experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Reepschnüre

Reepschnüre Test, Testberichte und Angebote (20)

Die richtigen Reepschnüre finden

Bei der Reepschnur handelt es sich um ein Seil, das recht stabil ist und in unterschiedlichen Ausführungen gekauft werden kann. Eine Reepschnur wird auch statisches Seil genannt. Besonders beim Bergsteigen kommen solche Schnüre zum Einsatz. Die Reepschnur ist aber sicher nicht geeignet um sich gegen Abstürze zu sichern. In diesem Fall sind andere Schnüre erforderlich Diese Schnur kann im Normalfall mit einem Durchmesser von 4-8mm gekauft werden. Es finden sich aber auch kleinere Schnüre.
  • Mammut Reepschnur 5mm Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      5 mm
    • Farbe
      rot
    Klettern ist etwas wunderbares. Doch so schön es auch ist, es kann auch gefährlich sein. Manchmal ist man einer Situation bei der Rettung notwendig ist. Bis man jedoch Hilfe bekommt, muss man selber in der Rettung aktiv sein und die Situation stabilisieren. Die gelingt am besten mit einer Reepschnur.
    Preis ab
    € 0.74

    Testurteil: OK

  • Tendon Reepschnur Meter-Ware Durchmesser 6 mm Bild 1
    • Durchmesser
      6 mm
    • Metergewicht
      23,2 g/m
    • Mindestfestigkeit
      10 kN
    Qualitativ hochwertig und von langer Haltbarkeit gekrönt. Dafür steht der Markenname TENDON. Die Reepschnur von TENDON weißt einmal mehr diese Merkmale auf und kann auf ganzer Linie überzeugen. Dies bestätigen auch die zahlreichen Kundenrezensionen, die stets positiv ausfallen.
    Preis ab
    € 0.94

    Testurteil: SEHR GUT

  • Edelrid Powerloc Expert SP Reepschnur 4mm-8mm Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 8 mm
    • Metergewicht
      5 g/m
    Die Edelrid Powerloc Expert SP Reepschnur 4mm-8mm zeichnet sich durch ihre hohe Abriebfestigkeit, sowie ihre geringe Dehnung aus. Die Reepschnur lässt sich hervorragend Knoten, sie eignet sich besonders gut zum Fädeln von Sanduhren oder als Klemmschlinge. Die Edelrid Powerloc Expert SP Reepschnur wird in unterschiedlichen Farben und stärken angeboten.
    Preis ab
    € 1.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Tendon Reepschnur 5,0mm Durchmeser Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Nein
    • Durchmesser
      5 mm
    • Farbe
      mehrfarbig
    Eine Reepschnur ist ein Seil welches zur persönlichen Schutzausrüstung von Bergsteigern gehört. Reepschnüre haben einen Durchmesser von 4 bis 8 Millimetern, sind nicht elastisch, jedoch sehr hoch belastbar. Sie werden zur Eigensicherung des Kletterers beim Abseilen, bei Flaschenzügen zur Befestigung der Seilrollen oder zur Anfertigung von Trittschlingen verwende. Als Kletterseil oder als Absturzsicherung sind Reepschnüre nicht geeignet, weil sie die Absturzenergie nicht elastisch aufnehmen können.
    Preis ab
    € 1.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Tendon Reepschnur 6mm Bild 1
    • Durchmesser
      2 9 mm
    • Metergewicht
      2,8 54,5 g/m
    • Mindestfestigkeit
      1,2 19 kN
    Die Kundenrezensionen sprechen hier eine klare Sprache. TENDON sammelt auf der ganzen Linie positive Bewertungen von Kunden und kann mit ihrer Qualität und Zuverlässigkeit absolut überzeugen. Das gilt selbstverständlich auch für die Reepschnur. Kunden und Experten sind sich einig, was die Haltbarkeit und die Verarbeitung angeht. Ein ausgezeichnetes Produkt von TENDON, wieder einmal.
    Preis ab
    € 3.29

    Testurteil: OK

  • Petzl Reepschnur rot schwarz 4 mm x 7 m Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 mm
    • Metergewicht
      16,14 g/m
    Die Petzl Reepschnur rot schwarz mit einem Durchmesser von 4 mm und einer Länge von 7 m gehört in die Kategorie der ehemaligen Fallschirmschnüre. Diese Schnur kann als normale hoch belastbare Schnur eingesetzt werden, ist aber auch bei vielen Hobby Aktivitäten wie dem Knüpfen oder Flechten optimal geeignet. Diese Schnüre aus 7 Strängen in der Farben rot und schwarz ergeben eine sehr belastbare dünne Schnur für die Outdoor Aktivitäten und diese Schnur ist so begehrt, denn sie ist leicht und stark.
    Preis ab
    € 3.99

    Testurteil: OK

  • WINGPOON Reepschnur Paracord mit 7 Strängen Grün Camo Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 mm
    • Metergewicht
      31 g/m
    Besonders robust durch 7 intern gedrehte Stränge und Polyester Strukturen. Der Paracord ist sehr leicht und doch reißfest, was diesen sehr strapazierfähig macht. Zudem fällt die Reepschnur noch durch die drei Farben auf, denn diese sind ein sehr dunkles Grün, Rot und Grau oder Camo.
    Preis ab
    € 4.65

    Testurteil: GUT

  • BW Seil 5mm Leine Fesseln Reepschnur 60 METER oliv  Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      5 mm
    • Farbe
      olivgrün
    Wer eine gute Leine sucht, der findet im BW Seil eine sehr robuste Leine. Die Leine eignet sich nicht zum klettern, dafür aber zum etwas befestigen oder zum sichern. Aufgrund der Verarbeitung weist die Leine eine sehr hohe Belastbarkeit aus, wie man auch den nachfolgenden technischen Details entnehmen kann.
    Preis ab
    € 5.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • FuckTheFear Reepschnur Paracord 550 30 Meter orange Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 mm
    • Metergewicht
      132 g/m
    Wer einen Hund besitzt, oder viel mit Seilen bastelt, kann ohne Probleme auf das FuckTheFear Reepschnur Paracord 550 30 Meter orange zurückgreifen. Das hochwertige Paracord Seil hat eine glatte Oberfläche und eignet sich dadurch sehr gut zum Flechten von Hundehalsbändern. Das das Seil abriebfest ist, entstehen keine Risse und hat dadurch eine hohe Lebensdauer. Mit einer Länge von 30 Metern, können selbst passende Hundeleinen oder auch Armbänder geflochten werden.
    Preis ab
    € 7.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Grenhaven Paracord Reepschnur Neongrün 30m 100ft Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 mm
    • Farbe
      Grün
    Ob für das Fischen, für Armbänder oder für ein Hundehalsband, die Grenhaven Paracord Reepschnur lässt sich vielfältig verwenden. Dies ist bei der Reepschnur auch ein großer Vorteil. Die Reepschnur zeichnet sich aber auch durch eine sehr hohe Belastbarkeit aus. Sie lässt sich einfach handhaben, dies ist zum einen durch einen geringen Durchmesser, aber auch durch ein geringes Gewicht möglich.
    Preis ab
    € 4.96

    Testurteil: GUT

  • Ganzoo Reepschnur schwarz universell einsetzbar Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 mm
    • Farbe
      Schwarz
    Leinen und Schnüre mit einer besonders hohen Belastbarkeit werden nicht nur beim Klettern oder Fallschirmspringen benötigt. Outdoor Fans wissen, dass in der freien Natur ständig neue Situationen eintreten, in denen Improvisation gefragt ist. Ob eine kleine Leiter zu knüpfen ist, ein Dach oder Sonnensegel aufgebaut werden soll oder schlicht die Outdoor Kleidung zum Trocknen aufgehängt wird - ein universell einsetzbares Seil für alle Fälle gehört zur echten Outdoor Ausstattung.
    Preis ab
    € 5.00

    Testurteil: OK

  • Gmex Reepschnur mehrfarbig 30 Meter Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      22 mm
    • Metergewicht
      2,2 g/m
    Die Gmex Reepschnur ist in ihrer Verwendung sehr vielfältig, denn das Flechten und Knoten mit Reepschnur ist ein neues und bekanntes Hobby. Diese Schnur kann vielen Zwecken dienen, etwa als neues Handarbeitshobby oder bei einer Outdoor Tour. Man bekommt 30 Meter dieser bunten Schnur, die früher einmal als Fallschirmschnur bekannt war. Sie ist in 7 Strängen verflochten und hat ideale Eigenschaften mit höchster Belastung.
    Preis ab
    € 7.50

    Testurteil: OK

  • Gmex Reepschnur 30 Meter Paracord schwarz Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      7 mm
    • Metergewicht
      6,03 g/m
    Der Hersteller Gmex liefert mit dieser Reepschnur einen Paracordschnur die wirklich ideale Eigenschaften an den Tag legt. Diese auch als Fallschirmschnur bekannte Leine ist leicht und sehr belastbar. Das macht Sie so attraktiv beim Survival und bei viele Outdoor Aktivitäten. Diese Schnur zeigt massive Vorteile wenn es um Haltbarkeit und sehr starke Belastungsgrenzen geht. Das Material ist UV beständig und sehr neutral, denn sieben Sehnen wurden zu einer sehr dünnen und leichten Schnur verarbeitet, die jeglich Belastungsgrenzen hinsichtlich ihrer Aufmachung überschreitet. Diese Schnur ist preiswert und in vielen Bereichen optimiert.
    Preis ab
    € 5.90

    Testurteil: OK

  • WINGPOON Reepschnur Paracord mit 7 Strängen Olive Grün Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 mm
    • Farbe
      schwarz
    Fallschirmspringen ist eine ganz besondere Art der Natur nahe zu sein. Man fühlt sich frei wie ein Vogel und ist im Einklang mit der Natur. Dieses Gefühl wollen heutzutage immer mehr Menschen erleben. Dabei kommt es aber auf die richtige Ausrüstung drauf an.
    Preis ab
    € 5.00

    Testurteil: OK

  • Beal Reepschnur geschnitten 2mm - 7mm Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      2 bis 7 mm
    • Metergewicht
      10 bis 4 g/m
    Die Beal Reepschnur gibt es von 2 mm bis 7 mm schon direkt zugeschnitten in einer praktischen Verpackung. Kann individuell zugeschnitten werden, wobei die Enden am Besten gleich verschweißt werden müssen. Dies geht allerdings nicht mit einem Feuerzeug.
    Preis ab
    € 5.41

    Testurteil: GUT

  • CAMTOA Paracord Reepschnur 7 Stränge 30m 550lbs 100ft Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      7 mm
    • Metergewicht
      6,03 g/m
    Die CAMTOA Paracord Reepschnur gehört zu den Fallschirmschnüren mit vielen Verwendungsmöglichkeiten. Ob als Sicherungsschnur beim Campen oder bei einem Outdoor-Ausflug, diese Schnur ist dank ihrer Leichtigkeit und hohen Belastungsgrenzen sehr gut für alle Zweck geeignet. Hier bekommt der Kunde 30 Meter Paracord mit einem sehr hohen Belastungsstruktur. Diese Schnüre sind leicht und der Kunde hat 30 Meter zur freien Verfügung.
    Preis ab
    € 9.95

    Testurteil: OK

  • Ganzoo reißfeste Reepschnur türkis Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      4 mm
    • Mindestfestigkeit
      7 kN
    Wer das richtige Seil für den Außenbereich sucht, ist mit dem Ganzoo reißfeste Reepschnur türkis gut beraten. Das Seil hat eine Gesamtlänge von 31 Metern und eignet sich selbst als Survivalkit. Da das Ganzoo reißfeste Reepschnur türkis ein sehr professionelles Seil ist, kann es in verschiedenen Bereichen zum Einsatz kommen. Wer sich für das Ganzoo reißfeste Reepschnur türkis entscheidet, kann auf keinen Fall etwas verkehrt machen.
    Preis ab
    € 10.63

    Testurteil: GUT

  • Tendon Reepschnur im Polybeutel 5m Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      7 mm
    • Metergewicht
      200 g/m
    Der Hersteller Lanox Tendon steht für hochwertige Reepschnüre, die bestens für den Outdoorbereich geeignet sind. Die Festigkeit macht die Schnüre auch für Segler interessant, da hier immer wieder etwas festgezurrt werden muss. Vielseitig einsetzbar, denn genau das macht die Reepschnüre von Tendon aus. Praktisch und doch sehr fest.
    Preis ab
    € 6.95

    Testurteil: OK

  • MFH Reepschnur Seil oliv 7 mm 60 Meter Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      7 mm
    • Metergewicht
      3,85 g/m
    Die Reepschnur vom Hersteller MFH als Seil in der Farbe oliv grün mit ihrem Durchmesser von 7 mm und einer Länge von 60 Metern bietet ein optimales Angebot dieser haltbaren und hochfesten Schnur aus Polyamid und Nylon. diese Schnüre waren seinerzeit auch als Fallschirmschnur bekannt und haben dort als Paracords gedient. Heute können diese Schnüre bei vielen Aktivitäten sinnvolle Dienste leisten. Auch das Flechten und Knüpfen mit Paracords ist heute eine sehr interessante Freizeitbeschäftigung. Diese Schnur kann bei viele Aktivitäten in der Freizeit genutzt werden und ist mit ihrer optimalen Belastung einfach die beste Wahl.
    Preis ab
    € 8.79

    Testurteil: GUT

  • Tendon Reepschnur Durchmesser 3 mm Bild 1
    • Mit hoher Abriebfestigkeit
      Ja
    • Durchmesser
      3 mm
    • Metergewicht
      6,5 g/m
    Diese Reepschnüre sind für verschiedene Outdoortätigkeiten bestens geeignet, genauso wie diese auch als Hundeleine eingesetzt werden können. Somit für mehr als nur Klettern geeignet, sondern überall dort wo eine hohe Spannkraft benötigt wird. Leicht und doch sehr stabil, das zeichnet diese Reepschnür besonders aus.
    Preis ab
    € 0.44

    Testurteil: OK

1  

Ratgeber zu Reepschnüre

Die richtigen Reepschnüre finden

Das sollten Sie beim Kauf einer sicheren Reepschnur beachten!

Die Reepschnur kann in unterschiedlichen Farben gekauft werden. Das ist aber gewiss kein Nachteil oder auch Vorteil. Der Kletterer kann nur anhand der Farben klären, welche Reepschnur wo verläuft. Eine gute Reepschnur ist sicher und vor allem auch dafür geeignet um einen Standplatz zu bauen. Weitere Einsatzgebiete der Schnüre sind auch die Prustikschlinge damit zu vollziehen, die beim Aufstieg gebraucht wird. Wer sich abseilt, kann ebenfalls eine Reepschnur verwenden. Denn auch dann wird die Schnur eingesetzt. Wer jemand anders aus einer Spalte bergen muss oder kann, der wird in der Reepschnur eine Trittschlinge einfügen. Auch die Knotenschlinge ist ein Einsatzgebiet der Reepschnur. In jedem Fall sollte vor dem Aufstieg geklärt sein, wofür die Schnur gebraucht wird. Dann kann auch der Abstieg leichter werden.

Was sind die Unterschiede bei Reepschnüren?

Diese Schnüre können aus unterschiedlichen Materialien hergestellt werden. Der Käufer kann eine Schnur aus Kevlar kaufen oder auch Dyneema sowie Spectra. Hier gibt es sogar eine Norm, die von den Herstellern eingehalten werden muss. Wird die Norm EN 564 nicht in der Artikelbeschreibung erwähnt, dann ist von dem Kauf der ausgesuchten Reepschnur Abstand zu nehmen. Die Reepschnur kann zudem in farblichen Abweichungen bestellt werden. Der Käufer kann hier eine Entscheidung treffen und das wird keine größeren Auswirkungen haben. Weiterhin wichtig ist, das Gewicht der Reepschnur. Dann kommt es noch auf die Länge der Schnur an. Auch die Reissfestigkeit ist ein wichtiges Merkmal und kann sich unterscheiden. Aber hier sollte mindestens eine Reissfestigkeit von 3,2 kN erfüllt werden.

Welche Reepschnur ist die Richtige für den Anwender?

Hier sollte jeder immer so sicher wie nur möglich vorgehen. Die Sicherheit steht gerade beim Bergsteigen immer an der ersten Stelle. Es ist wichtig, die Reepschnur nicht allein anhand der Farbe auszuwählen, sondern auf die Reissfestigkeit zu achten. Das Gewicht des Anwenders muss im Notfall von der Schnur getragen werden, aber das kann dennoch vorkommen. Daher ist dieser Punkt auch nicht zu verachten. Die Reepschnur sollte immer eine gewisse Stabilität aufweisen. Das ist wichtig für die Sicherheit des Nutzers und kann auch dabei helfen, die richtige Schnur zu wählen. Es sollte auch auf den Einsatzzweck bei der Bestellung geschaut werden. Auch das kann sehr hilfreich sein.

Welche Wichtigen Eigenschaften haben Reepschnüre?

1. das Material sollte immer aus Kevlar, Dyneema oder Spectra bestehen
2. die Reissfestigkeit von 3,2 kN sollte gegeben sein
3. die Norm DIN EN 564 sollte erfüllt werden
4. die Länge

Welche Schnur ist hochwertig und welche minderwertig?

Wer sich für Reepschnüre entscheiden möchte, sollte die Artikelbeschreibung immer genau durchlesen. Steht darin nicht viel, dann sollte von einem Kauf abgesehen werden. Eine weitere Möglichkeit ist aber auch, sich direkt an den Verkäufer zu wenden und dadurch weitere Fragen zu klären. Eine gute und sichere Reepschnur kann durchaus gefunden werden und das ist auch recht leicht, aber der Käufer sollte seiner Gesundheit zu Liebe immer Acht geben. Die Reepschnur kann dann auch richtig hochwertig sein.

Das Fazit zu Reepschnüre

Reepschnüre sind mit einer DIN versehen worden. Das allein wird dem Käufer eine gewisse Sicherheit geben. Eine gute und sichere Reepschnur kann gefunden werden und wird dann auch die Ansprüche des Käufers erfüllen.