experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm

ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm

ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm Bild 1 ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm Bild 2 ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm Bild 3 ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm Bild 4
ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm Bild 1

ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm

Das Fahrradschloss Primo 590 von ABUS ist ein Spiralkabelschloss. Dieses Schloss weist eine Kabellänge von 180 cm auf und bietet somit zahlreiche Möglichkeiten, Fahrräder sicher anzuschließen. Die großzügige Länge erlaubt auch das Sichern mehrerer Fahrräder gleichzeitig. ABUS bietet von diesem Schloss auch Varianten mit 150 cm Kabellänge an. Die das Kabel umgebende Kunststoffummantelung wird in den Farbausführungen smoke, smoke matt und crystal angeboten. Transportiert wird das Schloss komfortabel mittels einer Halterung, die am Sattelklemmbolzen des Fahrrades angebracht wird. Optional kann eine Klemme erworben werden, mit deren Hilfe das Schloss am Sattelstützrohr angebracht werden kann. Vorgesehen ist das Schloss zur Sicherung günstiger Zweiräder bei niedrigem Diebstahlrisiko.

Testurteil: GUT

Testbericht: ABUS Fahrradschloss Primo 590/180LL Schwarz 180 cm

Angebote
Amazon
ab 22,95 €
ebay
ab 12.88 €
Hauptkomponente des Primo 590 ist ein 9,5 mm starkes Spiralkabel aus hochwertigem und flexiblem Stahl. Zur Vermeidung von Lack- und anderen Schäden ist das Kabel mit einer Kunststoffschicht überzogen. Das Schloss verfügt über einen Anbohrschutz und wird mit einem einfachen Wendeschlüssel bedient. Durch das Automatikschloss ist ein Verschluss auch ohne Benutzung des Schlüssels möglich. Das Gesamtgewicht des Kabelschlosses beträgt ca. 435 g.

Produktdetails

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • Kunststoffüberzug zur Vermeidung von Lackschäden
  • Einfaches Anschließen durch große Kabellänge
  • Flexibles Kabel aus hochwertigem Stahl
  • Komfortabler Transport durch Halterung am Sattelklemmbolzen
  • Gleichzeitige Sicherung mehrerer Fahrräder möglich
Nachteile
  • Nur einfacher Diebstahlschutz
  • Gegen Diebstahlversuche mit schwerem Gerät nicht gesichert

Preisentwicklung