experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Poolbeleuchtung

Poolbeleuchtung Test, Testberichte und Angebote (42)

Die richtigen Poolbeleuchtung finden

Von einem eigenen Pool im Garten träumen viele Eigenheimbesitzer. Ein Pool muss dabei nicht nur im Garten sein, sonder für die Nutzung während des ganzen Jahres eignen sich Indoor-Pools. Die nötige Poolbeleuchtung ist wichtig, damit das Bauwerk zur körperlichen Betätigung und zur Entspannung verschönert wird. Mit der Beleuchtung wird ein Pool auch richtig in Szene gesetzt.

Eine optimale Poolbeleuchtung


Die Beleuchtung kann dem Garten das gewisse Etwas verleihen und die Wasseroberfläche in ein angenehmes Licht tauchen. Die richtige Beleuchtung hat nicht nur optische Vorteile, sondern es gibt auch funktionelle Vorteile wie zum Beispiel die Nutzung des Waser in der Nacht oder am Abend. Keiner muss auf so einen Blickfänger verzichten, wenn der Pool schon gebaut wurde. Auch der nachträgliche Einbau funktioniert ohne Schwierigkeiten. Welche Leuchten geeignet sind, hängt von der Bauweise des Pools ab. Zu unterschieden sind Einhänge- oder Einbau Unterwasserscheinwerfer oder Aufbau Scheinwerfer.
  • Steinbach LED Poolbeleuchtung mit Fernbedienung Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Farbscheiben
      Nein
    Die Steinbach LED Poolbeleuchtung schafft Atmosphäre. Ihr sanftes Licht ist unaufdringlich und damit genau das Richtige für romantische Abende. Der kleine, kabellose Tausendsassa eignet sich nicht nur für den Pool. Auch auf der Terrasse, im Garten oder im Partyzelt schafft er angenehme Helligkeit. Befestigt wird er mit einem Magneten. Freischwimmend ist er ebenfalls einsetzbar und sorgt so für funkelnde Akzente.
    Preis ab
    € 19.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Steinbach Poolbeleuchtung LED für Aufstellpools Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Kabellänge
      6 m
    Die Steinbach LED Poolbeleuchtung ist eine Beleuchtung für alle gängigen Aufstellpools mit einer Wandstärke von bis zu 0.8 Millimeter. Die Poolleuchte mit einem Durchmesser von 8.7 Zentimeter kann mittels Magneten einfach und schnell am Pool als auch außerhalb befestigt werden. Alternativ dazu bietet sich eine im Lieferumfang enthaltene Stahlplatte zur Fixierung am Pool an. Der Anschluss erfolgt über einen 12 Volt Schutztransformator und ein Kabel mit einer Länge von 6 Metern.
    Preis ab
    € 52.02

    Testurteil: OK

  • Intex Beleuchtung LED-Poolbeleuchtung Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Anzahl an verschiedenen Farben
      1
    Die Intex Poolbeleuchtung ist eine Beleuchtung mit Ausnahme von Stahlwandpools für alle Aufstellpools mit Folienwand und einem maximalen Durchmesser von 5.5 Meter geeignet. Optisch zeigt sich die weiße Poolleuchte mit klassischer Farbgebung. Die Befestigung an der Seitenwand erfolgt schnell und einfach mittels Magneten. Das Bohren eines Lochs am Pool ist daher nicht von Nöten.
    Preis ab
    € 47.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Sylvania Schwimmbad Lampe Poolbeleuchtung LED 18W Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Kabellänge
      0 m
    Die Sylvania Schwimmbad Lampe kann Ihre ideale Pollbeleuchtung werden, denn diese mit 12 LED´s betriebene Pool Lampe setzt einfach beleuchtete Akzente. Damit lassen sich Pools ausleuchten und zu einem nächtlichen Hingucker werden. Sie wollen Ihren Pool auch nachts nutzen, dann benötigen Sie genau diese Lampe die perfekt im Pool betrieben werden kann. Die LED´s sorgen für geringe Wärmeabstrahlung und das ist ein Vorteil, wenn es um die Haltbarkeit einer solchen Beleuchtung geht, Diese Lampe von Sylvania ist einfach optimal und das sehr dezent wirkende Licht ist genau richtig bemessen.
    Preis ab
    € 139.00

    Testurteil: GUT

  • Bestway 58111 LED Solar Poolbeleuchtung  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Kabellänge
      180 m
    Die Bestway 58111 LED Solar Poolbeleuchtung stammt aus dem Hause Bestway und zeigt sich von seiner besten Seite. Das Unternehmen Bestway achtet natürlich auf hochwertige und moderne Verarbeitungen und erreicht so die Spitze der Leiter der Poolbeleuchtung. Die Bestway 58111 LED Solar Poolbeleuchtung ist ein Grund, warum es so weit hoch geht.
    Preis ab
    € 9.01

    Testurteil: OK

  • Interline K655CBX LED wasserdichte Poolbeleuchtung Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Kabellänge
      180 m
    Ein absolutes Highlight stellt die Interline K655CBX LED wasserdichte Poolbeleuchtung dar, die durch eine tolle Aufmachung und nette Farben überzeugen kann. Ebenfalls bestechen kann die Interline K655CBX LED wasserdichte Poolbeleuchtung durch die LED-Lichter, die sehr hochwertig und modern sind. Dadurch macht die Interline K655CBX LED wasserdichte Poolbeleuchtung auf jeden Fall sehr viel Spaß.
    Preis ab
    € 78.49

    Testurteil: SEHR GUT

  • Sylvania Schwimmbad Lampe Poolbeleuchtung 12W, 12V Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Nein
    • LED Leuchten
      Ja
    • Verbrauch
      12 Watt
    Die Sylvania Schwimmbad Lampe Poolbeleuchtung 12W, 12V wurde für die professionelle Unterwasserbeleuchtung von Brunnen und Schwimmbecken konzipiert. Der Anwender hat die Wahl zwischen einer dauerhaften einfarbigen oder einer kontinuierlich farblich wechselnden Beleuchtung. Die Poolbeleuchtung besteht aus einem robusten PPS-Kunststoffkörper. Im Test überzeugte die preiswerte Poolbeleuchtung durch einen geringen Energieverbrauch, eine einfache Montage und eine lange Lebensdauer von durchschnittlich 25000 Stunden.
    Preis ab
    € 165.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Bestway 58310B-03 Poolleuchte Poolbeleuchtung  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Kabellänge
      180 m
    Die Bestway 58310B-03 Poolleuchte Poolbeleuchtung sieht sehr gut aus und macht die Nacht zum Tag. Die Bestway 58310B-03 Poolleuchte Poolbeleuchtung wird einfach in den Pool gelegt und zeigt sich danach in mehreren Farben. Zudem ist die Bestway 58310B-03 Poolleuchte Poolbeleuchtung auch noch sehr robust. Besonders im Garten kann das Farbenmeer von dem Bestway 58310B-03 Poolleuchte Poolbeleuchtung überzeugen.
    Preis ab
    € 19.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Chill-Light,schnurloses LED Lichtmodul,Poolbeleuchtung Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Farbscheiben
      Nein
    Damit der Pool oder der Garten in ein schönes Licht getaucht werden und so ein schönes Ambiente entsteht, ist dieses LED-Lichtmodul genau das Richtige. Es ist schnurlos zu nutzen und kann in vier unterschiedlichen Farben leuchten, ganz einfach per Knopfdruck. Dieses Licht ist Unterwasser einzusetzen oder auch im Garten. Das Lichtmodul ist mit einem Magnet für die Quick up Pools ausgestattet.
    Preis ab
    € 29.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • MemoryStar Poolbeleuchtung Solar Splash  Bild 1
    • Kabellänge
      kein Kabel notwendig, solarbetrieben m
    • Anzahl an verschiedenen Farben
      fünf unterschiedliche Designs
    Diese Poolbeleuchtung sorgt für eine tolle Unterwasserlichtshow. Ein Pool ist heutzutage in vielen Gärten zu finden, mit dieser Beleuchtung wird der Pool bei Anbruch der Dunkelheit zum außergewöhnlichen Blickfang. So kann man an warmen Sommerabenden noch ein ganz besonderes Bad genießen oder mit einem guten Getränk im Pool liegen und entspannen. Kinder werden natürlich sehr begeistert von der Unterwasserlichtshow sein.
    Preis ab
    € 31.90

    Testurteil: OK

  • MemoryStar Poolbeleuchtung Octopus  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Kabellänge
      180 m
    Die MemoryStar Poolbeleuchtung Octopus sieht wirklich sehr ansprechend aus und kann direkt in den Pool gelegt werden. Immerhin ist die MemoryStar Poolbeleuchtung Octopus wasserdicht und schwimmt im Pool rum. Dazu ist die MemoryStar Poolbeleuchtung Octopus nicht umweltschädlich und auch für das Wasser und den Mensch im Pool total ungefährlich. Lediglich bei Gewitter sollte man unbedingt aus dem Wasser raus, samt MemoryStar Poolbeleuchtung Octopus.
    Preis ab
    € 32.90

    Testurteil: GUT

  • MemoryStar LED Pool Wandlicht Poolbeleuchtung  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Farbscheiben
      Ja
    MemoryStar LED Pool Wandlicht Poolbeleuchtung ist anwendbar in vielen Bereichen. Ob im Schwimmbad, oder privat im Swimmingpool oder im Whirlpool. Er sorgt für eine angenehme Atmosphäre durch zwei Helligkeitsstufen im Pool. Das MemoryStar LD Pool Wandlicht wird einfach an der Poolwand oder am Poolboden montiert durch einen mitgelieferten Magneten und ist einstellbar über eine mitgelieferte Fernbedienung.
    Preis ab
    € 33.90

    Testurteil: GUT

  • MemoryStar Solar mit 6 LED Poolbeleuchtung  Bild 1
    • LED Leuchten
      Ja
    • Farbscheiben
      Nein
    • Anzahl an verschiedenen Farben
      6
    Mit einem eigenen Pool kann viel Spaß im eigenen Schwimmbad aufkommen. Der Pool wird viel mehr Freude machen und sieht auch noch sehr gut aus. Er ist perfekt mit einer eigenen Unterwassershow wie dieser. Hier muss nichts weiter getan werden, als nur gekauft. Die Lichtshow ist wirklich perfekt und alles kann in neuem Glanz erstrahlen. Der Pool kann mit diesen Leuchten ideal versorgt werden. Wer einen größeren Pool sein Eigen nennt, sollte natürlich auch entsprechend viele Lampen kaufen.
    Preis ab
    € 38.72

    Testurteil: OK

  • Steinbach Poolbeleuchtung LED Lichtshow Dancing Water  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Nein
    • LED Leuchten
      Ja
    • Fernbedienung
      Ja
    Die Steinbach Poolbeleuchtung LED Lichtshow Dancing Water schafft Lichteffekte passend zur Musik. Mit einem MP3 Player oder einem Tablet verbunden erfreuen sich Nutzer an einer Wasserfontäne und Unterwasserlichtshow im Takt der Lieblingssongs. So ist auf Partys oder beim romantischen Zusammensitzen am Abend eine tolle Stimmung gegeben. Die Verbindung zum Gadget erfolgt über einen Transmitter der Fernbedienung.
    Preis ab
    € 40.33

    Testurteil: OK

  • LED Poolbeleuchtung INTEX 28688 Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Verbrauch
      50 Watt
    Die Poolbeleuchtung von Intex besitzt 5 Watt starke LEDs, die den Verbrauch einer herkömmlichen 50 Watt Birne entsprechen. Die Poolbeleuchtung besteht aus zwei Teilen - ein Transmitter und die Beleuchtungseinheit. Der Transmitter wird auf der Außenseite des Pools befestigt, die Beleuchtung selber auf der Innenseite. Dabei ist zu beachten, dass sie nur in Frame Pools, Ultra Frame Pools und Easy Sets der Firma Intex eingesetzt werden und keinesfalls in Stahlwandpools eingebaut werden dürfen.
    Preis ab
    € 67.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Unterwasserscheinwerfer Pool Beleuchtung 300 W 12 V Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Nein
    • LED Leuchten
      Ja
    • Verbrauch
      300 Watt
    Mit einem eigenen Pool wird vieles noch mehr Freude machen. Der Pool kann mit solchen Lampen versehen werden und ist dann ein toller Ort um alles noch besser zu machen und vielleicht auch eine romantische Stimmung zu erzeugen. Der Pool wird dann auch ganz anders von den Menschen aufgenommen und macht noch mehr Freude für alle. Diese Lampe lässt sich einfach installieren, ist jedoch auf die Verlegung eines Stromkabels angewiesen.

    Testurteil: GUT

  • MemoryStar Aqua Jet Fountain Poolbeleuchtung  Bild 1
    • LED Leuchten
      Nein
    • Fernbedienung
      Ja
    MemoryStar Aqua Jet Fountain Poolbeleuchtung bringt Atmosphäre in den eigenen Pool. Schwimmend auf dem Wasser begeistert diese Pool-, Teich- oder Brunnenleuchte mit einem tollen Lichteffekt. Gelungen ist die Kombination der Wasserfontäne und des Lichteffekts, die beim nächtlichen Zusammensitzen ein stimmungsvolles Ambiente schafft. Mittels aufladbarer Lithium-Ionen-Batterien betrieben, finden Konsumenten eine kostensparende Option für Ihre Wassershow vor.

    Testurteil: OK

  • MemoryStar Poolbeleuchtung Starship mit 6 LED  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Farbscheiben
      Ja
    Ein Swimming Pool dient nicht zur Abkühlung und zum Schwimmen an heißen Tagen. Ein eingelassenes Becken ist z.B. ein wunderbares Deko Objekt im Garten. Denn oftmals sitzt man noch am Pool und genießt den Abend. Gerade im Dunkeln kommt der Pool erst recht zur Geltung, wenn die Wasseroberfläche das Licht reflektiert, dieser Effekt lässt sich durch eine Unterwasser Pool Beleuchtung noch um ein vielfaches verstärken.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Chill-Light - schnurlose LED Poolbeleuchtung  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Ja
    • LED Leuchten
      Ja
    • Farbscheiben
      Nein
    Eine Lampe gehört in jeden Teich. Wobei es sich bei dem Chill Light eher um eine Lampe handelt, die aussen am Pool befestigt werden kann. Die Lampe ist magnetisch, das ist sehr vorteilhaft für einen Käufer. Diese Lampe verfügt zudem über einen Bügel. Am Bügel können die Lampen auch im Baum aufgehängt werden. Der Lieferumfang enthält eine solche Lampe, die auf Knopfdruck auch die Farben wechseln kann. Mit dieser Lampe ist alles vollkommen einfach und wird noch besser wirken.

    Testurteil: GUT

  • Halogen-Flachscheinwerfer 100 W/12 V Poolbeleuchtung  Bild 1
    • Befestigung durch Magneten
      Nein
    • LED Leuchten
      Nein
    • Verbrauch
      100 Watt
    Wer sich viel Mühe mit dem Pool gibt, kann hiervon wirklich profitieren. Dieser Pool ist toll und wird immer wieder perfekt aussehen. Der Pool ist gut mit solchen Lampen aber eigentlich nicht nur toll. Der Pool wird mit solchen Lampen viel besser wirken und besonders am Abend für ein tolles und stimmungsvolles Licht sorgen. Halogen Lampen sind Energiesparend und werden sich als perfekt erweisen. Im eigenen Pool sind diese Lampen wirklich immer sehr schön und sehen auch gut aus.

    Testurteil: SEHR GUT

1  2  3   weiter

Ratgeber zu Poolbeleuchtung

Die richtigen Poolbeleuchtung finden

Die Einhänge-Unterwasserscheinwerfer


Diese Modelle sind bestens geeignet, wenn bei Stahlwandbecken eine Poolbeleuchtung nachgerüstet wird. Zusätzlich geeignet sind diese Unterwasserscheinwerfer auch bei schon fertig gebauten Pools, welche in die Erde eingelassen wurden. Dank der Flexibilität können sie auch einfach getauscht werden. Durch die Bauweise ist es allerdings wichtig, dass die Einhänge-Unterwasserscheinwerfer in den Wintermonaten abmontiert werden und im Inneren aufbewahrt werden. Wer den Aufwand nicht scheut, ist damit genau richtig.

Die Einbau-Unterwasserscheinwerfer


Für einen geübten Fachmann sind auch die Einbau-Unterwasserscheinwerfer kein Problem. In eine sogenannte Einbauschiene werden sie eingelassen und diese ist dann mit einem Lampenkabel verbunden. Vorteilhaft ist, dass der Wechsel bei gefülltem Becken möglich ist. Aufgrund der Anschlussdose, welche sich außen befindet, ist der Einbau-Unterwasserscheinwerfer sehr sicher. Wichtig ist, dass er mit den empfohlenen Materialien verbaut wird. Verglichen mit einer LED-Technik ist der Anschaffungspreis niedriger, allerdings sind die Unterhaltskosten höher.

Der Aufbau-Scheinwerfer


Bei dem Aufbau-Scheinwerfer gibt es keine spezielle Einbauschiene. Komfortabler weiße ist der Betrieb mit einer Fernbedienung möglich. Mit Aufbau-Scheinwerfern können Lichtspiele nach eigenem Wunsch und Geschmack verwirklicht werden. Es sind dabei der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Das Magnetverfahren dürfte die leichteste und einfachste Methode zur Befestigung sein. Sie sind gerade für die Aufstellpools mit einer Folienwand geeignet. An einer gewünschten Stelle werden integrierte Magnete dann einfach nur angebracht und mit einer 12-V-Spannungsquelle außerhalb des Pools verbunden werden. Bei Stahlwandpools ist hier eine Befestigung nicht möglich. Am besten werden geprüfte Produkte gekauft und sehr geeignet sind TÜV geprüfte Beleuchtungen.

Die Kreativität


Auch Erweiterungen sind bei der Poolbeleuchtung möglich, damit der Genuss noch erhöht wird. Mit der Beleuchtung ist eine Zeitschaltuhr kombinierbar und damit kann das Licht bei gewünschter Uhrzeit in voller Pracht erstrahlen. Bei den Lichteinheiten ist die Anordnung individuell zu entscheiden und Geschmackssache. Bei Bedarf kann der Rat von einem Fachmann eingeholt werden. Durch die verschiedenen Bemessungen müssen die einzelnen Pools immer separiert betrachtet werden und dann wird entschieden, wie hoch die Anzahl der Lichteinheiten sein sollte.

Die LED-Technik


Die LED-Technik ist oft die effizienteste und beliebteste Methode. Diese Technik ist sehr vielfältig einsetzbar, das Wasser wird durch die Strahlkraft nicht erwärmt und sie ist sehr energiesparend. Abhängig von dem eigenen Wunsch können auch unterschiedliche Farbtöne gewählt werden. Alles ist möglich, von dem warmen Weiß bis hin zu allen Regenbogenfarben. Verglichen mit den Halogenscheinwerfern besteht der Vorteil in dem wartungsarmen Betrieb und in der langen Haltbarkeit.

Fazit


Bei dem Aufstellpool mit Folienwand dürfte das Magnetverfahren wohl am sinnvollsten sein. Für in die Erde eingelassene Becken und für die Stahlwandpools hingegen hängt es von dem Platzangebot und der Bauweise ab, welches System am schönsten und effektivsten leuchtet. Durch die vielen Möglichkeiten können LED Scheinwerfer empfohlen werden, denn sie haben gegenüber den normalen Halogenlampen einige Vorteile. Die immense Kostenersparnis innerhalb einiger Jahre dürfte das größte Argument sein. Die aufwendigen Wartungsintervalle können vermieden werden und auch der Energieverbrauch wird reduziert. Im Winter ist kein Abbau notwendig und so ist die ganzjährige Nutzung ein wichtiger Vorteil.