experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒   ⇒ Wäscheschleuder THOMAS WS 776 SEK

Wäscheschleuder THOMAS WS 776 SEK

Wäscheschleuder THOMAS WS 776 SEK Bild 1
Wäscheschleuder THOMAS WS 776 SEK Bild 1

Wäscheschleuder THOMAS WS 776 SEK

Die Wäscheschleuder Thomas Centri 776 schleudert nasse Wäsche mit 2800 U/min. Waschmaschinen erreichen höchstens 1600 U/min. Mit der Wäscheschleuder kann die Restfeuchte der Wäsche bis auf 40 Prozent verringert werden. Das spart Zeit beim Trocknen. Der Trockner braucht mit der geschleuderten Wäsche nur noch eine Stunde. Im Trockenraum wird die Trockenzeit um fünf Stunden verkürzt.

Testurteil: GUT

Testbericht: Wäscheschleuder THOMAS WS 776 SEK

Angebote
Amazon
ab 285,15 €
ebay
ab 162.99 €
Die Wäscheschleuder Centri 776 aus dem Hause Thomas besitzt eine Trommel aus rostfreiem Edelstahl. Das Gehäuse ist aus Kunststoff. In 18 cm Höhe befindet sich der Auslauf. Ein Eimer oder eine Schüssel passen perfekt darunter. Abschlussring und Deckel des Standgerätes besehen aus robustem Kunststoff. Der Deckel ist während des Schleudervorgangs durch eine Sicherheitsverriegelung verschlossen. Er lässt sich erst dann öffnen, wenn die Trommel stell steht. Gummifüße halten die Schleuder fest auf dem Boden. Durch den festen Stand erhöht sich die Laufruhe.

Produktdetails

Sicherheitsriegel Ja
geeignet für Restfeuchte von nasser Wäsche reduzieren
Farbe weiß
rutschfeste Füße Ja
Kabellänge 2 m
Gewicht 11 Kilogramm
Breite 35,0 cm
Höhe 66,5 cm
Füllmenge 4,5 Liter

Vor- und Nachteile

Vorteile
  • geringe Restfeuchte von 40 Prozent
  • Schleuderdauer zwischen drei und fünf Minuten möglich
  • ist sehr standfest
  • fasst die Füllung einer kompletten Waschmaschine
Nachteile
  • braucht wegen ihrer Größe einen externen Platz

Preisentwicklung

Zuletzt angesehene Produkte