experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ ARCTIC 13 Prozessorkühler 92mm PWM Lüfter CPU Kühler

ARCTIC 13 Prozessorkühler 92mm PWM Lüfter CPU Kühler

ARCTIC 13 CO Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter CPU Kühler Bild 1 ARCTIC 13 CO Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter CPU Kühler Bild 2 ARCTIC 13 CO Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter CPU Kühler Bild 3 ARCTIC 13 CO Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter CPU Kühler Bild 4 ARCTIC 13 CO Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter CPU Kühler Bild 5
ARCTIC 13 CO Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter CPU Kühler Bild 1

ARCTIC 13 Prozessorkühler 92mm PWM Lüfter CPU Kühler

Wer seinen PC für Gaming oder andere hohe Belastung zusätzlich kühlen möchte, kann mit dem ARCTIC 13 CO Prozessorkühler mit 92 mm PWM Lüfter CPU Kühler ausgezeichnete Resultate erzielen. Der Kühler ist zu einem ausgezeichneten Preis erhältlich und bietet mit 200 Watt eine ausgezeichnete Kühlleistung. Weiterhin wird auch der leise Lauf des Geräts als besonders angenehm empfunden. Viele Computer Fans setzen den Kühler besonders aus diesem Grund zusätzlich zum Boxkühler ein.

Testurteil: OK

Testbericht: ARCTIC 13 Prozessorkühler 92mm PWM Lüfter CPU Kühler

Angebote
Amazon
ab 29,97 €
cyberport.de
ab 34.90 €zzgl. 3.95 Versand
ebay
ab 28.15 €
Computeruniverse DE
ab 26.01 €zzgl. 5.95 Versand
Der Kühler verfügt über vier Headpipes, die in einen Kupferboden eingelassen sind. Der Kupferboden ist bereits mit Wärmleitpaste ausgestattet. Die Heatpipes führen zu 45 Aluminiumlamellen, die zu einer großen Wärmeabgabe beitragen. Der Ventilator läuft mit 600 bis 2000 Umdrehungen pro Minute und bietet dabei keinerlei Geräuschbelästigung. Der Kühle ist für eine einfache Montage ausgelegt und das Mainboard braucht zur Installation nicht ausgebaut zu werden.

Produktdetails

Kantenlänge 12,2 x 9,7 mm
Höhe  130 mm
Anschluss Pushpins
Geräuschpegel 35 dB
Heatpipes 4 Stück
Lüfterdrehzahl 2000 U/min
Kompatibel an Intel/AMD Sockel Ja
Artikelgewicht 680 Gramm
Geeignet für High-End CPU Ja
Kühlleistung 200 Watt

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • leiser Lauf
  • gutes Preis- Leistungsverhältnis
  • leichter Einbau
Nachteile
  • hohe Temperaturen unter Last

Preisentwicklung