experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Kickboards

Kickboards Test, Testberichte und Angebote (50)

Die richtigen Kickboards finden

Gezieltes Training mit Hilfestellung für Anfänger

Kickboards dienen in erster Linie dem Schwimmern zum gezielten Beintraining, aber auch Schwimmanfänger jeden Alters können mit der schwimmenden und selbsttragenden Schwimmhilfe ihre Fertigkeiten trainieren. Dabei gibt es jedoch zwischen den angebotenen Kickboards einige Unterschiede und Besonderheiten welche sich je nach Verwendungszweck richten.

Beintraining und Bewegungsverbesserung

Gerade im Leistungssportbereich kommt kaum ein Schwimmtraining ohne ein Kickboard aus. Das Prinzip hinter dem Board ist relativ simpel aber dennoch effektiv. Durch das leichte Material schwimmt das Brett auf der Wasseroberfläche und selbst bei größerer Krafteinwirkung treibt es oben. Mittels Haltegriffen können sich Schwimmer seitlich am Kickboard mit den Händen festhalten und lediglich mittels Beinbewegung Vortrieb erzeugen. Dies hat direkte Auswirkung auf die Beine, da zum einen die Muskulatur stärker beansprucht wird als beim Schwimmen mit Armen und Beinen und zum anderen sich so gezielter mit der Verbesserung der angewandten Beintechnik auseinandergesetzt werden kann. Dabei trainieren sowohl Schwimmer im Freizeit- als auch im Leistungssportbereich mit diesen Schwimmhilfen und es spielt für die Anwendung eines Kickboards keine Rolle, ob in Freistil oder Brust geschwommen wird.
  • BECO Pull Buoy Schwimmhilfe Aqua Kickboard  Bild 1
    • Farbe
      rot
    • Geeignet für Techniktraining
      Ja
    • Geeignet für Ausdauertraining
      Ja
    Die Beco Pull Buoy Schwimmhilfe eignet sich für Kinder ab 2 Jahren und einem Gewicht ab ca. 15 Kg. Sie ist ideal, um Kindern beim Schwimmenlernen eine Hilfestellung zu geben und erst einmal das Gefühl im Wasser zu erlangen. Außerdem stützt die Schwimmhilfe den Oberkörper, so dass vorerst nur die Schwimmbewegung der Beine erlernt werden kann.
    Preis ab
    € 6.94

    Testurteil: SEHR GUT

  • BECO Schwimmbrett Kickboard Aqua Fitness Aquagym  Bild 1
    • Farbe
      Blau, Gelb
    • Abmesssung
      47 x 31 x 3.6 cm
    • Material
      PE Schaum
    Das BECO Schwimmbrett Kickboard Aqua Fitness Aquagym ist ein in der Optik schlicht gehaltenes Schwimmbrett für Kinder bis 3 Jahre beziehungsweise 18 Kilogramm. Das 47 x 31 x 3.6 Zentimeter große und aus PE-Schaum gefertigte ist handlich und leicht, wodurch es sich bequem transportieren lässt. Am oberen Ende befinden sich zwei Eingriffmöglichkeiten, die auch von kleinen Kinderhänden sehr gut zu erfassen sind.
    Preis ab
    € 7.00

    Testurteil: OK

  • Fashy Kickboard, bunt, 48x30x3 cm Bild 1
    • Farbe
      Multi colored (blau, grün, orange, rot, pink, lila)
    • Abmesssung
      40 x 30 x 3 cm
    • Material
      PE Schaum
    Dieses Kickboard von Fashy ist sehr bunt und bringt Kindern viel Freude. Es kann nicht nur zum Erlernen des Schwimmens eingesetzt werden, sondern auch perfekt zum Techniktraining im Schwimmverein oder aber zur Ausdauer. Denn mit diesem Kickboard trainiert man beim Schwimmen ganz einfach und effektiv die Beinmuskulatur. Da es aus PE-Schaum gefertigt ist, ist es auch besonders leicht.
    Preis ab
    € 4.49

    Testurteil: SEHR GUT

  • leading-star Schwimmtraining Kickboard Bild 1
    • Farbe
      Multicolor
    • Abmesssung
      38 x 28 x 4.0 cm
    • Material
      weicher Kunststoff, EVA
    Die meisten Kinder lieben es an heißen Tagen im Wasser zu toben, doch bevor man sie unbeaufsichtigt ins Freibad lassen kann, müssen sie sicher schwimmen können. Mithilfe des Leading Star Schwimmbretts lernen die Kinder fast von allein. Achtung, Kinder niemals ohne Aufsicht im Wasser spielen lassen, solange sie noch nicht sicher schwimmen können.
    Preis ab
    € 4.36

    Testurteil: GUT

  • Bestway Kickboard Schwimmbrett - Swim Safe Step C Bild 1
    • Farbe
      Gelb
    • Material
      hochverdichteter Kunststoff
    • Gewicht
      82 Gramm
    Bei dem BestWay Kick Board handelt es sich um ein Schwimmbrett aus stark verdichtetem Schaumstoff, das somit eine hohe Auftriebskraft bietet. Durch seine vorn abgerundete Form wird der Wasserwiderstand verringert. Es kann als Trainingsgerät, oder aber als Schwimmspielzeug verwendet werden, und ist mit 82 Gramm sehr leicht. Das Produkt ist vom Hersteller für Kinder ab einem Alter von 36 Monaten vorgesehen und sollte nur unter Aufsicht verwendet werden.
    Preis ab
    € 7.90

    Testurteil: OK

  • BECO Schwimmhilfe Board Kickboard von Techno Pro Bild 1
    • Farbe
      Blau, Gelb
    • Abmesssung
      47,5 x 31 x 3.6 cm
    • Material
      PE Schaum
    Das BECO Schwimmbrett Board Kickboard von Techno Pro ist eine Schwimmhilfe für Kleinkinder. Das blau-gelbe Kickboard bietet sich für das spielerische Erkunden des Wassers aber auch für das Beintraining der Kleinen an. Das Kinder-Schwimmbrett mit den Maßen 47,5 X 31 X 3,6 Zentimeter wurde aus PE-Schaum gefertigt und macht qualitativ einen soliden Eindruck. Die Oberfläche ist beim Kontakt mit spitzen Gegenständen oder unsachgemäßer Handhabung anfällig auf Schäden.
    Preis ab
    € 7.06

    Testurteil: GUT

  • Speedo Schwimmbrett Mini Kick Jnr, Blue,Kickboard  Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Material
      weicher Kunststoff
    • Geeignet für Techniktraining
      Ja
    Praktisch alle Kinder lieben es im Wasser zu toben, soll der Spaß im kühlen Nass jedoch sicher sein, dann müssen die Kleinen unbedingt schwimmen lernen. Das Schwimmbrett Mini Kick Junior des Herstellers Speedo ist eine große Hilfe beim Erlernen der richtigen Schwimmtechnik, darüber hinaus eignet es sich zum Muskelaufbau. Beide Trainingsmethoden verhelfen den jungen Schwimmern später, wenn sie ohne Schwimmbrett üben, zu mehr Auftrieb.
    Preis ab
    € 4.40

    Testurteil: OK

  • Speedo Kinder Kickboard Sea Squad Mini Kick, One size Bild 1
    • Farbe
      Rosa
    • Geeignet für Techniktraining
      Ja
    • Gewicht
      200 Gramm
    Ein Kickboard können Erwachsene und auch Kinder benutzen. Das Kickboard ist toll und wird auch immer wieder gerne für die eigenen Kinder gekauft, um das Schwimmtraining damit zu unterstützen. Dieses Kickboard ist modern und wird für Kinder optimal sein. Diese Kinder haben hiermit größten Komfort und natürlich ist es auch gut um das Training noch besser zu üben. Die Beine werden dank dem Kickboard trainiert und noch besser mit Muskeln übersät. Das Kickboard ist toll und wird sich auch immer wieder als sehr praktisch im Wasser erweisen.
    Preis ab
    € 8.98

    Testurteil: SEHR GUT

  • Vktech Schwimmlerner Kickboard Schwimmbrett EVA U-Form Bild 1
    • Farbe
      Blau, Weiß
    • Abmesssung
      43 x 28 x 4,5 cm
    • Material
      Schaumstoff
    Das Vktech Schwimmlerner Kickboard ist ein U-förmiges Schwimmbrett, welches bei Schwimmern bis zu einem Körpergewicht von 100 Kilogramm für ausreichend Auftrieb beim Schwimmtraining sorgt. Das Brett wurde aus Schaumstoff gefertigt und verfügt über drei Schichten. An den beiden Außenseiten zwei härtere Schichten in Blau und in der Mitte eine weiche weiße Schicht.
    Preis ab
    € 7.09

    Testurteil: OK

  • Carta Sports Kickboard mit Griffen gleiten schwimmen Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Abmesssung
      47x31x3,6 cm
    • Material
      Schaumstoff
    Das blaue Carta Kickboard mit Griffen ist ideal zum Gleiten und Schwimmen. Das Board hat eine Größe von 47x 31x 3.6 Zentimeter und ist mit zwei praktischen Handgriffen ausgestattet. Das Schwimmboard ist aus PE Schaumstoff hergestellt und liegt gut in der Hand.
    Preis ab
    € 5.79

    Testurteil: GUT

  • FINIS Kickboard Foam, yellow, 18.5x11.5zoll Bild 1
    • Farbe
      gelb
    • Abmesssung
      48,3 x 30,5 x 5,1 cm
    • Material
      Schaumstoff
    Das Kickboard ist für die bestimmten und speziellen Übungen im Wasser gedacht. Beispielsweise werden damit Schusstechniken geübt. Auch die Beine werden hervorragend mit dem Kickboard trainiert. Der Schwimmer kann sich auf dieses Kickboard absolut verlassen. Es ist hier wichtig, zu wissen, wer das Kickboard benutzen soll. Es finden sich unterschiedliche Größen, da Erwachsene andere Ansprüche haben als Kinder ist das auch wichtig zu wissen und umzusetzen.
    Preis ab
    € 5.35

    Testurteil: GUT

  • Speedo Trainingshilfe Elite Pullkick Foam,Kickboard  Bild 1
    • Farbe
      Rot
    • Material
      Schaumstoff
    • Geeignet für Techniktraining
      Ja
    Gerne und viel trainieren kann dafür sorgen, das der Schwimmer immer sicherer und vor allem auch besser wird. Der Sport sollte immer mit einem solchen Board geübt werden, nur dann kann der Schwimmer auch besser werden. Mit einem Kickboard ist vieles einfacher und kann auch besser ausgeführt werden. Dieses Trainingsgerät ist perfekt und wird viel Freude bringen. Das Kickboard eignet sich für Kinder und Erwachsene. Gerade Kinder sind noch beim Üben und sollten immer ein solches Gerät verwenden um besser zu werden.
    Preis ab
    € 4.92

    Testurteil: OK

  • Schwimmbrett Aquafun Delfin,Kickboard  Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Abmesssung
      42x28x4 cm
    • Material
      Schaumstoff
    Das blaue Schwimmbrett Aquafun Delfin hat einen schwarzen Delfin abgebildet und ist optisch sehr ansprechend. Die hohe Auftriebskraft des Brettes ist auch für Wassergymnastik perfekt geeignet. Das Schwimmbrett besteht aus Schaumstoff aus Polyethylen.
    Preis ab
    € 5.70

    Testurteil: GUT

  • Aqua Sphere Swim Kickboard Hydrodynamic for training Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Material
      Kunsstoff
    • Geeignet für Techniktraining
      Ja
    Schwimmen hat sehr viele Vorteile. Wie jede Sportart kann man eigene Kondition verbessern, Muskelmasse bilden und Fett verbrennen. Außerdem hat Schwimmen sehr positive Wirkung auf unsere Lungen, was nicht nur physischer Zustand aber auch unsere Gesundheit verbessert. Es ist jedoch nicht einfach - Schwimmen erordert große Koordination und bestimmte Fähigkeiten, die für viele Leute problematisch sind.
    Preis ab
    € 5.19

    Testurteil: GUT

  • SOLEDI Schwimmlerner Kickboard U-Form Bild 1
    • Farbe
      bunt
    • Abmesssung
      3x42.5x28.5 cm
    • Material
      Schaumstoff
    Das Schwimmen zu erlernen, ist meist eine schwierige Angelegenheit und dauert auch meist sehr lange. In der Regel fangen Kinder ab einem Alter von 5 Jahren an, das Schwimmen zu erlernen. Viele besuchen einen Schwimmkurs und erlernen dort das Schwimmen manche Kinder lernen das Schwimmen aber auch privat z. B. Von ihren Großeltern oder ihren Eltern dazu sind manchmal Hilfsmittel gar nicht schlecht wie ein Schwimmbrett.
    Preis ab
    € 7.34

    Testurteil: SEHR GUT

  • Fashy 4287 Kickboard, Schwimmbrett Bild 1
    • Farbe
      Bunt (Regenbogenmuster)
    • Material
      Polyethylenschaum
    • Mit Griffmulden
      Nein
    Bei diesem regenbogenfarbenen Schwimmbrett der Marke Fashy handelt es sich um ein aus Polyethylenschaum gefertigtes Hilfsmittel zum Erlernen und Verbessern der Schwimmtechnik. Das Brett kann beispielsweise zur Verbesserung des Beinschlags beim Schwimmen, zur Stärkung der unteren Rumpfmuskulatur oder zum Ausdauertraining der Beinmuskulatur verwendet werden. Das Brett ist extrem leicht und durch die vorne abgerundete Form und die Hohlräume in dem Streben wird der Wasserwiderstand verringert. Das Produkt ist ab einem Alter von 36 Monaten empfohlen und sollte nur unter Aufsicht verwendet werden.
    Preis ab
    € 5.66

    Testurteil: GUT

  • Zoggs Kickboard Small Junior Gelb gelb 35 x 26.5 cm Bild 1
    • Farbe
      gelb
    • Abmesssung
      35 x 26.5 cm
    • Material
      Schaumstoff
    Beim Schwimmen muss sich natürlich auch im Laufe der Zeit die Technik immer weiter verbessern. Das kann aber nur dann passieren, wenn der Schwimmer sich damit beschäftigt. Ein solches Kickboard ist auffällig in der schönen Farbe gelb gehalten. Es ist immer einfach zu verwenden und wird unverzichtbar beim Training sein. Das Kickboard ist wichtig und sollte immer gewissenhaft genutzt werden. Mit diesem Kickboard ist das Schwimmtraining besser und die Ausdauer kann geübt werden.
    Preis ab
    € 5.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Aqua Sphere Kickboard Klassik (Einheitsgröße) (Blau) Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Material
      Schaumstoff
    • Geeignet für Techniktraining
      Ja
    Das Aqua Sphere Kickboard Klassik ist ein wahrer Allrounder. Denn egal, ob man es zum Schwimmenlernen einsetzt, zur Kräftigung der Ausdauer oder zur Verbesserung der Beintechnik, dieses Kickboard macht da auf jeden Fall mit. Schließlich ist es für alle diese Nutzungszwecke sehr gut geeignet. Zudem hat es auch eine sehr einfache Handhabung, sodass Kinder und Erwachsene dieses Kickboard auch problemlos nutzen können.
    Preis ab
    € 5.99

    Testurteil: OK

  • Zoggs Kinder Schwimmbrett Kickboard, Gelb, One size Bild 1
    • Farbe
      Grundfarbe gelb, Schriftzug weiß
    • Abmesssung
      Juniorgröße 35 x 26.5 cm
    • Material
      hochwertiger Kunststoff, nahezu unkaputtbar
    Das Kinderschwimmbrett des Herstellers Zoggs in der Farbe Gelb ist besonders hochwertig, es ist sehr robust und eignet sich perfekt zum Schwimmen lernen. Die Kinder und Jugendlichen können sich auf das Board legen und ihre Beinarbeit trainieren. Die Schwimmbretter von Zoggs zeichnen sich durch eine sehr hohe Qualität aus. Wichtig ist, dass Kinder, die nicht Schwimmen können, das Brett nicht allein und im tiefen Wasser verwenden.
    Preis ab
    € 6.49

    Testurteil: OK

  • Kick-Board Training von Wallenreiter Bild 1
    • Farbe
      blau
    • Abmesssung
      60 x 40 x3,4 cm
    • Material
      PE Schaum
    Sportler, sowohl Freizeitsportler als auch Profis sollten sich an hochwertigen Trainingsutensilien bedienen können. Mit diesem Board auch hochwertigem PE-Schaum kann jeder der möchte, für seine Spiele trainieren. Man steigert damit die sportliche Fähigkeit und kann bei regelmäßigen Gebrauch zur Bestleistung gelangen. Vor allem aber überzeugt das Board durch seinen sehr günstien Preis. Bereits ab 20 Euro kann man sich das Board direkt nach Hause holen.
    Preis ab
    € 6.51

    Testurteil: OK

1  2  3   weiter

Ratgeber zu Kickboards

Die richtigen Kickboards finden


Generelles Schwimmtraining für Anfänger

Neben dem Einsatz im Sportbereich eignet sich ein Kickboard auch für Schwimmanfänger und setzen die Idee hinter den bekannten Schaumstoffbrettern weiter um. Gerade Anfängern fehlt anfangs die Koordination zwischen Armen und Beinen, sodass mit dem Kickboard speziell die Beintechnik in den bekannten Schwimmstilen trainiert werden kann und Schwimmlehrer bereits am Anfang gezielt gegen etwaige Fehlhaltungen einwirken können. Auch wenn ein Kickboard eine ideale Hilfestellung bietet, sollten Neulinge stets auf weitere Hilfemaßnahmen zurückgreifen.

Welches Kickboard für wen?

Während Leistungssportler vor allem auf kleinere und stromlinigere Kickboards zurückgreifen um dadurch hauptsächlich Kraft aufzubauen, sollten Schwimmanfänger primär auf eine einfache und bequeme Handhabung setzen. Durch größere Boards erhält der Schwimmer mehr Auftrieb was wiederum die Umsetzung der Beinbewegungen erleichtert. Gleichsam Sportler wie Lernende sollten speziell auf die Verarbeitung des Kickboards achten, da etwa eine unsaubere Fertigung an den Griffen und entsprechenden Kanten eher für Verletzungen an den Händen sorgen können. Durch das feste Greifen kann bei minderem Material der Schwimmspaß schnell in Frust umschlagen.

Weiter sollte das Kickboard stets auf die Größe des Anwenders angepasst werden. Kleinere Kickboards sind hauptsächlich für Kinder geeignet, während größere eher von Erwachsenen genutzt werden. Wobei es auch Unigrößen für die Verwendung durch beide Gruppen zu erwerben gibt. Bei der Größe gibt es allerdings eine Ausnahme: gerade Sportler greifen eher auf kleinere Bretter zurück, wenngleich diese aufgrund ihrer Struktur und vom Material her ebenso starken bzw. stärkeren Auftrieb bieten wie Erwachsenenbretter.