experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Häcksler

Häcksler Test, Testberichte und Angebote (31)

Die richtigen Häcksler finden

Verarbeitung von Schnittgut

Viele Gartenbesitzer haben ein gemeinsames Problem. Sobald der Herbst naht, ist der Winter nicht weit und schon fällt nicht nur Laub auf die Wiese, sondern es sammelt sich auch eine große Menge Schnittgut an. Doch wohin mit dem vielen Ästen und zweigen, denn die Biotonne ist meist mit dem Volumen des Schnittguts überfordert. Aus diesem Grund bietet sich ein Häcksler an der dem Schnittgut zu Leibe rückt und es zerkleinert und Platz im Garten schafft. Doch Häcksler ist nicht gleich Häcksler. Was gilt es also vor dem Kauf eines Gartenhäckslers zu beachten?
  • Einhell GH-KS 2440 Gartenhäcksler
    • Gewicht
      13 Kilogramm
    • Abmessungen
      60 x 40 x 40 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Mit dem Einhell GH-KS 2440 Gartenhäcksler ist mit einer starken Motorenleistung von 2400 Watt ideal für das übrig gebliebene Häckselgut verantwortlich. Bäume, Äste, Büsche sowie Hecken werden durch die zwei Wendemesser kurz und klein gehäckselt. Durch die idealen Häckselleistungen wird der Fangsack erst nach langer Zeit voll sein und spart so viel an Volumen. Für viel Häcksler eine ideale Bereicherung im eigenen Garten. Das robuste Fahrgestell auf Rädern macht den Gartenhäcksler ebenfalls zu einem wendigen Wegbegleiter, welcher leicht zu steuern ist.
    Preis ab
    € 87.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Guede GH 2400 ELEKTRO GARTENHÄCKSLER
    • Gewicht
      14 Kilogramm
    • Abmessungen
      45 x 55 x 93 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Ein unverzichtbarer Helfer beim Verschnitt von Bäumen und Sträuchern ist der Elektrogartenhäcksler GH 2400 von Guede. Dieser Elektrohäcksler ist ideal für die Zerkleinerung von diversen Astwerk bis zu einer Stärke von 40mm. Der robuste Helfer ist mit Wendemessern, mit denen das Häckselgut geschnitten wird, ausgestattet. Desweiteren zeichnet er sich durch ein stabiles Stahlrohrgestell mit großen Rädern aus.
    Preis ab
    € 112.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Güde GH 650 B Benzin-Gartenhäcksler
    • Gewicht
      70 Kilogramm
    • Abmessungen
      78 x 106 x 135 cm
    • Betriebsart
      Benzin
    Der Güde GH 650 B Benzin-Gartenhäcksler verfügt über einen kraftvollen 4-Takt-Benzinmotor, 11.000 Watt und 15 PS. Weit vorn liegt er vor allem durch seine Leistung, denn er schafft dünnere und dickere Äste problemlos zu zerkleinern. Sein Tank fasst 3,6 Liter und als Startsystem dient ein Reversierstarter. Dass er etwas Besonderes ist zeigt auch die Dreifach Starthilfe mit elektronischer Zündung. Weiterhin findet der Nutzer bei ihm den Easy-Seilzug, Choke und Handstarter.
    Preis ab
    € 616.36

    Testurteil: SEHR GUT

  • WOLF-Garten SDE 2800 EVO Universal-Häcksler Bild 1
    • Gewicht
      26 Kilogramm
    • Abmessungen
      58 x 53,5 x 39 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der WOLF-Garten SDE 2800 EVO Universal-Häcksler ist ein Messerhäcksler. Damit zerschneidet der Benutzer Strauchwerk sehr klein. Im Kompost kann es dadurch leicht verarbeitet werden. Dieser Messerhäcksler arbeitet nach dem Prinzip einer Hobel. Die auf einer sich drehenden Scheibe angebrachten Messer schneiden das Strauchwerk samt Blätter in feinsten Scheiben ab. Diese sind für die Mikroorganismen im Kompost ein optimaler Nährboden.
    Preis ab
    € 199.45

    Testurteil: SEHR GUT

  • Atika AMA 2500 Messerhäcksler
    • Gewicht
      19 Kilogramm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Orange
    Der Atika AMA 2500 Messerhäcksler ist eines der Einsteigermodelle in die Welt der Messerhäcksler. Mit seinem 230 V Wechselstrommotor und einer Leistungsaufnahme von 2,5 kW ist er in der Lage Äste bis 40 mm Durchmesser zu verarbeiten. Er eignet sich vor allem für kleine Gärten und gelegentliche Häckselarbeiten.
    Preis ab
    € 109.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Atika LHF 2800 Walzenhäcksler
    • Gewicht
      30 Kilogramm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Orange
    Der Atika LHF 2800 Walzenhäcksler ist wie seine Kollegen hauptsächlich konzipiert, um die Lärmschutzvorschriften einzuhalten, die in Wohngebieten herrschen. Das gelingt ihm auch ganz hervorragend. Bei einer Aufnahmeleistung von 2,8 kW verarbeitet der 230 V Wechselstrommotor Astdurchmesser bis zu 42 mm. Der garantierte Schallpegel liegt dabei bei 92 dB
    Preis ab
    € 199.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Atika AMF2800 Messer-Gartenhäcksler
    • Gewicht
      30 Kilogramm
    • Abmessungen
      59 x 51,8 x 41,8 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der Atika 300632 Messer-Gartenhäcksler AMF2800 hat einen Elektromotor mit integrierter Motorbremse. Er hat eine Leistung von 2800 Watt. Der Fangkorb hat ein Volumen von 61 Litern und ermöglicht ein langes Arbeiten. Er hat einen Sicherheits-Einfülltrichter und einen gleichmäßigen Selbsteinzug der Äste. Das sorgt für ein entspanntes Arbeiten. Die Wiederanlaufsicherung bietet einen optimalen Schutz zum Beispiel bei einen Stromausfall.
    Preis ab
    € 169.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • AL-KO Easy Crush MH 2800 Häcksler
    • Gewicht
      25 Kilogramm
    • Abmessungen
      62,5 x 59,5 x 40 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Besonders Häcksler haben im Herbst Hochsaison und der AL-KO Easy Crush MH 2800 Häcksler macht dabei eine gute Figur. Er ist ein perfekter Begleiter wenn es darum geht, Äste, Zweige oder Staudenreste zu zerkleinern. Der AL-KO Easy Crush MH 2800 Häcksler kümmert sich optimal um sämtliche holzige Gartenabfälle. Das Feinhäckselgerät ist ausgeklügelt und zerkleinert mühelos das Häckselgut, so dass es auf ein Minimum an Volumen zur Verrottung vorbereitet wird.
    Preis ab
    € 195.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Ikra EGN 2500 Elektro Häcksler  761
    • Gewicht
      14 Kilogramm
    • Abmessungen
      56 x 49 x 39,5 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Ikra liefert mit dem EGN 2500 einen elektrisch betriebenen Häcksler bei dem kaum Wünsche offen bleiben. Mit einer Leistung von 2500 Watt treibt der Hochleistungsmotor seine Wendemesser aus speziell gehärtetem Stahl an. Dieser Stahl sorgt für eine starke Schnittleistung beim zerkleinern von Baum-, Hecken- und Strauchschnitt sowie für eine lange Lebensdauer, Aststärken bis zu 4 cm sind leicht bewältigbar.
    Preis ab
    € 115.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Atika ALF 2600  Leise-Walzenhäcksler
    • Gewicht
      28 Kilogramm
    • Abmessungen
      38,7 x 60 x 44,5 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der Leise-Walzhäcksler Atika ALF 2600 ist ausgestattet mit einem Sicherheitseinfülltrichter und auch der Ein-Ausschalter bietet für den Nutzer Sicherheit. Durch den Rückwärtslauf wird ein Verstopfen bei diesem Walzhäcksler verhindert. Die Walze läuft an einer Gegenplatte vorbei und kann einfach eingestellt werden. Auf diese Weise ist eine effiziente Zerkleinerung von Ästen mit einem Durchmesser bis 4 Zentimeter garantiert.
    Preis ab
    € 169.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Leisehäcksler GHS 2842 B MM Spezial
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Rot
    • Leistung (Watt)
      2800 Watt
    Der Leisehäcksler GHS 2842 B MM Spezial überzeugt wie alle elektrisch betriebenen Walzenhäcksler vor allem durch seine minimale Lautstärke. Walzenhäcksler wurden konzipiert, um die Lärmschutzvorschriften in Wohngebieten einzuhalten. Mit seinem kräftigen 2,8 kW Motor und Selbsteinzug verarbeitet der Leisehäcksler GHS 2842 B MM Spezial Schnittgut bis 42 mm Durchmesser. Für die Sicherheit sorgen Überlastschutz und Wiederanlaufsicherung.
    Preis ab
    € 159.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Atika MH 2500-1 Basic Gartenhäcksler
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Rot
    • Leistung (Watt)
      2500 Watt
    Der Basic Gartenhäcksler MH 2500-1 hat einen geräumigen Sicherheitseinfüller mit einem integriertem Fangkorb, mit der jede Gartenarbeit schnell erledigt ist. Der Gartenhäcksler besitzt einen gleichmäßigen Einzug von Ästen, die maximal eine dicke von 44 Millimeter Durchmesser haben dürfen. Das zweifach wendbare Messer ist spezialgehärtet. Der Häcksler besitzt eine Motorbremse, einen Motorschutzschalter und eine Wiederanlaufsicherung, die genügend Schutz bieten.
    Preis ab
    € 85.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Bentley Garden GL/SH.01 Elektrischer Garten-Häcksler
    • Gewicht
      13 Kilogramm
    • Abmessungen
      95 x 67 x 36,7 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Um Gartenabfälle schnell und einfach zerkleinern zu können ist ein Garten-Häcksler notwendig. Mit dem Bentley Garden GL/SH.01 ist dies mühelos möglich. Dieser elektrische Garten-Häcksler verfügt über eine Leistung von 2.400 Watt und eine Leerlaufdrehzahl von 4.500 U/min. Geeignet für verschiedenste Arten von Holz und Sträuchern, lassen sich diese problemlos zu Biodünger oder als Schutzschicht für Blumenbeete häckseln.
    Preis ab
    € 111.30

    Testurteil: SEHR GUT

  • Elektrischer Leisehäcksler EGN 2500 Gartenhäcksler Bild 1
    • Gewicht
      14,1 Kilogramm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    • Farbe
      Grün
    Der hochwertige Elektrischer Leisehäcksler EGN 2500 Gartenhäcksler ist das allerneuste Gerät dass auf den Markt ist. Dieses Gerät wurde aufgrund seiner guten Leistungen und hohen Qualitäten mit den GS und den TÜV Zeichnen ausgezeichnet. Dieser Gartenhäcksler ist robust aber leise was viele Besitzer sehr erfreuen wird. Auf diese Art und Weise kann man lange ohne weitere Schmerzen im Ohr arbeiten.
    Preis ab
    € 119.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • KINZO 46632 Shredder
    • Gewicht
      13 Kilogramm
    • Abmessungen
      55,4 x 48,4 x 39 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der KINZO 46632 Shredder ist ideal zum Zerkleinern der Gartenabfälle. Dank seiner hohen Leistungsfähigkeit sind auch größere Abfälle und Äste für ihn kein Problem. Er ist elektrisch betrieben und an das Stromnetz angeschlossen. Nachteilig daran ist deshalbn nur die Bindung an das Streomnetz. Aber bei einem Shredder ist dies im Gegensatz zu anderen Gartengeräten kein Problem.
    Preis ab
    € 139.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Powerplus POW6451 Elektro Häcksler
    • Gewicht
      15 Kilogramm
    • Abmessungen
      55 x 38 x 95 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der Powerplus POW6451 Elektro Häcksler hält was er verspricht und häckselt Äste bis zu einer Stärke von 40 Millimetern. Diese befinden sich dann in dem 50 Liter Auffangbehälter. Dieser Häcksler ist ein sehr kompaktes Gerät zum Zerkleinern von Schnittgut. Er arbeitet mit einfacher Bedienung und hoher Sicherheit. Sein kräftiger Elektromotor mit 2.500 Watt Leistung kann sich durchaus sehen lassen und auch sein standfestes und stabiles Untergestell sorgt für einen mobilen und optimalen Einsatz.
    Preis ab
    € 151.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Berlan Elektro BLGH2800-45 Leisehäcksler Bild 1
    • Gewicht
      31 Kilogramm
    • Abmessungen
      60 x 49 x 86 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der Berlan Elektro BLGH2800-45 Leisehäcksler zerkleinert faserige und holzige Gartenabfälle aus organischem Material ohne große Mühe. Sein Walzenschneidwerk arbeitet wesentlich leiser als die Schneidwerke von andern Häckslern. Die zerhäckselten Äste sind später perfekt als Rindenmulch verwendbar. Eine spezielle Trichterform und die hohe Schnittleistung erlaubt die Aufnahme von bis zu 45 mm dicken Ästen. Ein Überlastschutz garantiert ein langes Leben des Gerätes.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Scheppach GH 400s Leisehäcksler
    • Gewicht
      30 Kilogramm
    • Abmessungen
      59 x 53 x 42,5 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der Scheppach GH 400s Leisehäcksler wurde konzipiert um den heutigen Lärmschutzvorschriften in Wohngebieten gerecht zu werden. Und mit einem Schalldruckpegel am Arbeitsplatz von 93 dB wird er diesem Anspruch auch gerecht. Erreicht wird das durch ein langsam drehendes Walzenschneidwerk aus besonders gehärtetem Spezialstahl. Im Gegensatz zu den meisten Benzinhäckslern verfügt der Scheppach GH 400s über einen großen Auffangbehälter.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Matrix PGS 4000 Gartenhäcksler Benzin
    • Gewicht
      49 Kilogramm
    • Betriebsart
      Benzin
    • Farbe
      Rot
    Mit dem Matrix PGS 4000 Gartenhäcksler häckselt man mühelos Hölzer und Sträucher im eigenen Garten klein. Der luftgekühlte 4-Takt Benzinmotor mit 159cm³ entwickelt eine maximale Leistung von 4000 Watt und erreicht damit eine Schnittgeschwindigkeit von 2.400/min bei einer Leerlaufdrehzahl von 3.600 U/min. Die großen Transporträder ermöglichen eine hohe Mobilität um auch in großen Gärten bequem arbeiten zu können.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Zipper Leise Walzenhäcksler
    • Gewicht
      28 Kilogramm
    • Abmessungen
      60 x 45 x 39 cm
    • Betriebsart
      Elektrisch
    Der Zipper Leise Walzenhäcksler ist ein wahrer Helfer wenn es darum geht, Äste effektiv und schnell zu zerkleinern. Mühelos zerkleinert der Walzenhäcksler Äste bis zu einer Stärke von 40 Millimetern Durchmesser. Das geringe Gewicht von 28 Kilogramm macht den Häcksler handlich und dennoch steht er fest auf dem Boden. Die große Fang-Box von 60 Litern bietet dem Häckselgut genügend Platz.

    Testurteil: SEHR GUT

1  2   weiter

Ratgeber zu Häcksler

Die richtigen Häcksler finden

Walzenhäcksler für die grobe Arbeit im Garten

Häcksler im TestZunächst einmal unterscheidet man zwischen zwei verschiedenen Häcksler Modellen. Dem Walzenhäcksler und Messerhäcksler. Beide verrichten gute Arbeit aber jeweils auf unterschiedliche weise. Der Walzenhäcksler presst hierbei das Schnittgut mit einer Walze zusammen. Das klingt auf den ersten Blick gut aber er zerkleinert das Schnittgut nicht sondern zerdrückt es. Dafür sorgt eine Walze welches die äste nach unten zieht. Das Schnittgut fällt deutlich grob aus und es wird auch vielmehr gequetscht als gehäckselt. Ein weiterer Minuspunkt liegt in der scheinbaren Langsamkeit des Geräts. Doch dafür punktet der Walzenhäcksler vor allem beim Thema Lautstärke. Kaum hörbar lässt sich mit diesem Gerät vor allem in etwas ruhigeren Gartensiedlungen, bequem die Arbeit verrichten. Weiterhin ist zu erwähnen, dass der Walzenhäcksler vor allem selbstständige Arbeit verrichtet. Im Gegensatz zum Messerhäcksler sollte hier in der Regel wenig nachgeschoben werden. Vor allem hartes Holz lässt sich mit dem Walzenhäcksler so in kürzester Zeit verkleinern. Mit weicherem Schnittgut kommt das Gerät nicht so gut zurecht. Der Walzenhäcksler überzeugt für grobe Arbeiten im Garten und in der Lautstärke als sogenannter Leisehäcksler. Dickere Asstärken sind mit ihm ein Kinderspiel.

Messerhäcksler überzeugen durch Schnelligkeit

Der Messerhäcksler arbeitet mit einem anderen System. Schnelle, rotierende, scharfe Messer zerkleinern das Schnittgut zügig und lassen nicht mehr viel vom ursprünglichen Ast übrig. Extrem feines Häckselgut ist schließlich das Resultat, was sich positiv auf das Volumen in der Biotonne auswirken wird. Dafür sind Messerhäcksler nicht gerade leise bei ihrer Arbeit und können schon mal für eine kleine Lärmbelästigung im Garten sorgen. Das Gerät arbeitet im Gegensatz zum Walzenhäcksler nicht selbstständig und es müssen stetig Äste nachgeschoben werden. Die Asstärke des Häckslers kann die Messer schnell blockieren und auch größere Zweige auf einmal verarbeitet der Messerhäcksler nicht so gut. Dafür kann der Messerhäcksler durchaus in seiner Schnelligkeit punkten. Die scharfen Klingen häckseln Schnittgut schnell klein und sorgen dafür, dass die sehr hohe Lautstärke nicht für lange Zeit ins Gewicht fällt. Vor allem weiche Pflanzenreste und auch Gras sind für den Messerhäcksler kein Problem. Auch bei großen Mengen an weichem Schnittgut ist der Messerhäcksler deutlich zu empfehlen.

FazitHäcksler

Beide Geräte besitzen Vor- und Nachteile, können aber auf ihrer ganz speziellen Art und Weise individuell zum Einsatz kommen. Vor allem die Geräte von Bosch bei Messerhäckslern oder Atika bei Walzenhäckslern besitzen eine hohe Qualität und ein gutes Leistungsspektrum, welches im Garten zu überzeugen weiß. Mit stolzen 2.200 Watt kann der Bosch Messerhäcksler dem Schnittgut zu Leibe rücken. Der Walzenhäcksler von Atika liegt sogar bei 2.800 Watt und überzeugt ebenfalls auf ganzer Linie. Ein Fangkorb ist bei den Atika Geräten meist integriert und lässt sich bei den Bosch Modellen separat dazu kaufen. In der Lautstärke und der Gesamtleistung ist der Walzenhäcksler die erste Wahl. Fällt allerdings eine große Menge weiches Schnittgut an, empfiehlt sich der Kauf eines Messerhäckslers.