experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Pflanzenlampen

Pflanzenlampen Test, Testberichte und Angebote (49)

Die richtigen Pflanzenlampen finden

Pflanzen brauchen für ein gesundes Wachstum Licht, welches in ausreichender Menge und Qualität vorhanden sein muss. Pflanzen sind von Natur aus an Tageslicht angepasst und können dieses am besten nutzen. Da mit Lampen die Lichtintensität der Sonne nur in gewissem Umfang ersetzt werden kann, muss umso mehr Wert auf die Lichtqualität gelegt werden.

Der Bestandteil, der in Pflanzen das Licht auffängt und seine Energie der Pflanze zur Verfügung stellt, ist das Chlorophyll. Dieser Stoff hat eine grüne Färbung, da er die grünen Bestandteile des Lichts zurück wirft, während blaue und rote Lichtfarben absorbiert ("geschluckt") und genutzt werden. Zimmerpflanzen haben zwei verschiedene Sorten von Chlorophyll, die jeweils etwas andere Farben besser nutzen können. In Zahlen ausgedrückt sind dies idealerweise Wellenlängen von 430 und 662 nm bei Chlorophyll a, sowie 454 und 643 nm bei Chlorophyll b.
Daraus ergibt sich die Farbe des Lichts zu einem für uns sichtbaren violetten Farbton, wobei die Pflanze das meiste Licht schluckt und nahezu schwarz erscheint.
Um dieses Licht zu erhalten, sind vor allem warmweiße Glühbirnen völlig ungeeignet, da sie zu wenig blaues Licht abstrahlen. Dadurch gerät der Hormonhaushalt der Pflanze durcheinander und sie reagiert mit langen dünnen Trieben, dem Spargelwuchs, bzw. Vergeilen. Man erhält zwar schnell große Pflanzen, die jedoch schwach und krankheitsanfällig sind.
  • Osram 400 W Entaldungslampe Plantastar Pflanzenlampe Bild 1
    • Lebensdauer
      24000 Stunden
    • Stromverbrauch
      400 Watt
    • Material (Lampe)
      Hochdruck Natriumdampflampe
    Die Osram 400 W Entladungslampe eignet sich hervorragend zur Aufzucht von Pflanzen. Die Hochdruck-Natriumdampflampe in Röhrenform besitzt die Energieeffizienzklasse A++ und wird insbesondere für die Wuchs- und Blütephase verwendet. Sie ist außerdem ein langlebiges Leuchtmittel, das auch zur Aussenbeleuchtung benutzt werden kann. Die mittlere Lebensdauer beträgt 24.000 Stunden.
    Preis ab
    € 14.00

    Testurteil: OK

  • PowerPlant Pflanzenlampe 250 W Bild 1
    • Stromverbrauch
      gering Watt
    • Material (Lampe)
      Glas
    • Verwendungsbereich
      Pflanzenlampe
    Die professionelle PowerPlant 03-115-027 250 W Super-Natriumdampf-Hochdrucklampe ist eine sehr zuverlässige Ersatz-Growlampen PowerPlant-Lampe und optimal für die Unterstützung der gesunden Entwicklung in jeder Pflanzenwachstumsphase.
    Preis ab
    € 11.59

    Testurteil: SEHR GUT

  • Golden Tulip Pflanzenlampe 225 LEDs 15W 26227B Bild 1
    • Lebensdauer
      50.000 Stunden
    • Stromverbrauch
      15 Watt
    • Material (Lampe)
      Glasfaser
    Mit ihren 225 LED´s ist jene Pflanzenlampe eine der Lampen, welche für besonders helles Licht steht. Gerade Pflanzen, welche es gewohnt sind, den ganzen Tag in der Sonne zu sein, oder Vergleichbares, brauchen auch eine Lampe, welche die Sonne immitieren kann. Bei dieser Lampe muss sich niemand sorgen machen, dass dies nicht wahr wird.
    Preis ab
    € 14.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Golden Tulip Wachstumslampe Pflanzenlampe 225 LEDs 15W Bild 1
    • Lebensdauer
      lange Lebensdauer Stunden
    • Stromverbrauch
      265 V Watt
    • Verwendungsbereich
      Garten, Spezialbedarf
    Manchmal müssen bestimmte Bereiche im Garten, oder anderswo intensiv ausgeleuchtet werden. Damit dies auch geschehen kann, bedarf es einer bestimmten Lichtquelle. Mi diesem Material kann in Zukunft das Beet, oder was immer damit beleuchtet werden möchte, ordentlich beleuchtet werden.
    Preis ab
    € 17.10

    Testurteil: OK

  • Lumatek Pflanzenlampe 250 W HPS Lamp Bild 1
    • Material (Lampe)
      Glas
    • Verwendungsbereich
      Gewächshaus
    • Maße
      8 x 8 x 30 cm
    Die kompakte Lumatek Pflanzenlampe hat eine konstante und lang anhaltende starke Leistung von 250 Watt. Die 240 Gramm leichte Lampe mit dem silbernen Sockel bietet den Pflanzen eine angenehme Temperatur, damit sie gut wachsen und gedeihen können.
    Preis ab
    € 12.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • LUMii Pflanzenlampe 125 W CFL-Lampe Warm, 2700 K Bild 1
    • Verwendungsbereich
      Garten, Spezialbedarf
    • Leistung
      125 Watt Watt
    • LED Lampe
      Nein
    Wer einen besonders helle, aber dennoch energieschonende Lampe braucht, wird diese Lampe mögen. Denn mit ihr kann selbst im Garten gearbeitet werden. Die LUMii 03-117-205 kommt mit einer Leistung von 125 W daher ist und deshalb noch mal ein bisschen heller, als so manch andere Lampe. Zudem ist sie leicht austauschbar.
    Preis ab
    € 13.80

    Testurteil: OK

  • MR16 LED Indoor Pflanzenlampe, 6 Watt, Aceple Bild 1
    • Lebensdauer
      25000 Stunden
    • Material (Lampe)
      Glas
    • Verwendungsbereich
      Gewächshaus
    Die MR16 LED Indoor Pflanzenlampe Aceple hat eine runde Form und ist für den Innenanbau und den Wachstum im Gewächshaus optimal geeignet. Die Lampe mit GU10 Sockel ist sehr leicht zu installieren und einfach in der Handhabung. Die LED Leuchtfarben versorgen die Pflanzen optimal.
    Preis ab
    € 14.44

    Testurteil: GUT

  • 15W LED Pflanzen Grow Lampe E27 Pflanzenlampe von GBK Bild 1
    • Stromverbrauch
      15 Watt
    • Material (Lampe)
      Aluminium
    • Verwendungsbereich
      Pflanzenwachstum
    Die Pflanzen Grow Lampe E27 gewährt dem Benutzer die Möglichkeit, Pflanzen intensiver wachsen zu lassen. Die Grow Lampe wird besonders gerne zum Vorziehen von Gemüse eingesetzt. Mit dem Licht, das für die Wachstumsphase der Pflanzen genau geeignet ist, kann man ein schnelleres und üppigeres Wachstum erzeugen, dass sich schließlich auch durch einen höheren Ertrag bei der Gemüseernte bemerkbar macht.
    Preis ab
    € 16.28

    Testurteil: GUT

  • PowerPlant Pflanzenlampe 600W Halogen-Metalldampflampe Bild 1
    • Verwendungsbereich
      Pflanzen
    • Gewicht
      422 Kilogramm
    • Leistung
      600 Watt
    Pflanzen brauchen sehr viel Licht zum Wachsen. Doch ist nicht immer gewährleistet gerade in den Wintermonaten ist es für Zimmerpflanzen oftmals sehr schwierig auf genug Sonneneinstrahlung zu kommen, selbst wenn sie am Fenster stehen und immer Zugang zum Licht haben. Jedoch kann mit einer speziellen Pflanzenlampe dieser Mangel gut ausgeglichen werden.
    Preis ab
    € 16.90

    Testurteil: OK

  • Envirogro Pflanzenlampe 150W CFL-Lampe,2700 K Bild 1
    • Stromverbrauch
      gering Watt
    • Material (Lampe)
      Glas
    • Verwendungsbereich
      Pflanzen
    Die warmweiße Envirogro Pflanzenlampe 150W CFL-Lampe hat eine starke Leistung und ist mit ihrem geringen Energieverbrauch ideal, um Wärme oder Kosten einzusparen. Diese Lampe wird von einer eingebauten Antriebseinheit in Betrieb genommenDie Lampe kann seitlich oder über der Pflanze montiert werden.
    Preis ab
    € 19.55

    Testurteil: GUT

  • LUMii Pflanzenlampe PowerPlant Focus-Reflektor Bild 1
    • Material (Lampe)
      Aluminium
    • Verwendungsbereich
      1 1,2
    • Maße
      375 x 285 x 90 cm
    Die silberne LUMii Pflanzenlampe PowerPlant Focus-Reflektor im hübschen Design ist ideal für Aufzuchtzelte. Das Licht wird gleichmäßig über eine Ausleuchtfläche von einem bis 1,2 Meter verteilt. Die Pflanzenlampe hat Abmessungen von 375 x 285 x 90 Milimeter und ist am besten mit dem PowerPlant ALB IEC-Kabelset kompatibel.
    Preis ab
    € 20.49

    Testurteil: SEHR GUT

  • Envirogro Pflanzenlampe 250 W CFL-Lampe 6400 K Bild 1
    • Verwendungsbereich
      für den Pflanzenwachstum
    • Gewicht
      1,2 Kilogramm
    • Leistung
      250 Watt
    Wer seine Pflanzen während des Anbaus oder im Wachstum unterstützen möchte, liegt mit der Envirogro Pflanzenlampe garantiert richtig. Mit geringem Energieverbrauch und optimaler Leistung werden Wärme und Stromkosten eingespart. Trotz dem Maximum an Energieeffizient verspricht diese Pflanzenlampe ein Höchstmaß an Flexibilität. Der Antrieb wird von einer integrierten Antriebseinheit erzeugt. Ein weiterer Pluspunkt ist das Wechseln der unterschiedlichen Weißtöne.
    Preis ab
    € 26.25

    Testurteil: OK

  • Envirogro Pflanzenlampe 250 W CFL-Lampe, 2700 K Bild 1
    • Verwendungsbereich
      Pflanzenzucht
    • Gewicht
      1,2 Kilogramm
    • Leistung
      250 Watt
    Für die Aufzucht von Pflanzen ist das Leuchtmittel Envirogro 03-117-055 gut geeignet. Sie strahlt ein warm weißes Licht und liefert allen Pflanzen die besten Voraussetzungen für ein gesundes Wachstum. Sie ist hochwertig verarbeitet und äußerst langlebig. Die Lampe kann für eine seitliche Beleuchtung genutzt oder direkt über die Pflanze montiert werden.
    Preis ab
    € 29.95

    Testurteil: OK

  • LED-Pflanzenlampe 14Watt mit 225 LEDs von Jago Bild 1
    • Lebensdauer
      50.000 Stunden
    • Stromverbrauch
      14 Watt
    • Material (Lampe)
      Glasfaser
    Ist erst mal ein Gewächshaus vorhanden, möchte dies auch optimal beleuchtet werden. Mit einer Leuchte dieser Art ist es möglich, ohne viel Platzaufwand die gewünschten Pflanzen zu beleuchten. Kaum ein Produkt it demnach so nützlich, wie eine LED Leuchte, welche an der Wand, bzw. Decke aufgehängt werden kann.
    Preis ab
    € 31.26

    Testurteil: OK

  • PowerPlant 1000 W Super-Natriumdampf-Pflanzenlampe Bild 1
    • Gewicht
      440 Kilogramm
    • Leistung
      1.000 Watt
    • LED Lampe
      Nein
    Bei der PowerPlant Pflanzenlampe handelt es sich um eine Super-Natriumdampf-Lampe. Dabei handlet es sich um eine sehr professionelle und äußerst zuverlässige PowerPlant-Lampe, die ganz besonders dafür maßgeschneidert wurden für die Unterstützung einer optimalen Entwicklung in jeder Wachstumsphase der Lampen.
    Preis ab
    € 27.95

    Testurteil: GUT

  • Envirogro Pflanzenlampe 250 W CFL-Lampe 14000 K Bild 1
    • Gewicht
      1,2 Kilogramm
    • Leistung
      250 Watt
    • LED Lampe
      Ja
    Pflanzenzüchtung ist eine der ältesten Tätigkeiten, die ein Mensch machen kann. Viele denken, dass es einfach ist, das ist leider falsch. Jede Pflanze ist unterschiedlich und erfordern unterschiedliche Bedingungen. Wenn man also gute Ergebnisse erzeigen will, muss man sich für harte Arbeit vorbereiten. Eine der wichtigsten Bedingungen ist das Licht - keine Pflanze kann ohne Licht wachsen. Was soll man jedoch machen, wenn das natürliche Licht ungenügend ist? Man kann künstliches Licht verwenden!
    Preis ab
    € 28.95

    Testurteil: GUT

  • 2er,3er Set LED-Pflanzenlampen 14Watt,225 LEDs,Jago Bild 1
    • Lebensdauer
      50.000 Stunden Stunden
    • Stromverbrauch
      45 70 W Watt
    • Material (Lampe)
      Glasfaser
    Eine Lampe mit LED hat den Vorteil, länger haltbar zu sein. Denn gerade eine LED ist eines der besten Leuchtmittel, welche eingesetzt werden können. So ist es auch bei der Pflanzenzucht. Wer sich für diese LED Leuchte entscheidet, sorgt dafür, dass Pflanzen in Zukunft noch besser wachsen können.
    Preis ab
    € 39.90

    Testurteil: GUT

  • Galaxyhydro UFO LED Grow Light 180w,Pflanzenlampe Bild 1
    • Lebensdauer
      50000 Stunden
    • Stromverbrauch
      3 Watt
    • Verwendungsbereich
      Pflanzen, Lampe
    Galaxyhydro UFO LED Grow Light ist eine Pflanzenlampe und hat eine Maße von 270 x 270 x 60 mm. Sie sorgt für ein problemloses Wachstum der Pflanze und ist umweltfreundlich und energiesparend zugleich.
    Preis ab
    € 32.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Envirogro Fortpflanzungslicht,55 W Pflanzenlampe Bild 1
    • Material (Lampe)
      68 x 26 x 8,5
    • Lichtleistung
      9600 lux
    • Maße
      68 x 26 x 8,5 cm
    Jeder Mensch weiß, dass Pflanzen Licht zum Wachstum brauchen. Sonnen licht ist jedoch nicht immer und nicht überall gegeben. Aus diesem Grund waren wir immer von der Sonne abhängig. In heutigen Zeiten haben wir aber Technologie, die uns völlig neue Möglichkeiten gibt. Unter anderem können wir jetzt das Sonnenlicht effektiv imitieren! Spezielle Sonnenlampen produzieren Licht, das genauso gut für Pflanzen geeignet ist, wie das Naturallicht.
    Preis ab
    € 36.86

    Testurteil: OK

  • 180W LED Pflanzenleuchte Grow Lamp Panel,arespark Bild 1
    • Stromverbrauch
      180 Watt
    • Material (Lampe)
      Kunstfaserglas
    • Verwendungsbereich
      Pflanzen, Garten,
    Auch Pflanzen brauchen Licht. Damit sie davon aber nicht zu wenig abbekommen, gibt es eine Gartenleuchte der Sonderlative. Denn mit diesem Hilfsmittel ist garantiert immer genug Licht vorhanden, ganz gleich, wann das Licht benötigt wird. Es handelt sich hierbei um LED Leuchten, welche besonders sparsam sind und demnach auch schon mal etwas länger leuchten können.
    Preis ab
    € 52.15

    Testurteil: OK

1  2  3   weiter

Ratgeber zu Pflanzenlampen

Die richtigen Pflanzenlampen finden


Um dies zu vermeiden, benötigt man entsprechend auf Pflanzen abgestimmte Lampen. Es besteht zwar die Möglichkeit Pflanzen mit Leuchtstoffröhren bzw. Energiesparlamen mit kaltweißem Licht, sowie den gelben Natriumdampflampen zu beleuchten, jedoch ist der nutzbare Anteil des Lichts sehr gering und der Großteil des verbrauchten Stroms wird verschwendet.

Spezielle Pflanzenlampen sind auf den Lichtbedarf von Pflanzen abgestimmt und strahlen das genannte blaue und rote Licht ab. Dadurch kann die Pflanze nahezu das gesamte abgegebene Licht ideal für ihre Energiegewinnung nutzen und es wird kaum Strom verschwendet.
Der wichtigste Punkt bei der Wahl einer Pflanzenlampe ist somit der Vergleich zwischen dem Absorptionsspektrums der beiden Chlorophyll Typen, sowie dem Lichtspektrum, das die Lampe abstrahlt. Dabei muss auf eine hohe Übereinstimmung der "Gipfel" (Peaks) geachtet werden. Je höher die Übereinstimmung ist, desto besser ist die Lampe.

Eine Ausnahme bildet gelbes bzw. orangenes Licht von Natriumdampflampen. Dieses entspricht nicht dem idealen Spektrum, welches von Pflanzen genutzt wird, jedoch sind diese Lampen überdurchschnittlich effizient und strahlen so hohe Lichtmengen bei vergleichsweise geringem Stromverbrauch ab, dass sie trotzdem sehr gute Ergebnisse beim Pflanzenwachstum erbringen.

Der zweite wichtige Punkt ist die Lichtintensität. Dabei ist zu unterscheiden zwischen dem Lichtstrom, den die Lampe abgibt und der Beleuchtungsstärke, die die Pflanze erreicht. Der Lichststrom wird in der Einheit Lumen (lm) angegeben, die Beleuchtungsstärke in Lux (lx). Dabei hängt die Beleuchtungsstärke von der beleuchteten Fläche und vom Abstand zu Lampe ab, wobei per Definition das Verhältnis 1 lx = 1 lm/m² beträgt.

Der Lichtbedarf von Pflanzen hängt von ihrem natürlichem Standort ab. Schattenpflanzen kommen mit 2500 bis 5000 lx aus, Halbschattenpflanzen mit 5000 bis 10.000 lx und Sonnenpflanzen mit mindestens 10.000 bis 20.000 lx. Dabei ist zu beachten, dass die Beleuchtungsstärke an einem wolkigen Tag im Freien bereits 10.000 lx beträgt und in den Tropen in voller Sonne bis zu 120.000 lx betragen kann.

Entsprechend hoch muss der Lichststrom der Lampen sein und sollte im Schnitt um 10.000 lm für einen Quadratmeter betragen. Dabei ist die Verwendung von Reflektoren vorteilhaft, da diese Lichtverlust nach oben und zu den Seiten minimieren.
Als groben Richtwert kann man mit 60 Lumen pro Watt bei Leuchtstoffröhren und Energiesparlamen rechnen, 80 Lumen pro Watt bei LED Lampen und 150 Lumen pro Watt bei Natriumdampflampen. Zu beachten ist, dass die Beleuchtungsstärke schwächer wird, je größer der Abstand zwischen Lampe und Pflanze wird.