experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Trampoline

Trampoline Test, Testberichte und Angebote (40)

Die richtigen Trampoline finden

Trampoline gibt es in den verschiedensten Farben, Formen und Größen. In nachfolgendem Text wird erklärt, was beim Kauf und bei der dauerhaften Anschaffung von Trampolinen zu beachten ist und welche Unterschiede es geben kann.

1. Vorteile eines Trampolins

Welchen eindeutigen Nutzen ein Trampolin hat ist offensichtlich für jedermann. Zu allererst muss gesagt werden, dass das Springen auf einem Trampolin enorm Spaß bereitet, vor allem, wenn mehrere Personen zur gleichen Zeit springen. Des Weiteren ermöglicht das Benutzen eines Trampolins das unbewusste Training der motorischen Fähigkeiten. Beim Training auf dem Trampolin verbrennt der menschliche Körper teilweise mehr Kilokalorien als bei einem Spaziergang in einer sogar kürzeren Zeit.
Viele Menschen, die die Freuden des Trampolins bereits gekostet haben, erlernen Tricks und Flips. Diese stärken sowohl die Gesundheit sowie den Gleichgewichtssinn in gleichem Maße. Ein effektives Training sowie ein Vorbeugen von stundenlangem Sitzen vor dem Fernseher oder Computer im Hausinneren ist von Vorteil für jedes heranwachsendes Kind. Eltern können sich beim Anschaffen eines Trampolins für den Garten sicher sein, dass ihr Kind sowohl ausreichend körperlich ausgelastet ist als auch genug Zeit an der frischen Luft verbringt.
  • Hudora Trampolin Fitness 300, 65312 Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      150 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      3 Jahren
    Das Hudora Trampolin Fitness für Kinder ab 3 Jahren sowie Erwachsene, Das Sicherheitstrampolin mit Sicherheitsnetz kann bis zu 150 Kilogramm belastet werden. Mit einem Durchmesser von 300 Zentimeter bietet es viel Platz, um Sprungübungen auszuüben oder das Herumtoben mehrerer kleineren Kinder zu unterstützen. Das Sicherheitsnetz ist innen liegend, was zu einer erhöhten Sicherheit beim Springen beiträgt. Der Einstieg zur Sprungfläche erfolgt über einen leicht zu öffnenden Reißverschluss.
    Preis ab
    € 219.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • HUDORA Kinder Trampolin Joey Sicherheitstrampolin Jump Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      35 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      3 Jahren
    Das Trampolin Joey wurde speziell für den Hüpfspaß kleinerer Kinder ab 3 Jahren entwickelt. Auf drei rutschfesten Füßen stehend und einem Durchmesser von etwa 140 Zentimeter bietet sich dieses Sicherheitstrampolin für das Aufstellen im Kinderzimmer oder bei schönem Wetter im Gartenbereich an. Der Rahmen ist von einem Sicherheitsnetz umgeben. Darüber hinaus verfügt dieses Kindertrampolin über eine Randabdeckung, wodurch das Einklemmen von Händen und Füßen vermieden wird.
    Preis ab
    € 75.20

    Testurteil: SEHR GUT

  • Ultrasport Kinder Indoor Tramplin Jumper 140  Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      100 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      3 Jahren
    Das Trampolin "Indoor Tramplin Jumper 140" überzeugt nicht nur durch die von Ultrasport bekannten Design, sondern auch durch sorgenfreie Sicherheit während der Benutzung. Ultrasport liefert bei diesem Trampolin eine komplett neue Techonology. Zu einem günstigen Preis bekommt man hier top Qualität und gleichermaßen die erwünschte Sicherheit, wie auch eine durch den Hersteller gewährleistete lange Lebenszeit.
    Preis ab
    € 77.62

    Testurteil: OK

  • Trampolin SixBros. SixJump 1,85 M Gartentrampolin  Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      100 Kilogramm
    • Anzahl Beinen
      3
    Das Gartentrampolin SixBros. SixJump erfüllt jegliche Anforderungen, welche man an ein hochwertiges Trampolin stellt. Der ungeschweißte feuerverzinkte Stahlrahmen ist absolut stabil und das Bruchrisiko ist aufgrund der nicht vorhandenen Schweisstellen ausgeschlossen. Die drei W-förmigen Doppelbeine sorgen für einen ausgezeichnet festen Stand und die sechs vorhandenen Pfosten sind mit wasserfestem und dick gepolsterten Polyester-Schaumstoff umhüllt. Auch die Randabdeckung des Gartentrampolins ist mit einer extra dick gepolsterten PVC-Hülle ummantelt.
    Preis ab
    € 79.00

    Testurteil: OK

  • Kettler Trampolin, silber schwarz, 95 cm, 07290-900 Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Nein
    • Max. Benutzergewicht
      100 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      6 Jahren
    Ein gutes und sicheres Trampolin sollte vor allem im Interesse von Eltern sein, die kleine Kinder haben. Das Trampolin von Kettler hat sich als perfekt erwiesen. Es ist sicher und steht auf insgesamt sechs Beinen. Das Trampolin ist aber nicht nur für Kinder geeignet, sondern kann auch für verschiedene Sprungübungen für die Fitness eingesetzt werden. Das Trampolin ist immer gut.
    Preis ab
    € 91.10

    Testurteil: GUT

  • Trampolin Ultrasport Jumper 180 cm  Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      120 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      3 Jahren
    Das Trampolin Ultrasport Jumper 180 cm ist für den Einsatz im Freien gedacht. Es ist eins der sichersten in seiner Preisklasse. Die maximale Belastbarkeit is 120kg. Es hat ein Sicherheitsnetz mit 6 gepolsterten Stangen und die Rahmenhöhe ist etwa 56 cm. Die Randabdeckung ist bei der Lieferung enthalten. Das Trampolin Ultrasport Jumper 180 cm hat eine Beschichtung gegen UV Belastung.
    Preis ab
    € 109.01

    Testurteil: GUT

  • Ultrasport Kinder Trampolin Uni-Jump, Sicherheitsnetz Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      80 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      6 Jahren
    Ein Trampolin sollte natürlich immer so sicher wie nur möglich sein. Dieses Trampolin von Ultrasport ist ideal für Personen, die ein Gewicht von 80 Kilogramm nicht überschreiten. Das Trampolin ist ideal und wird immer wieder als toll angesehen. Es ist ein gutes Trampolin für den eigenen Garten, an dem sich vorwiegend die Kinder erfreuen werden. Mit einem solchen Trampolin können die Kinder sich perfekt die Zeit vertreiben.
    Preis ab
    € 113.04

    Testurteil: GUT

  • Gartentrampolin Trampolin 250 cm von ms-point Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      100 Kilogramm
    • Anzahl Beinen
      3
    Das Trampolin von ms-point ist besonders für den Außenbereich konzipiert und daher auch wetterfest. Egal ob jung oder alt, groß oder klein, es verspricht Sprungvergnügen einer besonderen Art. Durch den stabilen Aufbau des Trampolins ist gewährleistet, dass sich Begeisterte jeden Alters daran erfreuen können. Trainiert können bei der Nutzung die Beweglichkeit, die Körperbeherrschung und Koordination und das das ganze Jahr über. Das Sicherheitsnetz umgibt das Trampolin, so dass niemand mehr beim Springen oder Toben herunter fallen kann.
    Preis ab
    € 114.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Gartentrampoline Trampoline von MS-Point Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Für Kinder ab
      3 Jahren
    • Anzahl Beinen
      6
    Wird ein Trampolin in Erwägung gezogen, dann sollte es sich um ein solches Profi Gerät handeln. Das Trampolin ist perfekt und wird sich als tolles Sportliches Highlight im Garten erweisen. Mit einem solchen Trampolin haben alle viel Spaß. Die Eltern und die Kinder können sich darauf bestens amüsieren und viel Spaß haben. Das Trampolin kann in kurzer Zeit aufgestellt werden und ist dann ideal aufgehoben. Es steht stabil und wird von allen sicher gut angenommen.
    Preis ab
    € 134.90

    Testurteil: OK

  • Gartentrampolin Trampolin von ms-point Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      160 Kilogramm
    • Anzahl Beinen
      4
    Dieses Trampolin von ms-point ist ein speziell für den Außenbereich entwickeltes Gartentrampolin mit Sicherheitsnetz. Das Sicherheitstrampolin steht stabil auf vier Beinen. Erwachsene oder Kinder gelangen über eine Leiter zur Sprungmatte. Die acht Stützposten sind gepolstert, was zusätzlich zum Schutz beim Springen beiträgt. Das Trampolin kann bis maximal 160 Kilogramm belastet werden und ist mit 56 Stahlfedern gefedert.
    Preis ab
    € 139.90

    Testurteil: OK

  • SixBros.SixJump 1,85 M Garten trampolin  Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Anzahl Beinen
      Sechs
    • Durchmesser des Trampolins
      180 cm
    Das SixBros. SixJump 1,85 M Gartentrampolin wird geliefert mit blauen Farbelementen und ist dabei sehr schön anzusehen. Sie erhalten ein Trampolin dass für mehrere Personen gleichzeitig gedacht ist, kann aber auch von einer Person alleine verwendet werden.
    Preis ab
    € 141.90

    Testurteil: GUT

  • Trampolin 250cm, Leiter, Regenschutz, von vanvilla Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      36 Kilogramm
    • Anzahl Beinen
      4
    Das Trampolin von Vanvilla ist besonders gut für den harten Einsatz im Garten geeignet. Vier Beine sorgen für einen sicheren Stand und halten das Gerät sicher an seinem Platz. Dank einem robusten Netz sowie 60 verbauten Sprungfedern kann das Trampolin mit einem Gewicht von bis zu 150 Kilogramm belastet werden, auch mehrere spielende Kinder sind dementsprechend kein Problem.
    Preis ab
    € 149.90

    Testurteil: OK

  • Ultrasport Trampolin Jumper 251 cm  Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      120 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      6 Jahren
    Ein gutes Gartentrampolin soll natürlich in erster Linie sicher sein. Dies wird mit dem Trampolin aus dem Hause Ultrasport auf jeden Fall schon einmal erreicht. Das Trampolin ist perfekt und macht große Freude. Es ist immer wieder toll einsetzbar und wird dem Sportler absolut gefallen. Dieses Trampolin ist wirklich mit allen Raffinessen ausgestattet, die ein sicheres Trampolin auch braucht.
    Preis ab
    € 156.30

    Testurteil: SEHR GUT

  • Hop-Sport Trampolin 244 cm TÜV geprüft  Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      150 Kilogramm
    • Anzahl Beinen
      3
    Dieses hochwertige Hop-Sport Trampolin zeichnet sich durch seine hohe Qualität und seine Vielseitigkeit aus. Das große Trampolin ist perfekt für die ganze Familie geeignet. Es handelt sich um ein Gartentrampolin, das sowohl als Sportgerät, als auch als Spielgerät genutzt werden kann. Das Trampolin ist mit einem Sicherheitsnetz und einer praktischen Leiter ausgestattet. Das Trampolin hat einen Durchmesser von 250 Zentimetern und ist 59 Zentimeter hoch. Die voll galvanisierten Federn dieses Trampolin versprechen höchste Sprungfreude.
    Preis ab
    € 156.80

    Testurteil: SEHR GUT

  • Terena Trampolin 305cm mit Netz Sicherheitsnetz Room44 Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      150 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      6 Jahren
    Das Terena Gartentrampolin ist ein qualitativ gutes Trampolin, welches Kindern ab 6 Jahren als auch Erwachsenen beim Herumtoben viel Sicherheit verspricht. Das Sicherheitstrampolin ist bis zu 150 Kilogramm belastbar. Die feuerverzinkten und galvanisierten Rohre bieten einen soliden Stand. Für ausreichend Schutz wird mit einem stabilen Sicherheitsnetz gesorgt. Hinzu kommt eine 29 Zentimeter breite und 18 Millimeter dicke Federabdeckung.

    Testurteil: GUT

  • Trampolin inkl. Sicherheitsnetz und Leiter Gartenplay Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      150 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      3 Jahren
    Das Gartentrampolin der Marke Gartenplay ist ein kinderfreundliches Trampolin mit einer Belastbarkeit von bis zu 150 Kilogramm. Das Kindertrampolin verfügt über ein robustes Sicherheitsnetz, wodurch die Gefahr des Herausfallens und einer Verletzung vermieden wird. Das Hineinklettern erfolgt über eine Leiter sowie eine Türe, die im Sicherheitsnetz integriert ist. So können die kleinen unbeschwert zum Trampolin gelangen.

    Testurteil: OK

  • Terena Trampolin 366 cm mit Netz Sicherheitsnetz  Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      150 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      6 Jahren
    Dieses Trampolin von Terena ist ein bis 150 Kilogramm belastbares Gartentrampolin, das Kindern als auch Erwachsenen guten Schutz bei Ihren Springübungen bietet. Mit einem Sicherheitsnetz sowie einer 27 Zentimeter breiten und 18 Millimeter starken Federabdeckung erfüllt dieses Markentrampolin hohe Sicherheitsstandards. Gefedert wird das Kindertrampolin mit 72 korrosionsbeständigen Federn, wodurch ein sehr gutes Sprungverhalten für Klein und Groß gegeben ist.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Terena 305cm Trampolin mit Netz Sicherheitsnetz ROOM44 Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      150 Kilogramm
    • Anzahl Beinen
      3
    Das Trampolin verfügt über eine hochwertige Sprungmatte und mit dem inkludierten Gitter (welches verschlossen werden kann), bietet dieses Trampolin eine sehr große Sicherheit. Zudem kann es auch bei Regen oder anderen Witterungseinflüssen beruhigt im Gartenbereich stehen gelassen werden. Bei der Herstellung wurde natürlich darauf geachtet, dass ausschließlich hochwertige Materialien zum Einsatz kommen. Das Trampolin überzeugt mit einem sehr guten Preis- und Leistungsverhältnis.

    Testurteil: OK

  • Terena Trampolin 430cm mit Netz Sicherheitsnetz ROOM44 Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      150 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      6 Jahren
    Das Terena Trampolin 430cm mit Netz Sicherheitsnetz ROOM44 ist langlebig und hat eine Belastbarkeit von 150 kg. Durch ein starkes Sicherheitsnetz und die Federabdeckung auch dickem Schaumstoff ist es sehr sicher. Die Bodenhöhe ist 78 cm. Die feuerverzinkten, galvanisierten Rohre schützen das Gestänge vor Rost. Die Sprungmatte hat höchsten Qualitätsstandard mit einer Oberfläche aus UV-beständigem PVC. Die Federabdeckung hat sehr stabile Befestigungslaschen.

    Testurteil: OK

  • Hop-Sport Gartentrampolin 490 cm TÜV geprüft Trampolin Bild 1
    • Mit Sicherheitsnetz
      Ja
    • Max. Benutzergewicht
      120 Kilogramm
    • Für Kinder ab
      3 Jahren
    Für ungetrübten Spaß beim Spielen und Toben sorgt das Hop-Sport Gartentrampolin. Mit einem Durchmesser von 490 Zentimetern bietet das Trampolin eine sehr große Grundfläche, welche durchaus auch für zwei Kinder zugleich genügend Platz bietet. Mit 110 Stahlfedern ist das Trampolin sehr robust und kann bis zu einem Gewicht von 120 Kilogramm belastet werden.

    Testurteil: OK

1  2   weiter

Ratgeber zu Trampoline

Die richtigen Trampoline finden

 

2. Sicherheit

Ein Trampolin sollte - vor allem wenn kleine Kinder es benutzen - ausreichend mit Sicherheiten abgesichert sein. Ein umfassendes Sicherheitsnetz ist hier bei größeren Trampolinen zu empfehlen, um die Personen beim Sprung sicher auf dem Trampolin zu halten. Außerdem sollte dringend auf die Gewichtsbeschränkung des Trampolins geachtet und keinesfalls überschritten werden, um ein Reißen der Sprungfläche und eine Verletzung von Personen vorzubeugen. Des Weiteren sollten alle Bestandteile des Trampolins regelmäßig auf die Sicherheit überprüft werden. Der Rahmen soll auf die Stabilität und die Federn auf ein mögliches Einrosten überprüft werden. Ebenso sollten alle Rahmenbedingungen übereinstimmen, damit ist unter anderem die Umgebung des Trampolins gemeint. Beispielsweise sollte der Boden, auf dem ein Trampolin steht, fest, stabil und nachgiebig sein. Zur Sicherheit gehört auch die Tatsache, dass ein junges Kind aufgrund des leichten Gewichts lediglich alleine auf dem Trampolin unter Beaufsichtigung einer älteren Person springen sollte.

3. Bewusstsein über Zielgruppe

Jedem, der sich erstmals ein Trampolin anschafft, sollte bewusst sein, welche Zielgruppe in Zukunft sein Trampolin benutzen wird. Bereits vor der Anschaffung sollte gründlich darüber nachgedacht werden, welche Auslöser und Folgen die Anschaffung des Trampolins haben kann. Nicht nur die materiellen Folgen wie zum Beispiel Kosten der Pflege, Aufwand der Pflege oder Anschaffung neuer Ersatzteile sollten berücksichtigt werden, sondern auch die immateriellen Folgen. Damit sind beispielsweise die Nachbarn und deren Kinder gemeint, die das Trampolin ebenso gerne benutzen würden, sobald sie es sehen. Die Entscheidung liegt bei jedem Besitzer selbst, denn er muss sich auch darüber im Klaren sein, welche Krankenversicherung bei einer möglichen Verletzung greift. Denn das Risiko einer Verletzung ist stets gegeben.

4. Aufbau

Zum Aufbau eines Trampolins bedarf es einiger Dinge. Ein kleineres Trampolin ist sicherlich schneller und einfacher aufzubauen als ein großes mit einem Durchschnitt von fünf Metern. Zu beachten ist, dass mehrere Menschen mit fundierten Aufbaukenntnissen und Geduld bei dem Aufbau eines großen Trampolins beteiligt sein sollten. Insofern alle Konditionen erfüllt sein sollten steht einem schnellen und unkompliziertem Aufbau nichts mehr im Wege. Das Wichtigste ist der feste Untergrund, auf dem das Trampolin aufgebaut werden soll. Nur so kann gewährleistet werden, dass alle Gravitationskräfte senkrecht auf den menschlichen Körper beim Springen einwirken. Der komplette Rahmen - das Gestell beziehungsweise Gerüst des Trampolins - muss absolut einwandfrei und sicher aufgebaut werden. Die Federn müssen alle perfekt sitzen und mit dem Sprungtuch verbunden sein. Die Randpolster schützen vor einem schmerzhaften Aufprall auf den harten Sprungfedern und sind natürlich nicht weg zu denken. Besonders an diesem Bestandteil des Trampolins sollte nicht gespart werden, was leider viele Benutzer häufig tun.

5. Pflege und Lebensdauer

Bei der Anschaffung eines Trampolins sollte man keinesfalls an Anschaffungskosten sparen, denn schließlich investiert man in eine lange Lebensdauer des Sport- und Spielobjektes. Die meisten hochwertigen Trampoline sind äußerst robust und überleben jede Jahreszeit in der freien Umgebung sofern einige Ratschläge befolgt werden. Trampoline können sogar im Freien überwintern und im Frühjahr wieder benutzt werden. Um die Lebenszeit von Trampolinen zu verlängern, sollte man während des Winters eine Abdeckplane über das Trampolin legen, sodass die Unwetterbeeinflussungen das Material des Trampolins nicht beschädigen. Des Weiteren sollten die Schneemassen, die auf der Abdeckplane liegen, regelmäßig beseitigt werden, um die Federn des Trampolins nicht unnötig zu belasten. Im Grunde ist es der beste Rat, das Trampolin während des Winters komplett aufzubauen und im Hausinneren unterzubringen. Der Aufbau kann bei schönem Wetter außen wieder vorgenommen werden.
Des Weiteren ist darauf zu achten, dass das Randpolster nicht optimal UV-sicher ist. Dies bedeutet, dass die Sonnenstrahlen die Qualität des Materials des Randpolsters beeinträchtigen. Daher verblasst das Material des Randpolsters im Laufe der Zeit sofern es ständig der Sonnenstrahlung ausgesetzt ist. Es ist aus diesem Grunde stets von Vorteil in langen Sommernächten abends nach der Benutzung des Trampolins eine Schutzplane aufzulegen ebenso wie im Winter. In der Regel haben hochwertige Trampoline eine Lebensdauer von bis zu 20 Jahren im Vergleich zu weniger hochwertigen, die lediglich 2 Jahre genutzt werden können.