren beim Kajak fahren getragen. Durch das elastische und angenehme Material wird der Einstieg einafch und bequem gemacht.
    Preis ab
    € 20.65

    Testurteil: OK

  • Blueport Segelhandschuhe Amara Pro,2 Finger frei, Gr.L Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      L
    Diese Segelhandschuhe sind im beim Wassersport unverzichtbar, sie ermöglichen ein besseres Arbeiten an Deck und gewährleisten auch bei kaltem Wetter den optimalen Schutz der Hände. Für die Arbeit an Deck, mit starken Tauwerk sind diese Handschuhe der beste Begleiter. Aufgrund der hohen Robustheit können die Handschuhe alternativ als Technikerhandschuhe oder Eventhandschuhe getragen werden.
    Preis ab
    € 11.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Blueport Segelhandschuhe Amara Pro,5 Finger frei,Gr.M Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Ja
    • Größe
      5 11
    Wenn man intensiver den Segelsport betreibt und längere Zeit entweder auf einem See oder auf dem Meer segelt, bekommt man gerade bei stürmischer See schnell kalte Hände. Deshalb ist es wichtig, dass man bei seinem solchen Unterfangen auch die richtigen Handschuhe trägt. Solche Handschuhe sollten von der Ausführung her reiß- und abriebfest sein. Auch ist es von großer Bedeutung, dass sie im nassen Zustand noch griffig sind.
    Preis ab
    € 11.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Yak Open Palm Neoprene Mitt 3/2mm L,Kajak Handschue Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      L
    Die rot schwarzen Yak Open Palm Neoprene,Kajak Handschuhe haben eine Grösse von Large. Die Kajak Handschuhe haben auf dem Handrücken einen drei Milimeter dicken Meshstoff. Dies und das flexible zwei Milimeter starke Stretch Palm Material sorgen für einen angenehmen Tragekomfort.
    Preis ab
    € 15.37

    Testurteil: GUT

  • Prijon Neopren Kajak Handschuh Gr. XXL Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      XXL
    Der blau-schwarze Prijon Neopren Kajak Handschuh wird in der Grösse XXL geliefert. Der Prijon Neopren Handschuh ist mit etlichen Haftnoppen an der Innenfläche ausgestattet, welche sich rundherum um die Fingerkuppen ziehen. Die Finger haben eine angenehme Vorkrümmung.
    Preis ab
    € 17.88

    Testurteil: OK

  • Crewsaver Kajak Handschuh Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Ja
    • Größe
      universell
    Die Handschuh Konzeption ist einmalig gut beim Kajak fahren oder Segeln. Optimaler Schutz für die Hände an den Oberflächen in den Innenflächen und Durchschlupfecken für die Hände zum freien Greifen. Diese Handschuhe sind speziell darauf konzentriert Wassersportarten zu unterstützen und dann genau den Schutz zu bieten der gefragt ist. Ein Produkt der High Tech Entwicklung. Beste Nähte super Material Auswahl und alles in einer Idee zu einem wirklich guten Produkt zusammen gefasst.
    Preis ab
    € 21.00

    Testurteil: OK

  • Palm Pro Glove Neopren Kajak Handschuh Gr. M Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      M
    Der Palm Pro Glove Neopren Kajak Handschuh in der Grösse Medium ist aus zwei Milimeter dickem Titanium Neopren gefertigt. Die Amortex Verstärkung in den Handflächen und die verstärkten Handrücken rudnen diesen perfekten Handschuh ab. Die Farben des handschuhs sind rot, grau und schwarz.
    Preis ab
    € 39.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Palm Pro Glove Neopren Kajak Handschuh Gr. S Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      S
    Der Kajak Sport verlangt körperliche Fitness und Unterstützung durch sichere Sportbekleidung. Dazu zählen auch die Palm Pro Glove Handschuhe, die speziell für diese Sportart entwickelt wurden. Sie sind aus hochwertigem Neopren hergestellt und wurden mit Armotex verstärkt. Das gibt Sicherheit und Halt beim Padeln. Der Tragekomfort dieser Handschuhe ist sehr gut, die ergonomisch geformten Finger sorgen dafür, dass das nötige Fingerspitzengefühl bleibt.
    Preis ab
    € 39.90

    Testurteil: OK

  • Palm Pro Glove Neopren Kajak Handschuh Gr. XL Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      XL
    Der Palm Pro Glove ist ein speziell hergestellter Neoprenhandschuh der Firma Palm Equipment zum Kajak fahren und Paddeln. Er wurde aus 2mm Titanium Neopren genäht. Die Handflächen sind mit AmorTex verstärkt, die Handrücken mit Amara. Auf dem Handrücken und an den Handgelenken befindet sich jeweils ein Klettverschluss zum individuellen Verstellen. Die Finger besitzen eine ergonomische Form und passen sich daher gut an.
    Preis ab
    € 29.99

    Testurteil: GUT

  • Crewsaver Kajak Handschuh,Größe M Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      M
    Der schwarze Crewsaver Kajak Handschuh in der Größe M ist ein Fausthandschuh mit zwei Daumen an den beiden gegenüberliegenden Seiten. Der Handschuh wird beim Kajakfahren getragen und wirkt mit dem einen Daumen zu viel, als ob er falsch herum angezogen wurde.
    Preis ab
    € 31.90

    Testurteil: OK

  • Palm Rivertec Paddle Mitts,Kajak Handschuh Bild 1
    • 2 Finger frei
      Nein
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      uni
    Die Palm Kayak Mitts sind sogenannte Paddelpfötchen, welche aus einem Stück bestehen. Das heißt, sie sind mit dem praktischen Kordelzug individuell anpassbar und haben einen extra langen Paddelschafft. Somit werden nicht nur die Hände vor Extremwetter, wie Wind, Kälte und Nässe geschützt, sondern auch die Handgelenke werden dank der langen Stulpen gewärmt.
    Preis ab
    € 40.31

    Testurteil: SEHR GUT

  • Blueport Segelhandschuhe Amara Grip,2 Finger frei,M Bild 1
    • 2 Finger frei
      Ja
    • 5 Finger frei
      Nein
    • Größe
      XXS XXL
    Egal, welcher Sport ausgeübt wird, der Sportler benötigt optimale Bedingungen dafür. Auch wenn nicht alle Bedingungen steuerbar sind, die Wahl der Kleidungsstücke, ist es. Genau deshalb wurden für den Segelsport die Blueport Segelhandschuhe Amara Grip,2 Finger frei produziert. Mit diesen Handschuhen ist der Segler optimal für jede Situation gerüstet. Das liegt zum einen an dem sehr widerstandsfähigen Material zum anderen an deren Verarbeitung. Die Blueport Segelhandschuhe Amara Grip,2 Finger frei werden von Hobbyseglern genauso genutzt wie von Profis.

    Testurteil: SEHR GUT

1  

Ratgeber zu Kajak Handschuhe

Die richtigen Kajak Handschuhe finden


Klassische Habdschuhe

Anders die normalen Kajak Handschuhe mit fünf Fingern. Zwar bedarf es eines stetigen Drucks der Hand auf das Paddel um dies sicher zu halten, aber dennoch bieten sie mehr Komfort und vor allem mehr Funktionsmöglichkeiten als die Pfoten. Für Kajakfahrer, die auch Wintersport betreiben, sollten die Handschuhe am Besten so ausgewählt werden wie es auch im Wintersport üblich umgesetzt wird. Letztendlich ist es allerdings eine Frage der eigenen Vorliebe.

Material und Komfort

Während die Auswahl der Form noch relativ frei erfolgen kann, sollte bei der Materialwahl nicht nur auf einzelne Kajakfahrten geschaut werden. Elementar wichtig ist, dass die Handschuhe egal welcher Art aus Neopren gefertigt sind. Dadurch wird verhindert, dass Wasser auf die Hände und Finger gelangt. Ebenso sollten die Handschuhe Griffverstärkungen aus einem rutschfesten Material aufweisen, welches gerade im nassen Zustand ein mögliches Abgleiten der Hand von der Paddelstange verhindert. In Gefahrensituationen kann die Griffigkeit größere Schäden am Material und Mensch verhindert.

Ebenso wichtig wie die Außenhaut ist das Innere des Handschuhs. Er muss nicht mit Fleece ausgelegt sein, aber zumindest eine wärmende Zusatzschicht sollte im Inneren gehört zum Muss eines jeden Handschuhs. Denn im Regelfall ist das Fahrwasser relativ kalt und auf die Dauer kann es bei kaltem Wasser und ungenügend gefütterten Handschuhen schnell zum Unterkühlen der Finger oder gar zu Erfrierungen kommen.

Als weiteres Detail sollten die Handschuhe nicht zu dick sein, damit stets ein direktes Gefühl für die Paddelstange gegeben ist. Zu guter letzt ist eine gewisse Atmungsaktivität sinnvoll, da bei schwitzigen Fingern schnell Schwielen und Blasen auftreten können was wiederum zum Paddeln nicht besonders optimal ist.

Richtige Größe beachten

Ähnlich wie beim Wintersport müssen die Handschuhe gut sitzen. Während etwas locker sitzende Handschuhe beispielsweise im Winter kein Problem darstellen, können weite Kajak Handschuhe den Fahrspaß schnell zu nichte machen. Allerdings sollten die Handschuhe auch nicht wie angeschnürrt sitzen, da dadurch die Durchblutung der Finger verschlechtert werden kann. Als Faustregel reicht meistens eine Größe kleiner als in herkömmlichen Winterhandschuhen, wenngleich dies nicht für alle Produkte gilt.