experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Reitgerten

Reitgerten Test, Testberichte und Angebote (20)

Die richtigen Reitgerten finden

Bei Reitgerten handelt es sich um dünne biegsame Stöcke, die auch als Reitstöcke bezeichnet werden. Diese Erziehungshilfen beim Reitsport sind zwischen 50 cm und 1,3 m lang. Es bietet sich heute eine sehr große Auswahl und einige der angebotenen Modelle sind in ihrer Machart Klassiker. Die Reitgerte gehört einfach zum Reiter und ist nicht nur eine Reithilfe, sondern auch ein schmückendes Accessoire. Hier findet man einige Modelle die auch wirklich edel sind, etwa mit Verzierung aus sehr hochwertigen Materialien und die Gerten sind heute auch Produkte, die mit innovativen Materialien hergestellt sind.

Früher im Kern aus Holz und heute High Tech

Ganz gleich für welche der angebotenen Reitgerten man sich entscheidet, im Kern dieser Reitstöcke schlummert heute meist ein Glasfieber Kern. Dieses Material ist einfach biegsamer und fast unzerbrechlich. Außerdem werden heutigen Reitgerten mit einem Nylongeflecht umgeben, dass dieser Biegsamkeit noch einmal Nachdruck verleiht und auch weitere Stabilität erzeugt. Wichtig sind auch die Griffstücke, denn hier entscheidet sich, wie komfortabel eine Reitgerte in der Hand liegt. Natürlich gibt es heute immer noch Modelle, die klassisch mit einem Rattankern, Haselnusskern oder aus Stäben des Weidenbaums hergestellt sind. Die klassischen Gerten sind in der Herstellung und im Angebot entsprechend teurer und bieten sehr hohe handwerkliche Qualitäten.
  • ARBO-INOX Reitgerte gelb 75 cm  Bild 1
    • Schaft Material
      Kunststoff
    • Farbe
      grün und schawarz
    • Länge
      75 cm
    Diese modische und moderne Reitgerte kann zum Dressurreiten eingesetzt werden. Das grüne Reitgerät kann aber auch zum Springen verwendet werden. Die leichte und aus Kunststoff gefertigte Gerte liegt dank des rutschfesten Griffs mit Halteschlaufe sehr gut in der Hand und sorgt für einen sicheren Reitspaß ohne Probleme. Wer sich diese Gerte kauft hat ein gut sichtbares Objekt erworben, denn mit Neongrün ist die Gerte auffällig gestaltet und kann so auch nicht verloren gehen.
    Preis ab
    € 4.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • ARBO-INOX Reitgerte 75 cm neon orange  Bild 1
    • Schaft Material
      Fiberglas Nylon
    • Farbe
      orange schwarz
    • Länge
      75 cm
    Die Reitgerte von ARBO-INOX mit einer Länge von 75 cm und der Signalfarbe Orange zeichnet sich durch ihren besonders guten Materialmix aus. Gerten gehören einfach zum Reiten, sei es auch nur als hilfreiches Accessoire. Dieses Stück hat es in sich, den Fiberglas mit anderen wertvollen Kunststoffen wurde hier verarbeitet um biegsam und flexibel zu wirken. Der erfahrene Reiter deutet mit einer Gerte nur an und mit leichten Berührungen kann man das Pferd mit dieser Gerte sanft dazu bewegen wirklich das zu tun was man will.
    Preis ab
    € 4.90

    Testurteil: OK

  • ARBO-INOX Reitgerte neon orange 75cm Bild 1
    • Farbe
      Neon, Orange
    • Länge
      75 cm
    • Griff Material
      Kunststoff
    Eine Reitgerte sollte eingesetzt werden um das Pferd zu dressieren. Mit der Gerte wird das Pferd dann auch parieren und ordentlich mit machen. In der Regel wird die Gerte dabei aber nur fest gehalten. Das Tier wird nicht damit verletzt oder auch sonstige Dinge werden vermieden. Diese Gerten sind gut in der Hand und werden auch nicht verloren gehen. Die Handschlaufe sollte immer genutzt werden, damit die Gerte auch bleibt, wo sie ist.
    Preis ab
    € 4.90

    Testurteil: OK

  • Ekkia Reitgerte Metallklappe Fiberglas hellblau  Bild 1
    • Schaft Material
      Nylon
    • Farbe
      Hellblau
    • Länge
      61 cm
    Die Gerte von EIKKA ist für Anfänger sowie Fortgeschrittene sehr gut geeignet. Sie ist sehr leicht und liegt gut in der Hand. Die Schlaufe an der Gerte ist für Anfänger sehr gut, da diese oft noch nicht das Gefühl haben die Gerte in allen Situationen festzuhalten. So bleibt die Gerte einfach an der Hand hängen ohne herunter zu fallen.
    Preis ab
    € 6.99

    Testurteil: OK

  • Roma Gel-Reitgerte 65 cm Lilac Purple Bild 1
    • Schaft Material
      Kunststoff
    • Farbe
      Lila, Pink oder sky
    • Länge
      65 cm
    Diese modische Roma Gel Gerte ist der perfekte Reitbegleiter. Durch den günstigen Preis und die ungewöhnlichen Farben, welche wählbar sind, machen sie den Gang in die Reithalle zu einem großen Auftritt. Die Farben sind im Pastellbereich und kommen mit rosa oder blau aber auch mit Pink zu Ihnen. Das Material des Griffs ist aus verformbarem Gel gefertigt, dies sorgt dafür, dass diese Gerte besonders gut in der Hand liegt. Sie kann auch als Stress Ball Ersatz verwendet werden, in dem man den Griff immer wieder knetet und in der Hand bewegt. Der neuartige Griff sorgt dafür, dass man den Griff besonders gut in der Hand hält und diesen auch trotz des fehlenden Handgriffs nicht verliert.
    Preis ab
    € 4.90

    Testurteil: GUT

  • FWF Reitgerte 75cm Schwarz  Bild 1
    • Schaft Material
      Kunststoff
    • Farbe
      lackiert
    • Länge
      75 cm
    Die FWF Reitgerte 75cm Schwarz ist mit ihrem Zusatz "Made in Germany" bereits ein Hingucker, weil Reiter darauf aufgrund der qualitativen Besonderheiten stets achten. Im Preis-Leistungs-Verhältnis darf erwähnt werden, dass die FWF Reitgerte 75cm Schwarz gar nicht so teuer ausfällt und dadurch auch perfekt für Anfänger im Reitsport in Frage kommt.
    Preis ab
    € 5.50

    Testurteil: SEHR GUT

  • Netproshop Reitgerte mit Soft Grip tolle Farben Bild 1
    • Schaft Material
      Fiberglas Nylon
    • Farbe
      weiß mehrfarbig
    • Länge
      110 120 cm
    Diese Dressurgerte sollte man als Reiter einfach haben, denn es ist nicht nur ein Arbeitsgerät sondern auch ein besonderes Accessoire. Man kann bei der Netroshop Reitgerte mit Soft Grip zwischen zwei Längen wählen. Entweder 110 cm oder 120 cm. So eignet sich diese Gerte auch zum Kutsche fahren und ist bei viele wichtigen Vorgängen des Reitens immer sicher vorhanden. Diese Gerte ist sehr flexibel und biegsam. Sie hat eine Fiberglas Kern und der Soft Grip sorgt für sicheren Halt in der Hand.
    Preis ab
    € 5.69

    Testurteil: GUT

  • Ekkia Reitgerte Sport Lederklatsche schwarz Bild 1
    • Schaft Material
      Nylon Fiberglas
    • Farbe
      schwarz
    • Länge
      66 cm
    Die Ekkia Reitgerte Sport ist ein typische Lederklatsche in der Farbe schwarz. Hier zeigt sich Qualität und diese 66 cm lange zum Andeuten liegt einfach gut beim Reiter in der Hand. Gerten sind meist die reine Andeutung und hier geht es nicht darum dem Pferd weh zu tun, sondern es reicht, wenn man eine Pferd die Gerte zeigt. Hier bei dieser Gerte aus einem Nylongespinst mit einer Fiberglaseinlage und dem geriffelten Gummigriff hat man das optimale Werkzeug in der Hand. Diese Gerte macht beim Pferd Eindruck und das reicht auch aus.
    Preis ab
    € 9.99

    Testurteil: GUT

  • ARBO-INOX Reitgerte Longierpeitsche 180 cm schwarz  Bild 1
    • Schaft Material
      Fiberglas Nylon
    • Farbe
      schwarz bicolor
    • Länge
      180 cm
    Die ARBO-INOX Reitgerte als Longierpeitsche mit ihren 180 cm Länge in der Farbe schwarz ist ein Ausrüstungsgegenstand den man beim Voltigieren oder Kutsch-fahren gut gebrauchen kann. Es ist ein typisches Accessoire, dass auch mit seiner überaus guten Qualität den Kunden überzeugen kann. Diese Peitsche ist einfach Spitze, denn bei der Flexibilität und der Biegsamkeit zeigt diese Peitsche ihre Stärke. Sie hat einen Fiberglaskern und dieser Kern ist mit einem sehr robusten Nylongeflecht umwoben. Auch die Handhaltung über den Ledergriff ist optimiert und sehr angenehm.
    Preis ab
    € 10.95

    Testurteil: OK

  • FWF Reitgerte Leder umnäht Schwarz 75cm Bild 1
    • Schaft Material
      Leder
    • Farbe
      schwarz in Matt
    • Länge
      75 cm
    Diese Gerte ist mit 75 cm Länge ganz groß. Sie kann für den täglichen Einsatz genutzt werden und ist aus echtem Leder gefertigt. Ein Material, welches zwar zum Einen etwas Pflege benötigt, aber zum Anderen durchaus auch geeignet ist um dem täglichen Einsatz am Pferd oder auf der Arbeit Stand zu halten. Die Gerte ist mit Leder und umnäht, sodass sie durchaus robust und belastbar ist.
    Preis ab
    € 17.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Ekkia Reitgerte mit Metallklappe Fiberglas navi Bild 1
    • Schaft Material
      Fiberglas Nylon
    • Farbe
      weiß mehrfarbig
    • Länge
      61 cm
    Die Ekkia Reitgerte mit einer sehr dekorativen Metallklappe aus Fiberglas ist eine Accessoire dass wirklich Beachtung verdient. Diese Gerte ist nicht nur Arbeitsgerät beim Reiten, sonder kann auch die Ausrüstung eines elegant gekleideten Reiters ergänzen. Dies erklärt sich an der Länge der Gerte und an ihrer Verfügbarkeit bei den Farben. Diese Gerte hat Niveau und ist in bester Qualität gearbeitet. Natürlich soll man damit auch sein Pferd erziehen, aber das zeigen der Gerte reicht eigentlich schon aus. Mit dieser Gerte kann man sicher die Punkte erreichen, mit denen man sein Pferd beeinflussen kann.
    Preis ab
    € 6.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Netproshop Reitgerte Soft Grip hellgrün 100 cm Bild 1
    • Schaft Material
      Kunststoff
    • Farbe
      knalliges hellgrün
    • Länge
      100 cm
    Schöne auffällige Dressur Gerte in knalligem hellgrün, am Griff sind schicke Glitzersteine eingearbeitet. Die Gerte besitzt zwar keine Handschlaufe, liegt aber dennoch exzellent in der Hand und ein durchrutschen wird vermieden. Die Gerte ist hochwertig verarbeitet, so bereitet diese Dressur Gerte mit Sicherheit lange Freude. Die Steinapplikationen sind in den Griff eingearbeitet.
    Preis ab
    € 10.99

    Testurteil: OK

  • Cottage Craft klassische Reitgerte schwarz Bild 1
    • Schaft Material
      Edelstahl aus einem Stück
    • Farbe
      Einfarbig schwarz
    • Länge
      100 cm
    Der Reitsport erfordert in der Regel ein hochwertiges Equipment, welches sich sehr durch eine gute Reitgerte auszeichnet. Diese Cottage Craft Reitgerte gehört zur klassischen Ausrüstung beim Reitsport und kann von jedem Reiter verwendet werden.
    Preis ab
    € 11.97

    Testurteil: SEHR GUT

  • Cottage Craft Reitgerte Silber Bild 1
    • Farbe
      schwarz, silber
    • Griff Material
      Nylon, Fiberglas
    • Ledergriff
      Ja
    Cottage Craft Reitgerte Silber, ist eine Springgerte die sehr gut in der Hand liegt. Die Gerte ist hochwertig verarbeitet, der Griff sticht optisch besonders hervor, durch ihre stilvollen silbernen Applikationen. Die Cottage Craft Reitgerte besitzt am Ende eine breite Lederklatsche.
    Preis ab
    € 15.64

    Testurteil: GUT

    • Schaft Material
      Nylon
    • Farbe
      Rosa
    • Länge
      60 cm
    Wer eine gut verarbeitete Reitgerte sucht, dem kann man die Harry's Horse Reitgerte empfehlen. Die Harry's Horse Reitgerte zeichnet sich durch mehrere Merkmale aus, so unter anderem durch eine gute Verarbeitung und durch eine einfache Handhabung. So ist die Reitgerte ein richtiges Leichtgewicht. Informationen zu den technischen Details der Reitgerte, findet man im nachfolgenden Abschnitt.
    Preis ab
    € 30.40

    Testurteil: GUT

  • Arbo Inox Reitgerte hellblau 75 cm Bild 1
    • Schaft Material
      Nylon
    • Farbe
      Hellblau
    • Länge
      75 cm
    Wer eine leichte Reitgerte sucht, der findet diese in der Arbo Inox Reitgerte. Aufgrund den Materialien die bei der Herstellung der Arbo Inox Reitgerte verwendet wurden, ist diese sehr leicht. Dementsprechend einfach ist auch die Handhabung der Reitgerte. Die Reitgerte Arbo Inox kann auch als Springgerte und Dressurgerte verwendet werden.

    Testurteil: GUT

  • HKM Reitgerte Lack Länge 100 cm braun Bild 1
    • Farbe
      braun
    • Länge
      100 cm
    • Mit rutschfestem Griff
      Ja
    Die HKM Reitgerte in Lackoptik sieht optisch sehr anspruchsvoll, zudem lässt die braune Farbe der Gerte diese sehr elegant wirken. Die Länge der Gerte beträgt 100 cm, geeignet ist diese Gerte vor allem für die Dressur und natürlich zum Freizeitreiten.

    Testurteil: GUT

  • HKM Reitgerte Golden Länge 120 cm goldbraun Bild 1
    • Schaft Material
      Fiberglas Nylon
    • Farbe
      braun goldbraun
    • Länge
      120 cm
    Die HKM Reitgerte Golden mit einer Länge 120 cm in der Farbe Goldbraun ist das ideale Zubehör und Accessoire zum Reiten. Gerten sind immer dann wichtig, wenn es mit einem Pferd schwierig wird und man nachsetzen muss. Das bedeutet man deutet dem Pferd an dass man eine Gerte besitzt. Gerten sind auch eine Accessoire als perfekte Ausrüstung, denn so hat man einen Gegenstand der elegant wirkt und das macht den Reiter oder die Reiterin erst perfekt. Diese Gerte ist ein Produkt der Qualität, denn diese Gerte ist mit einem Fiberglaskern versehen und besitzt so viele gute Eigenschaften.

    Testurteil: SEHR GUT

  • DÖBERT Reitgerte Fiberglas Haftgriff schwarz 120  Bild 1
    • Schaft Material
      Fiberglas
    • Farbe
      Schwarz
    • Länge
      120 cm
    Wer eine neue Reitgerte braucht, der sollte sich mal das Angebot DÖBERT Reitgerte Fiberglas ansehen. Diese Reitgerte zeichnet sich durch eine robuste und gute Verarbeitung aus. Damit liegt die Reitgerte sehr gut in der Hand, was auch dem geringen Gewicht zu verdanken ist. Weitere Informationen zur DÖBERT Reitgerte Fiberglas findet man in der weiteren Beschreibung.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Cottage Craft Reitgerte mit Gelgriff mehrfarbig  Bild 1
    • Schaft Material
      Fiberglas Nylon
    • Farbe
      mehrfarbig, schwarz, rot orange
    • Länge
      66 cm
    Die Cottage Craft Reitgerte mit Gelgriff ist die ideale Ausstattung die für einen passionierten Reiter eine gute Figur macht. Diese elegante Gerte ist mehr ein Ausstattungs Accessoire, denn eine Gerte braucht jeder gute Reiter, der zum einen etwas auf sich hält und zum anderen für den Hinweis an sein Pferd. Diese Gerte ist mehrfarbig mit einem guten und sehr haltbaren Nylonband umwoben. Es ist die Gerte die gut in der Hand liegt und kann für viele Arten des Reiten genutzt werden. Sei es beim Dressur-, Spring- oder Freizeitreiten.

    Testurteil: GUT

1  

Ratgeber zu Reitgerten

Die richtigen Reitgerten finden

 

Einsatzzwecke der Reitgerten im Reitsport

Beim Kauf entscheidet der Kunde nach dem Zweck des Einsatzes. Hierzu sollte man wissen, an welchen Stellen des Körpers eines Pferdes man die unterschiedlichen Reitgerten einsetzt. Die gebräuchlichste Position ist die Flanke eines Pferdes. Genau dort wo der Schenkel des Reiters anliegt sollte die Reitgerte zum streichen genutzt werden. Damit soll der Schenkeldruck des Reiters, beispielsweise bei der Dressur unterstützt werden. Reitgerten die auch als Remonten bezeichnet werden, sollen direkt an der Pferdeschulter zum Einsatz gebracht werden. Längere Reitgerten die auch beim Dressurreiten zum Einsatz kommen wirken an der Kruppe des Pferdes. So sieht man schon, die Länge bei der Auswahl von Reitgerten entscheidet sich beim genauen betrachten des Einsatzzweck.

Das High Tech Produkt

Heute kann sich ein Interessent auf die technische Leistung einer Reitgerte verlassen. Das bedeutet im Ergebnis, man bekommt immer beim Kauf von Reitgerten Produkte, die aus Materialien hergestellt sind, die über sehr hohe technisch wirksame Eigenschaften verfügen. Das mag sehr nüchtern klingen, beschreibt aber an sich nur die Tatsache, dass man hier Materialien zum Einsatz bringt, die eine sehr hohe Lebensdauer haben. Anders als beim Holz Reitstock, kann man als Kunde von einer sehr hohen Lebensdauer ausgehen. Holzgerten trocknen mit der Zeit aus, sind aber in der Funktion ähnlich, wie alle anderen Gerten.

Nach welchem Prinzip kauft man seine Gerte

Alle Anbieter dieser Produkte liefern sehr hohe technische Performance. Mehr oder minder sind die Produkte haltbar, jedoch setzt das Material Grenzen. In der Betrachtung der Auswahl sollte man sich selbst kennen, wie man eine Gerte einsetzt. Etwa als treibende Hilfe, als verwahrende Hilfe oder als strafende Hilfe. Wie schon beschrieben geht es auch darum, an welcher Partie des Pferdekörpers man nun diese Hilfe einsetzt. Hier kann man sich nun überlegen, wie lang soll eine Gerte sein und dies entscheidet sich auch an der Körpergröße des Reiters.

Ergonomische Griff mit bequemen Halt

Viele angebotene Reitgerten besitzen zusätzlich zu einem sehr angenehm in der Hand liegenden Griff eine Schlaufe an der man seine Gerte am Handgelenk befestigen kann. Das ist wichtig, denn kommt man als Reiter in eine bedenkliche Situation und muss man dann seine Pferd erziehen, dann ist es wichtig die Gerte wirklich sicher am Handgelenk zu haben. Deshalb sollte man bei der Auswahl auch besonders die Griffe betrachten und danach auswählen.

Klassisch oder modern bei der Wahl der richtigen Gerte

Viele Reitgerten die im Angebot sind haben einen Kern der mit den verwendeten Materialien sehr modern ist, so kann man ruhig diesen Fieberglaskern wählen, denn man sieht von außen nichts. Wer es stilsicher und authentisch mag, der sollte ruhig danach Ausschau halten, dass auch der Kern aus Holz ist. Ansonsten lässt sich feststellen, dass alle Produkt wirklich viele wichtige Anforderungen erfüllen und Reitgerten auch immer ein elegantes Accessoire des Reiters sein können.