experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Pferdedecken

Pferdedecken Test, Testberichte und Angebote (20)

Die richtigen Pferdedecken finden

Pferdedecken finden sich praktischerweise in unterschiedlichen Ausführungen und Größen. Denn als Pferdebesitzer oder Pferdefreund sollte man wissen, dass es viele unterschiedliche Pferde gibt. Eine gute Pferdedecke muss das Pferd gut wärmen und es sollte unter der Decke nicht schwitzen. Das Pferd muss auch unter die Decke passen. Es finden sich auch Decken, die unter dem Sattel aufgelegt werden müssen. Wichtig ist, dass bei der richtigen Decke die Wirbelsäule der Tiere nicht beansprucht wird. Die Decke sollte also auch nicht allzu schwer sein.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Natürlich bestehen die Decken immer aus unterschiedlichen Materialien. Diese sind wichtig und sollten nicht unterschätzt werden. Bei einer guten Pferdedecke kommt es aber in der ersten Linie immer auf die korrekte Größe an. Die Pferdedecke muss somit auf dem Rücken des Pferdes gut aufliegen und sollte sich auch anschmiegen. Eine Decke, die das Pferd zum Schwitzen bringt, ist nicht gesund. Das Pferd sollte die gewählte Decke vor allem tolerieren. Der Reiter muss sich auch immer absichern, dass dem nicht so ist. Denn wenn Pferde schwitzen, dann wird das nicht gesund für das Tier sein. Es kann schnell krank werden und das Fell kann ihm sogar ausgehen an der Stelle. Tiere, die krank sind, sollten ohnehin nicht mit einer solchen Decke belastet werden.
  • Shires Wessex Pferdedecke aus Fleece 144 cm Bild 1
    • Farbe
      Gelb, Schwarz, Rot
    • Wasserdicht
      Ja
    • Regendecke
      Nein
    Wer eine Pferdedecke für unter den Sattel sucht oder gegen eine Überhitzung, dem kann man die Shires Wessex Pferdedecke empfehlen. Diese Pferdedecke zeichnet sich vor allem durch seine Form, durch den Schnitt und die Materialeigenschaften aus. Auch ist die Pferdedecke nicht so dicht, sodass man sie sehr vielseitig einsetzen kann.
    Preis ab
    € 23.00

    Testurteil: OK

  • Masta Avante 170 Turnout Pferdedecke mit Hals Rot 5,3 Bild 1
    • Farbe
      rot und blau
    • Material
      Polyester
    • Wasserdicht
      Ja
    Die Pferdedecke von Masta ist sehr gut für die Übergangszeit zum Winter und für den Winter geeignet. Sie hat ein mittleres Gewicht und ist für den Stall als auch für die Bodenarbeit geeignet. Sie hat ein festes Halsteil, welches dem Pferd den ausreichenden Schutz bietet. Die Decke ist wasserdicht und atmungsaktiv.
    Preis ab
    € 29.90

    Testurteil: OK

  • Avante 170 Turnout Pferdedecke für Ponys Navy-Blau Bild 1
    • Farbe
      Navy Blau
    • Wasserdicht
      Ja
    • Regendecke
      Ja
    Wer eine Pferdedecke speziell für Ponys sucht, der sollte sich die Avante 170 Turnout Pferdedecke ansehen. Diese Pferdedecke ist in einer klassischen Schnittform mit entsprechendem Halsausschnitt versehen. Sie weist gute Eigenschaften unter anderem hinsichtlich Regen auf. Hervorzuheben bei der Pferdedecke ist noch eine einfache Handhabung.
    Preis ab
    € 49.00

    Testurteil: OK

  • Loveson Pferdedecke Allpro Blau marineblau 183 cm Bild 1
    • Farbe
      marineblau
    • Material
      Dernier und Ripstop
    • Wasserdicht
      Ja
    Atmungsaktive Pferdedecke mit integrierten Halsteil in marineblau. Die Decke ist Wasserfest und lässt sich vorne individuell einstellen. Die Decke ist aus einem Wasserabweisenden Außenmaterial aus hochwertigem Denier, das Innenmaterial ist 400 Gramm schwer und ermöglicht einen Wärmeaustausch, dank der atmungsaktiven Eigenschaft.
    Preis ab
    € 44.99

    Testurteil: OK

  • Masta Avante 170 Turnout Pferdedecke 7,3 m Rot Bild 1
    • Farbe
      Rot und Blau
    • Material
      Polyester mit polyfill Isolierung (170g)
    • Wasserdicht
      Ja
    Die Pferdedecke ist der optimale Schutz für das Pferd bei schlechtem Wetter. Das Außenmaterial hat eine so genannte PU-Beschichtung, die dafür sorgt, dass die Decke vor Nässe schützt, aber gleichzeitig auch ein Luftaustausch weiterhin möglich ist. Ob Twin Longiergut an der Vorderseite oder D-Ringe für das optionale Anbringen von Beingurten, sie bietet alle Möglichkeiten, um ganz normal mit dem Pferd arbeiten zu können, eben nur mit ein wenig mehr Schutz.
    Preis ab
    € 49.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Masta Avante 170 Pferdedecke mit Hals 137 cm rot Bild 1
    • Farbe
      rot/blau
    • Material
      Polyester
    • Wasserdicht
      Ja
    Endlich mal wieder ausreiten, auch wenn die Temperaturen kühl sind. Um nicht zu frieren, zieht man sich warm an. Weil das Pferd beim Ausreiten ins Schwitzen kommt, ist es umso wichtiger, das es nach dem Ausritt abgedeckt wird. Ansonsten droht dem Pferd, das es krank wird. Für das Abdecken eignet sich besonders gut die Masta Avante 170 Pferdedecke mit Hals. Das Beste an dieser Decke ist, das sie in einem Stück übers Pferd passt und durch die Gurte am Tier befestigt werden kann. Dadurch, das die Decke aus Polyester besteht ist sie atmungsaktiv und damit optimal zum Abdecken geeignet.
    Preis ab
    € 105.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Matchmakers Pferdedecke Halsteil schwarz 206 cm Bild 1
    • Farbe
      schwarz
    • Material
      600 Denier Ripstop Gewebe
    • Wasserdicht
      Ja
    Mit der Matchmakers Pferdedecke schützen Sie Ihr Pferd vor Kälte und Nässe. Auch Insekten können ihm nichts anhaben. Die Schutzhülle der Firma Tottie besticht durch eine klassische schwarze Farbgebung im Siebdruckverfahren. Über Riemen und Gurte lässt sich die Decke bis zum Hals schließen. Ein schicker Aufdruck sorgt für die Wiedererkennbarkeit der zusätzlichen zweiten Haut.
    Preis ab
    € 69.00

    Testurteil: GUT

  • Masta Pferdedecke für Fohlen Blau Royal Navy 145 cm Bild 1
    • Farbe
      königsblau / marineblau
    • Material
      Polyester
    • Wasserdicht
      Nein
    Die Pferdedecke von Masta hat eine sehr schöne Farbe. Dadurch erkennt man sein Pferd schon von weiten auf der Weide ohne lange suchen zu müssen. Auch zum Spazieren gehen ist die Decke gut geeignet, da sie eine reflektierende Umrandung hat.
    Preis ab
    € 51.35

    Testurteil: GUT

  • Masta Pferdedecke mit Halsschutz Blau marineblau Bild 1
    • Farbe
      Marineblau
    • Material
      Polyester
    • Wasserdicht
      Ja
    Die Masta Pferdedecke mit Halsschutz Blau marineblau bietet dem Pferd Schutz vor Kälte und Feuchtigkeit. Das Modell sieht ansprechend aus und ist hochwertig verarbeitet. Das Model ist weich gefüttert und ist mit einem erweiterten Halsschutz ausgestattet. Das Obermaterial der weich gefütterten Pferdedecke besteht aus atmungsaktivem, 600-Denier-Oxford-Polyester und ist weiterhin mit wasserdichtem Polyurethan beschichtet. Eine gute Wärmedämmung wird durch Wärmedämmung: 170-g-Polyfill sichergestellt.
    Preis ab
    € 59.40

    Testurteil: SEHR GUT

  • Avante 170 Turnout Pferdedecke Standart-Halsteil Bild 1
    • Farbe
      grau/navy
    • Material
      Polyfill
    • Wasserdicht
      Ja
    Die Weidedecke Avante 170 Turnout von Masta ist ideal für den frühen Winter, da sie sowohl über eine 170 g Füllung, als auch über eine wasserdichte und trotzdem atmungsaktive PU-Beschichtung verfügt. Zudem besitzt die Weidedecke auch einen Schweifschutz. So kann das Pferd bei Wind und Wetter die frische Lust genießen und ist bestens geschützt.
    Preis ab
    € 60.00

    Testurteil: GUT

  • Avante 170 Pferdedecke für Fohlen Turnout Navy-Blau Bild 1
    • Farbe
      navy blau
    • Material
      Polyester, Polypropylen Metall
    • Wasserdicht
      Ja
    Die Avante 170 Pferdedecke ist speziell für Fohlen geeignet und eignet sich bestens als Stalldecke. Diese Decke sorgt dafür das ein Fohlen bestens warm gehalten wird und der Zusatz Turnout bedeutet, dass diese Stalldecke auch im Freien bestens zu verwenden ist. Sie besteht aus einem speziellen Polyester Mischgewebe und wird in der Farbe Navy-Blau geliefert. Das Schweifteill ist speziell angenäht und kann zusätzlich als Schweifabdeckung genutzt werden.
    Preis ab
    € 60.39

    Testurteil: GUT

  • Comfort Zone Pferdedecke Lapel Blau navy xl Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Wasserdicht
      Nein
    • Regendecke
      Nein
    Pferde sind stattliche Tiere, die sicher auch viel Schutz brauchen. Mit dieser Decke ist das Pferd auch in der kalten Jahreszeit immer abgesichert und wird bestimmt nicht frieren. Das Pferd kann sich unter der Decke wirklich wohl fühlen und der Besitzer hat immer ein gesundes Tier. Die Decke ist perfekt und lässt sich einfach anlegen. Damit wird das Tier auf jeden Fall sicher untergebracht sein. Es ist immer wieder eine große Freude, das Pferd unter der Decke zu schützen.
    Preis ab
    € 84.62

    Testurteil: GUT

  • Loveson Schwere Pferdedecke Mehrfarbig gestreift 192cm Bild 1
    • Farbe
      Lila, Blau, Pink
    • Wasserdicht
      Ja
    • Regendecke
      Nein
    Wer eine Pferdedecke in einem schönen Design haben möchte, der sollte sich mal dieses Angebot der Loveson Schwere Pferdedecke ansehen. Die Loveson Schwere Pferdedecke eignet sich vor allem für große Pferde sehr gut. Aufgrund ihrer Verarbeitung und dem Gewicht, lässt sich die Pferdedecke sehr einfach handhaben.
    Preis ab
    € 87.73

    Testurteil: SEHR GUT

  • Masta Avante 170 Turnout Pferdedecke Rot 2 m Bild 1
    • Farbe
      Rot
    • Wasserdicht
      Ja
    • Regendecke
      Nein
    Wer für sein Pferd nach einer Pferdedecke sucht, der sollte sich mal die Masta Avante 170 Turnout Pferdedecke ansehen. Diese Pferdedecke ist sehr gut verarbeitet, ist wasserdicht und weist eine gute Isolierung auf, wie man der weiteren Beschreibung entnehmen kann. Die Größe der Pferdedecke beträgt 2m.
    Preis ab
    € 90.33

    Testurteil: SEHR GUT

  • Masta Pferdedecke mit hohem Halsteil grau Stahl 183 cm Bild 1
    • Farbe
      grau
    • Material
      Polyester
    • Wasserdicht
      Ja
    Die Weidedecke Turnoutmasta XT 250 von Masta verfügt über ein hohes Halsteil, welches optimal Nässe und Schmutz von der Sattellage fernhält. Durch die wasserabweisende Beschichtung ist das Pferd bei jedem Wetter gut geschützt, zudem ist diese Beschichtung atmungsaktiv, sodass kein Hitzestau entsteht. Das Design ist in einem klassischen grau gehalten und wirkt daher sehr zeitlos und gleichzeitig modern.
    Preis ab
    € 122.71

    Testurteil: OK

  • Masta Avante 170 Turnout Pferdedecke 4,9 m Rot Bild 1
    • Farbe
      rot, blau
    • Wasserdicht
      Ja
    • Regendecke
      Nein
    Mit diesem Produkt erhalten Sie eine zeitlose Pferdedecke. Das Muster ist nicht auffällig und passt zu jedem Anlass. Der Überwurf teilt sich in zwei Farben auf. Die eine Fläche ist komplett rot und die andere Hälfte ist in blau gehalten. Auf dem blauen Teil ist ein Muster involviert. Das Gewicht ist sehr angenehm für Ihr Tier. Insgesamt ist die Verarbeitung ist sehr hochwertig. Für das obere Material wurde Polyester ausgewählt. Die Beschichtung ist gegen Wasser beständig und lässt Luft hindurch. Selbstverständlich sind alle Nähte professionell versiegelt.
    Preis ab
    € 190.66

    Testurteil: OK

  • Avante 170 Turnout Pferdedecke Standart Halsteil Bild 1
    • Farbe
      Blau
    • Wasserdicht
      Ja
    • Regendecke
      Ja
    Die Avante 170 Turnout Pferdedecke der Marke Masta schützt das Pferd bei jeder Wetterlage. Die Schnallung an der Front und am Bauch kann individuell an die Größe des Pferdes angepasst werden. Die Decke in der Farbe Blau ist atmungsaktiv und wasserfest. Das Halsteil der Decke ist in der Standard Ausführung, d.h. ohne weitergehenden Schutz des Halses.

    Testurteil: OK

  • Masta Pferdedecke Polypropylen Blau marineblau 198 cm Bild 1
    • Farbe
      marineblau
    • Material
      Polyester
    • Wasserdicht
      Nein
    Auf der Suche nach einer Pferdedecke für Ihr Tier? Mit der Masta Stalldecke schützen Sie Ihr Pferd auf Reisen und bei Ausstellungen. Denn dort herrschen nicht selten widrige Bedingungen, die das Leibeswohl gefährden. Mit der Markendecke der Firma Masta sind Sie auf der sicheren Seite! Sie ist der ideale Begleiter auf Turnieren. Mit einem Gewicht von 1,5 kg lässt sie sich schnell anlegen.

    Testurteil: OK

  • Kerbl Fleece-Pferdedecke Exclusive 125 cm marine rot Bild 1
    • Farbe
      marine, rot
    • Material
      Micro Fleece
    • Wasserdicht
      Nein
    Wer sein Pferd im Winter rasiert oder es bei widrigem Wetter transportiert, kommt an einer Pferdedecke nicht herum. Das gilt auch bei Tieren, die an Ekzemen leiden. Mit der Fleece-Pferdedecke von Kerbl lässt sich ein atmungsaktiver Schutz realisieren. Einfach und unkompliziert.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Masta Zing Turnout Pferdedecke Blau marineblau S Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Material
      PU PE Nylon Metall Edelstahl
    • Wasserdicht
      Ja
    Die Masta Zing Turnout Pferdedecke in der Farbe marineblau und der Größe S ist speziell so gearbeitet, dass sie als Schutz des Hals eines Pferdes dient. Diese Decke hat optimiert isolierende Eigenschaften und ist auch dazu geeignet Wasser abzuweisen. Diese spezielle Pferdedecke für den Pferdehals sollte man sich zusätzlich anschaffen, wenn man ein Pferd vor extremer Kälte und Feuchtigkeit schützen möchte. Auch im Stall zeigen sich optimale Ergebnisse beim Einsatz dieser Turnout Decke von Masta.

    Testurteil: OK

1  

Ratgeber zu Pferdedecken

Die richtigen Pferdedecken finden

 

Was sind die Unterschiede?

Eine gute Pferdedecke passt einfach. Sie muss perfekt auf dem Rücken des Tieres aufliegen und darf nicht stören. Die gute Pferdedecke ist zudem aus hochwertigen Materialien hergestellt. So finden sich beispielsweise Decken, die aus Baumwolle bestehen. Es ist zudem wichtig, dass die Decke nicht künstlich hergestellt worden ist. Auch Tiere können frieren und sie müssen beschützt werden. Das funktioniert am besten mit einer guten Pferdedecke. Diese Decke sollte natürlich auch weitere Kriterien erfüllen. Welche das sind, ist nun auch nach zu lesen.

Welches Gerät entspricht meinen Bedürfnissen?

Welche Decke ist die passende? Dies steht in der Regel auch in der Beschreibung. Geht es um eine Decke für ein Shettland Pony, so sollte es auch eine passende Decke bekommen. Jedes Tier ist anders und braucht auch eine andere Pferdedecke. Daher sollte immer auf die Größe geachtet werden. Das Aussehen der Decke ist in der Regel völlig nebensächlich. Das Tier muss sich immer unter der Decke wohlfühlen und darauf kommt es auch bei der Auswahl an. Es ist auch wichtig auf die Materialien zu achten. Eine weitere wichtige Frage betrifft auch die Eigenschaften in der Form oder Perfektion. Denn manche Decken können sogar aufgelegt werden, wenn das Pferd einen Sattel trägt. Somit wird sicher genau die richtige Decke für die eigenen Bedürfnisse gefunden.

Die wichtigsten Eigenschaften der Geräte??

Der Käufer muss immer die Größe beachten und vieles andere. So kann auch auf die Waschbarkeit geachtet werden. Kann die Decke überhaupt gewaschen werden? Von Zeit zu Zeit ist das unerlässlich. Die Decke muss einfach auf zu ziehen sein und gute Modelle können sogar befestigt werden am Tier. Weiterhin ist wichtig, dass die Decke auch groß genug ist. Mit jeder Decke ist es möglich, das Pferd gut zu schützen und auch Freude dabei zu haben.

Woran erkannt man qualitativ hochwertige und eher minderwertige Produkte??

Minderwertig ist alles, was schnell kaputt geht. Der Nutzer einer solchen Pferdedecke ist immer gut beraten und wird natürlich auch eine gute Wahl treffen. Es kann sich dabei immer auf die Bewertungen anderer Käufer verlassen werden. Diese sind immer zuverlässig. Jeder kann eine gute Pferdedecke finden und das wird nicht schwer fallen. Das eigene Tier steht immer im Vordergrund und sollte sich auch wohl fühlen unter der Decke. Damit wird es aber leicht fallen, alles richtig zu machen und die passende Decke für das Tier zu finden.