experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Endstufen

Endstufen Test, Testberichte und Angebote (44)

Die richtigen Endstufen finden

Endstufen sind aus dem Audiobereich kaum mehr wegzudenken und dienen in erster Linie dazu, die schwachen Signale, die vom Audiogerät kommen, verstärkt an die Lautsprecher weiterzugeben. Endstufen werden aus diesem Grund umgangssprachlich oft auch Verstärker genannt und begegnen einen in ganz unterschiedlichen Alltagssituationen. Ob im Radio, in Lautsprechern, in elektronischen Musikinstrumenten, Uhren oder Spielzeugen - kommen von einem Sender elektronisch erzeugte Signale zum Einsatz, ist auch der Einsatz eines Verstärkers notwendig!
  • DAP-Audio CX-2100 2 x 900W Endstufe Bild 1
    • Leistung maximal
      14.500 Watt
    • Material Gehäuse
      Metall
    • geeignet für
      universell einsetzbar
    Die hochwertige DAP-Audio CX-2100 2 x 900W Endstufe verfügt über eine beeindruckende Leistungsfähigkeit, welche diese vielseitig einsetzbar macht. Diese ist universell einsetzbar für eine Vielzahl von Soundanlagen. Mit einer Leistung von bis zu 2.000 Watt kann die Endstufe auch größere Säle und Räume versorgen. Diese ist sowohl für Laien als auch für Profis gut und beguem nutzbar.
    Preis ab
    € 208.90

    Testurteil: OK

  • LD Premium VUE Line Serie Bild 1
    • Leistung maximal
      1190 Watt
    • geeignet für
      Neuaufbau oder Erweiterung einer Verstärkeranlage
    • Gewicht
      8000 Gramm
    Die qualitativ hochwertigen Verstärker aus der LD Premium VUE Line Serie sind solide verarbeitet und eignen sich für den professionellen Einsatz. Die komplette gesamte Verstärkereinheit mit Ausnahme des Ringkerntransformators ist auf dem bewährten Monoblock-Konzept aufgebaut. Diese Aufbauform vermeidet Mehrfachverbindungen zwischen verschiedenen Schaltkreisen und sorgt für eine optimale Zirkulation der Kühlluft zwischen dem integrierten Lüfter, den Kühlkörpern sowie dem Einlass und dem Auslass.
    Preis ab
    € 1072.90

    Testurteil: OK

  • PA-HiFi-Verstärker Skytec SPL-500 1600W  Bild 1
    • Leistung maximal
      1600 Watt
    • geeignet für
      Rack Einbau
    • Gewicht
      3500 Gramm
    Der PA-HiFi-Verstärker Skytec SPL-500 1600W ist eine leistungsfähige Kombination aus einem PA-Verstärker und Heimverstärker. Das Gerät ist auf kleineren Veranstaltungen und als Verstärker für zu Hause einsetzbar. Ein Fernseher, PC und weitere Geräte können problemlos angeschlossen werden. Der Eingangswahlschalter für Audiogeräte befindet sich an der Vorderseite.
    Preis ab
    € 40.00

    Testurteil: OK

  • Skytec PA480 Profi DJ PA-Verstärker 960 Watt  Bild 1
    • Leistung maximal
      2 x 240 W Watt
    • Material Gehäuse
      stabiles, transportsicheres Gehäuse
    • geeignet für
      Einsteiger, Hobby Musiker
    Der Skytec PA480 Profi DJ-Verstärker verfügt über sehr saubere und runde Klangeigenschaften. Das Gerät kann ohne Probleme an diverse Setups zur Beschallung angeschlossen werden, den zahlreichen Ein- und Ausgängen sei Dank.
    Preis ab
    € 47.99

    Testurteil: OK

  • 1500 Watt PA-Verstärker Party Disco Endstufe  Bild 1
    • geeignet für
      Privat, DJ
    • Anschlüsse
      Cinch
    • Anzahl Anschlüsse
      2 Stück
    Diese Anlage ist nicht nur rein technisch betrachtet wirklich toll, sondern zudem auch eine wahre Augenweide. Es ist ein Verstärker, die es lieben Musik zu machen und hier voll aufzudrehen. Denn das wird diese Anlage auch vollkommen verkraften und aushalten. Die Anlage selbst ist einfach zu bedienen und verfügt über unterschiedliche Eingänge und Ausgänge. Wichtig ist aber hier, das auch MP3 Musik problemlos abgespielt werden können. Um das zu verwirklichen, ist es nur nötig, auf der Vorderseite einen entsprechenden Stick einzustecken.
    Preis ab
    € 82.90

    Testurteil: OK

  • 1000 Watt MP3 PA DJ Party Verstärker Endstufe  Bild 1
    • Leistung maximal
      1000 Watt
    • geeignet für
      Disco
    • Gewicht
      5000 Gramm
    Von nun an ist es nicht mehr nötig viele CDs oder Platten mit zu nehmen. Nun hat dies ein Ende denn das digitale Zeitalter hat auch in Sachen Endstufe nicht halt gemacht. Hiermit können die Daten einfach auf eine SD Karte oder auch einen USB Stick geladen werden. Dann nur noch abspielen und schon kann es losgehen. Diese Musik ist dann sofort verfügbar und lässt sich über das Gerät selbst abspielen. Auf dem Display kann dann erkannt werden, welcher Song als nächster gespielt wird.
    Preis ab
    € 104.99

    Testurteil: OK

  • Skytec SPL-1000 PA-HiFi-Verstärker 2800 Watt Bild 1
    • Gewicht
      5000 Gramm
    • Abmessungen (L x B x H)
      54 x 32 x 18
    • Lautstärke regulierbar
      Ja
    Ein Verstärker wird häufig in einer Bar eingesetzt und sorgt dort für schöne Musik. Hier handelt es sich um einen Verstärker aus der oberen Kategorie, der zudem mit einigen tollen Funktionen ausgestattet ist. Während sich andere Verstärker in Sachen Technik zwar auch behaupten können, hat dieser hier ein tolles Merkmal. Denn es handelt sich hier um einen Verstärker, der zudem noch über die Möglichkeit verfügt, das hier ein SD Kartenslot vorhanden ist. Dieser Slot kann ganz einfach mit einer solchen Karte bedient werden. Anschließend muss nur noch die Musik angestellt werden.
    Preis ab
    € 69.99

    Testurteil: OK

  • Samson Servo 200 Endstufe 2 x 100 Watt Bild 1
    • Leistung maximal
      100 Watt
    • geeignet für
      Clubs, Bars
    • Gewicht
      6800 Gramm
    Die Samson Servo 200 Endstufe ist vor allem für den Einsatz in einer Bar oder auch in einem Club geeignet. Sie kann jederzeit fest installiert werden. Das gelingt kinderleicht dank der Schraubmöglichkeiten an der Front der Anlage. Mit einer solchen Anlage gibt es zwei Kanäle. Die Technologie ist eine Endstufentechnologie und konventionell. Bei den verschiedenen Kanälen finden sich auch unterschiedliche Watt Anzahlen. Die Samson Servo 200 Endstufe ist auch vom Design her toll anzuschauen.
    Preis ab
    € 69.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Malone DX800 PA-Endstufe 800 Watt Bild 1
    • Leistung maximal
      800 Watt
    • geeignet für
      Veranstaltungen
    • Gewicht
      7000 Gramm
    Ohne Lautstärke gerade bei Veranstaltungen geht nicht viel, wer Power braucht der sollte sich mal die Malone DX800 PA-Endstufe 800 Watt anschauen. Diese Endstufe ist nicht nur klein und handlich durch ein geringes Gewicht, sondern verfügt auch über zahlreiche Ein- und Ausgänge. Weitere Informationen zur Malone DX800 PA-Endstufe 800 Watt findet man in der weiteren Beschreibung.
    Preis ab
    € 114.99

    Testurteil: GUT

  • Omnitronic 10451056 E-300 MK2 Endstufe Bild 1
    • Leistung maximal
      300 Watt
    • Material Gehäuse
      Metall
    • geeignet für
      Soundanlage
    Hohe Leistung und Vielfalt, das zeichnet die Omnitronic 10451056 E-300 MK2 Endstufe aus. Die Endstufe verfügt nicht nur über zahlreiche Anschlussmöglichkeiten und Regler, sondern überzeugt auch durch seine Sicherheitseigenschaften gegen Kurzschluss und Überhitzung. Damit ist die Omnitronic 10451056 E-300 MK2 Endstufe gleichzeitig auch geschützt.
    Preis ab
    € 86.00

    Testurteil: GUT

  • Malone DX2000 PA-Endstufe Verstärker 2000  Bild 1
    • Gewicht
      10500 Gramm
    • Abmessungen (L x B x H)
      48,2 x 8,8 x 31,4
    • Anschlüsse
      Klinke, Cinch, Schraubklemmen
    Der Käufer bekommt bei dem Kauf dieses Verstärkers eine Anlage, die vor Kraft nur so strotzen kann. Es handelt sich dabei um ein tolles Gerät, das mit einem Audio Signal sehr viel anfangen kann. Es wird praktisch in eine High End Endstufe verwandelt, die zudem auch noch sehr gut aussieht. Die Endstufe kann ganz einfach auf ihren Füßen aufgestellt werden. Damit wird die Musik zu einem völlig neuen Klang erweckt. Die Anlage wird mit Hilfe von guten Bässen und Boxen zu dem was sie ausmacht. Die Bedienung ist hier recht einfach und kann auch bei Bedarf nachgelesen werden.
    Preis ab
    € 114.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Skytec Sky-2000MKII PA-Verstärker 2000W Bild 1
    • Leistung maximal
      2000 Watt
    • Material Gehäuse
      Metall
    • geeignet für
      Rackeinbau
    Der Skytec Sky-2000MKII PA-Verstärker 2000W ist ein solides verarbeitetes, leistungsfähiges Gerät. Die Eingänge der PA-Stufe wurden mit Cinch- und Klinkeanschlüssen auf das Verbinden verschiedener Geräte eingerichtet. Mittels Schraubklemmen, Klinkeanschlüssen oder PA-Stecker kann der PA-Verstärker an alle gängigen Lautsprecher angeschlossen werden. Das Umschalten vom Stereo-Modus in den gebrückten Mono-Modus erfolgt durch eine Schalterbetätigung. Der Verstärker wurde für den Einbau in ein Rack konzipiert.
    Preis ab
    € 87.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • OMNITRONIC E-200 MK2 Endstufe Bild 1
    • Material Gehäuse
      Kunststoff
    • geeignet für
      Endstufe
    • Gewicht
      8 Gramm
    Der Omnitronic ist ein Stereo-PA-Verstärker mit integriertem Limiter und zwei mal 100 W/4 Ohm. Bei diesem Gerät kann man zwei Betriebsarten einstellen. Entweder Stereo oder Brücke. Beides ist mit LED-Indikatoren versehen. Die Lautsprecherausgänge erfolgen über Speaker-Buchsen und Schraubklemmpaare, die verriegelbar sind.
    Preis ab
    € 79.50

    Testurteil: OK

  • OMNITRONIC E-300 MK2 Endstufe Bild 1
    • geeignet für
      Fahrzeug
    • Gewicht
      8500 Gramm
    • Abmessungen (L x B x H)
      345 x 482 x 100 mm
    Die eigene Endstufe im Auto bedeutet klarer Sound aus den Lautsprechern und noch viel mehr. Der Sound wird dadurch nicht nur klarer, sondern es wird die maximale Leistung aus den Lautsprechern heraus gelockt. Diese Endstufe sieht authentisch aus und verfügt über Drehregler. Diese sollten jedoch sinnvoll eingesetzt werden. Wer Musikbegeistert ist, und sich immer und überall auf die Musik einlassen möchte, ist mit dieser Endstufe bestens beraten.
    Preis ab
    € 89.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Blue Star Series PA Komplett-Set1600W Endstufe Bild 1
    • Leistung maximal
      600 Watt
    • geeignet für
      Musik
    • Anschlüsse
      2
    Die Endstufe von Bluestar hat zwei Skytronic PA Lautsprecher. Die Box ist mit blau leuchtenden LED´s ausgestattet und ist ein absoluter Blickfang. Die Bauweise ist sehr stabil und belastbar. Klinke- und Cinch-Anschlüsse, welche mit Heimequipment komatibel sind, sind vorhanden.
    Preis ab
    € 101.96

    Testurteil: GUT

  • Auna HI 850 PA-Endstufe Verstärker 850W Bild 1
    • Leistung maximal
      850 Watt
    • geeignet für
      Veranstaltungen
    • Gewicht
      18.5 Gramm
    Viele Anschlüsse und Funktionen und kann man einbauen, die Rede ist vom Auna HI 850 PA-Endstufe Verstärker 850W. Mit dem Verstärker gehören Soundprobleme hinsichtlich der Lautstärke der Vergangenheit an. Das Auna HI 850 PA-Endstufe Verstärker 850W ist ein Profigerät und eignet sich aufgrund der hohen Leistungsfähigkeit weniger für den privaten Gebrauch.
    Preis ab
    € 108.95

    Testurteil: GUT

  • 3000 Watt Party PA Anlage Bild 1
    • Leistung maximal
      zweimal 500 Watt Watt
    • geeignet für
      Partys, Musik hören,
    • Gewicht
      15000 Gramm
    Für eine richtige Party darf das richtige Equipment nicht fehlen. Deswegen ist die 3000 Watt Party PA Anlage eine wahre Bereicherung für Musikliebhaber, die es gerne etwas lauter mögen. Denn das Mischpult mit Verstärker begeistert mit einer satten 3000 Watt Leistung und knallt richtig, bis die Fetzen fliegen. Für größere Veranstaltungen im Partykeller ist das preiswerte Produkt die optimale musikalische Bereicherung.

    Testurteil: GUT

  • AMERICAN AUDIO VLP-1000 Endstufe Bild 1
    • Leistung maximal
      1000 Watt Watt
    • Material Gehäuse
      Kunststoff
    • geeignet für
      externe Geräte
    Die American Audio VLP-1000 Endstufe verfügt über einen satten Sound. Das Gerät hat einen hohen Wirkungsgrad und wurde hochwertig konstruiert. Die Endstufe ist vielseitig einsetzbar und äußerst robust. Damit das Gerät nicht überhitzt, sind zwei unabhängige Hochleistungslüfter angebracht, die die Endstufe rechtzeitig kühlen. Zusätzlich verfügt das Gerät über einen eingebauten Hoch- und Tiefpassfilter.

    Testurteil: OK

  • DAP Audio Palladium Vintage Endstufe P-2000 Bild 1
    • Leistung maximal
      2050 Watt
    • Material Gehäuse
      hochwertiger Kunststoff
    • geeignet für
      alle die es krachen lassen möchten
    Ein Absolut must-Have ist die DAP Audio Palladium Vintage Endstufe P-2000. Sie hatte bereits in der Vergangenheit großen Zuspruch gefunden und nun wurde das Modell wieder neu aufgelegt. Dieser Grund allein spricht für Qualität und zufriedene Kunden in einen hohen Maß! Das Neue Modell besitzt jetzt "Clip Limiter" zum Schutz Ihrer Lautsprecher, damit Sie noch länger Freude an der gewohnten Sound-Qualität haben.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Crown XLi 3500 · Endstufe Bild 1
    • geeignet für
      Auto
    • Gewicht
      15300 Gramm
    • Abmessungen (L x B x H)
      57,0 x 14,0 x 57,0 cm
    Wer sein eigenes Fahrzeug tunen möchte, kann das erledigen, indem er eine solche Endstufe oder auch Verstärker verwendet. Dieser Verstärker kann ganz einfach eingebaut werden. Es ist zwar hier ein enormes Gewicht vorhanden, aber dieses wird immer wieder in Betracht gezogen und einfach hin genommen. Bei einem solchen Verstärker ist es wichtig, das dieser nicht im Kofferraum herum rutscht.

    Testurteil: OK

1  2  3   weiter

Ratgeber zu Endstufen

Die richtigen Endstufen finden

Wofür benötigt man Endstufen?

Befasst man sich einmal mit dem Kauf einer Heimkinoanlage oder einer Musikanlage fürs Auto, bekommt der Einsatz einer Endstufe eine ganz besondere Bedeutung. Eine Endstufe wird zwischen Sender und Signalgeber, den Lautsprechern, geschalten und verstärkt die Signale, die ihm übermittelt werden. Nötig ist dass, da die Signale, die beispielsweise von einem Autoradio, CD-Player, Mikrofon oder Plattenspieler ausgehen so schwach polarisiert sind, dass diese höchstens über einen Kopfhörer wahrnehmen kann. Ohne den Einsatz einer Endstufe ist an große, bass- und tiefenreiche Audiosignale kaum zu denken! Gehen Signale von einem Sendegerät aus, haben diese eine Stärke von wenigen Millivolt. Für die Umwandlung und bessere Audioübertragung wird aus diesem Grund zu einer Endstufe oft noch ein Vorverstärker genutzt, welcher durch verschiedene Steuermöglichkeiten die Signale an die Audioquelle erhöht, Verzerrungen oder Rauschen beseitigt und die Ausgangssignale, beispielsweise mit einem großen Lautsprecher hörbar macht. Mehr als hörbar sind diese ankommenden Signale jedoch nicht, da durch die immer noch geringe Signalstärke nur leise und bassarme Wiedergaben möglich sind. Die Spannung ist auch nach einem Vorverstärker noch zu gering, um ausdrucksstarke Audioeffekte und satte Klänge wiederzugeben. Fehlt die Kraft in einem Signal, sind auch Lautsprecher nicht in der Lage die Magnete der Membrane zu bewegen, welche bassreiche und wohlklingende Boxen beleben. Aber auch für die Autobatterie ist der Einsatz einer Endstufe enorm wichtig, denn durch den schwankenden Stromverbrauch kann es mitunter passieren, dass die Sicherungen fliegen. Endstufen können dies vermeiden, denn durch die eingebauten Kondensatoren und Widerstände wird der Stromfluss gedeckt und stabilisiert.

Was ist beim Kauf zu beachten?

Will man sein Auto, seine Heimkinoanlage oder andere elektronische Signalgeber mit einer neuen Endstufe ausstatten, muss erst einmal auf die jeweilige Leistung der anderen Komponente eingegangen werden. Zu beachten ist jedoch nicht die eigentliche Wattleistung, sondern vor allem die durchgehende Sinus-Wattleistung. Die Sinusleistung beschreibt die Leistung, die im Endeffekt am Lautsprecher rausgeht. Es gibt mitunter Endstufen, welche zwar 2000 Watt besitzen, jedoch nur eine Sinusleistung von gerade einmal 300 Watt liefern. Wichtig ist, dass das Verhältnis von eigentlicher Wattleistung und Sinuswattleistung ausgeglichen ist. Ein guter Mittelweg ist, wenn die Sinusleistung ungefähr die Hälfte der Wattleistung besitzt. Natürlich muss man sich jedoch auch nach den anderen Komponenten wie Lautsprecher, Subwoofer, Sendegerät und der Leistung der Kabel richten.

Was sind die Unterschiede?

Neben der Watt- und Sinusleistung spielen natürlich auch andere Faktoren eine große Rolle, wenn es darum geht, eine leistungsfähige Musikanlage zusammenzustellen. Natürlich ist es nicht zwingend erforderlich alle Komponente von einem Hersteller zu nutzen - es kann jedoch eine gute Möglichkeit bieten, um speziell aufeinander abgestimmte Komponente zu finden, welche insgesamt gut miteinander harmonieren. Ein besonderes Merkmal sollte jedoch auch die Kanäle und Ausgänge gelegt werden, damit die Musikanlage so effektiv wie möglich angeschlossen werden kann.

Welches Gerät entspricht meinen Bedürfnissen?

Nach welchen Kriterien man auf die Suche nach einer für sich geeigneten Musikanlage geht, sollte man erst einmal auf die eigenen Bedürfnisse eingehen. Legt man Wert auf klare und saubere Klänge ohne Kratzen auch in höheren Frequenzen, so kann bereits der Einsatz einer einfachen Endstufe mit zwei Kanälen ausreichen, um die gewünschte Leistung zu erzielen. Bei komplexeren Anlagen mit bassreichen, hochfrequenten oder tieffrequenten sollte eine Endstufe dementsprechend mehr Watt, eine größere Sinusleistung und zumindest vier Kanäle aufweisen, damit eine ausgeglichene Leistungsverteilung gegeben ist.

Die wichtigsten Eigenschaften der Geräte?

Da sich eine Musikanlage, egal ob im Auto, im Heimbereich oder als Verstärkeranlage an Musikinstrumenten vor allem nach den Wattzahlen richtet, muss diese beim Kauf neuer Komponente zwingend beachtet werden, um eine ausgeglichene Leistung zu erzielen. Es nützt nichts, wenn die Endstufe vor Sinusleistung strotzt, die Hochtöner, Subwoofer oder Lautsprecher jedoch auf die Leistung nicht abgestimmt sind, beziehungsweise die Leistungen der jeweiligen Komponente nicht aufeinander abgestimmt sind. Ähnlich verhält es sich, wenn Lautsprecher oder Subwoofer eine hohe Leistung in Anspruch nehmen, diese jedoch durch unterdimensionierte Endstufen abgeschnürt werden.

Woran erkannt man qualitativ hochwerte und ehr minderwertige Produkte?

Die Hochwertigkeit einer Endstufe lässt sich nicht immer auf den ersten Blick erahnen, sondern zeigt sich oft erst beim näheren Hinsehen und beim Blick auf die Leistungsdaten. Wichtig ist jedoch, dass die Endstufe aus einem robusten Aluguss oder anderen metallischen Materialien hergestellt ist, über eine Kühlung, beziehungsweise Kühlrippen und mit Messing oder vergoldete Anschlüsse verfügt. Das Material der Anschlüsse ist deshalb so wichtig, damit eine rausch- und störungsfreie Wiedergabe der Signale möglich ist. Zudem geben die Nennleistungen einen guten Aufschluss über die verarbeiteten Kondensatoren und Widerstände in der Endstufe auf. Gut ist, wenn die Sinusleistung einer Endstufe ungefähr halb so hoch ist, wie die Nennleistung.