experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Picknickgrills

Picknickgrills Test, Testberichte und Angebote (40)

Die richtigen Picknickgrills finden

Ein Picknikgrill ist der ideale Begleiter aller Picknickliebhaber, wenn sie die Lust dazu bekommen, im Park oder auf dem See zu grillen. Dank der Eigenschaft, dass er leicht zu transportieren ist, kann der Picknickgrill einfach überall mitgenommen werden. Da ein Picknickgrill fertig gekauft wird, entfällt die nötige Zeit, die man dazu braucht, den Grill aufzubauen. Daher heißt es hier einfach, die Holzkohle einzufüllen und der Spaß beim Grillen kann einfach beginnen. Neben dem Einsatz im Park wird dieser auch gern im eigenen Garten oder der Terrasse eingesetzt.

Doch bei der riesigen Auswahl an diversen Picknickgrill-Ausführungen ist die Auswahl des richtigen Picknickgrills gar nicht so einfach. Immerhin gibt es dabei die verschiedensten Ausführungen mit verschiedener zusätzlicher Ausstattung.
Als Klassiker unter den Grills gelten weiterhin Holzkohlegrills. Denn richtige Grilliebhaber lieben das typische Aroma, das durch die Holzkohle entsteht und das Essen des Grillguts zu einem unvergesslichen Erlebnis macht.
  • Weber 1131004 Go-Anywhere Kohle Grill, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Faltbarer Grill
      Ja
    • Farbe
      hell
    Dieser Weber 1131004 Go-Anywhere Kohle Grill, Picknickgrill sollte im Garten oder auf der Terrasse verwendet werden. Mit diesem Grill können Sie leckere und einzigartige Gerichte innerhalb kürzester Zeit zaubern und Ihre Familie oder Freunde verwöhnen. Darüber hinaus macht der Grill immer einen guten Eindruck und sieht sehr gut aus. Das sorgt für lächelnde Gesichtern bei Ihnen zu Hause.
    Preis ab
    € 84.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Tepro Rundgrill Highland, Picknickgrill  Bild 1
    • Tragegriff
      Nein
    • Grillfläche
      48,5 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Der Tepro Rundgrill Highland ist mehrfarbig und sorgt für ein ideales Grillvergnügen. Er hat eine Grillfläche von 48,5 cm und bietet Platz für unterschiedliches Grillfleisch. Das Untergestell und der Windschutz ist lackiert und wetterfest. Die vier Stahlbeine stehen stabil. Im hinteren Bereich befinden sich zwei Rollen, mit denen der Grill an die richtige Position gebracht werden kann.
    Preis ab
    € 30.45

    Testurteil: GUT

  • Weber 1331004 Bar-B-Kettle Holzkohlegrill 57 cm Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Faltbarer Grill
      Nein
    • Farbe
      schwarz
    Der Grill für alle Einsteiger Vor allem für alle Einsteiger ist dieser Holzkohlegrill ideal geeignet. Dieser beeindruckt zum einen durch sein spezielles Aussehen, zum Andere allerdings auch durch seine besonderen Sicherheits- und Qualitätsmerkmale. Bei diesem Grill handelt es sich um einem eleganten Kugelgrill, bei dem sowohl der Kessel als auch der Deckel aus Porzellanemaille bestehen. Der angebrachte Griff am Deckel hat einen Hitzeschutz, wodurch dieser stets abgenommen werden kann.
    Preis ab
    € 146.98

    Testurteil: OK

  • Unold Vario Barbecue-Grill, 1.600 W, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Nein
    • Faltbarer Grill
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Der Unold Vario Barbecue-Grill, 1.600 W, Picknickgrill ist ein praktischer Tisch- und Standgrill mit einer extra großen Grillfläche. Die Temperatur lässt sich hier komplett stufenlos regeln und das Modell kann ebenfalls ganz einfach komplett zerlegt werden. Der stabile Kunststoffgrilltisch bietet außerdem eine große Ablagefläche, so dass das Grillgut und das Grillzubehör problemlos Platz darauf finden. Für extra Sicherheit ist dieser Grill mit einem Überhitzungsschutz ausgestattet.
    Preis ab
    € 54.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Relaxdays Praktischer Klappgrill tragbar, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      43,5 x 28,5 cm
    • Faltbarer Grill
      Ja
    Der Relaxdays Klappgrill ist der perfekte Begleiter für den Grillfan beim Camping, im Park oder am Badesee. Der Grill lässt sich schnell zusammen klappen und kann deshalb einfach transportiert werden. Mit gerade einmal 4 kg ist er ein Leichtgewicht. Er lässt sich schnell und einfach zusammenbauen und auch wieder verstauen. Außerdem ist er mit einem praktischen Tragegriff ausgestattet.
    Preis ab
    € 19.90

    Testurteil: OK

  • Grilltonne - Holzkohle-Tisch,Picknickgrill von Deuba Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      36 x 23 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Wer einen Grill für unterwegs sucht, dem kann man die Grilltonne von Deuba empfehlen. Die Grilltonne von Deuba ist klappbar und damit leicht im Gewicht und den Abmessungen. Im aufgeklappten Zustand hat man zwei Grillflächen zur Verfügung. Die Grilltonne ist aufgrund ihrer Materialeigenschaften aus Edelstahl sehr pflegeleicht.
    Preis ab
    € 19.95

    Testurteil: OK

  • Tepro Kugelgrill Baytown, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      44 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Wer den Geschmack von frisch Gegrilltem liebt, und auf den klassischen Grill mit Holzkohle nicht verzichten möchte, liegt mit dem Tepro Kugelgrill Baytown völlig richtig. Mit einer Grillfläche von ca. 44 cm Durchmesser ist einiges an Platz für saftige Steaks, Grillwürstchen und Co. Zwei Holzkohlehalter sind für das indirekte Grillen vorgesehen und ein Deckelthermometer zeigt die optimale Grilltemperatur an.
    Preis ab
    € 65.00

    Testurteil: SEHR GUT

  • Relaxdays Grillschale 30cm, tragbarer Holzkohlegrill, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Nein
    • Grillfläche
      36 cm
    • Faltbarer Grill
      Ja
    Der Relaxdays Grillschale 30cm, tragbarer Holzkohlegrill, ist perfekt für den nächsten Camping-Urlaub oder das spontane Grillen mit Freunden am See. Die Grillschale lässt sich einfach transportieren und ist sehr leicht im Gewicht. Die Grillschale lässt sich einfach montieren und dem Grillvergnügen steht nichts mehr im Weg. Der vorhandene Kohlebehälter kann einfach mit Holzkohle befüllt werden. Anschließend werden die Beine aufgeklappt und die Kohleschale befestigt.
    Preis ab
    € 6.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Eimergrill Minigrill Picknickgrill von Nexos Trading Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      25 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Der Eimergrill von Nexos Trading ist ein idealer Grill für eine Party. Er ist stylisch und bietet einigen Würstchen auf der 25 Zentimeter großen Grillfläche Platz. Der Grill ist so kompakt, dass er überall mit hingenommen werden kann. Er hat ein tolles Design und ist leicht zu bedienen. Um Kohle einzufüllen wird einfach der Grillrost angehoben.
    Preis ab
    € 10.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • pro.tec Klappgrill Faltgrill 34 x 24cm Koffergrill Picknickgrill Bild 1
    • Faltbarer Grill
      Ja
    • Farbe
      schwarz
    • Abmessung des Grills
      39x24x10 aufgeklappt, 24x20x10 zugeklappt cm
    Mit diesem Produkt erhalten Kunden einen faltbaren BBQ-Standgrill, der ideal geeignet ist für das spontane und mobile Grillvergnügen. Dank seiner kompakten Abmessungen lässt sich der Faltgrill komfortabel transportieren und ist so immer zu Hand, wenn beim Campen, auf Festivals, am Strand oder während des Picknicks gegrillt werden soll. Das Markenprodukt aus dem Hause [pro.tec] ist dabei selbstverständlich wiederverwendbar.
    Preis ab
    € 12.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Landmann 05892 Eimergrill, 25cm, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      25 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Ein Grill für unterwegs kann sehr verschieden aussehen. Doch eins muss immer gleich sein die Funktion diese besteht aus einem Behältnis ( dieses muss natürlich feuerfest sein), in das die Kohle gefüllt werden kann und einem Rost, auf dem das Grillgut platziert werden kann. Dies geht natürlich auch alles klein und handlich etwas wirklich Ungewöhnliches ist ein sogenannter Eimer Grill.
    Preis ab
    € 12.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Picknick Grill aus Edelstahl Klappbar Gartengrill Tischgrill, BBQ-Expert Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      36x37 / 1332 cm
    • Faltbarer Grill
      Ja
    Grillen ist an warmen Sommerabenden ein gelungener Tagesausklang. Immer öfter wird dabei nicht nur auf dem Balkon oder im eigenen Garten gegrillt. Man sieht schon auf öffentlichen Plätzen, an Stränden und selbst in Parks entspannte Menschen am Holzkohlegrill sitzen. Und wer einen klappbaren Gartengrill hat, ist in der glücklichen Lage zu einem gemütlichen Grillvergnügen einzuladen. Als ein praktisches Utensil dafür eignet sich hervorragend der Picknick Grill aus Edelstahl Klappbar Gartengrill Tischgrill von BBQ-Expert.
    Preis ab
    € 14.85

    Testurteil: OK

  • Mini BBQ Grill Holzkohle Kugelgrill Picknickgrill von FDS Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      31 cm
    • Farbe
      hellgrün
    Der Kugelgrill von FDS ist hellgrün und ideal für einen Grillabend auf dem Balkon geeignet. Der Grill kann auch transportiert werden und verfügt über eine verschließbare Haube, Holzgriffe und eine Lüftungsregulierung, die manuell verstellbar ist. Der Grill besteht aus Metall, Holz und Chrom. Die Höhe des Grills liegt bei 43 cm und ein Gewicht von 2,6 kg.
    Preis ab
    € 17.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Mini Kugelgrill BBQ Grill Picknickgrill von Jet-Line Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      28,5 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Bei diesem Produkt handelt es sich um einen Mini Kugelgrill der Marke Jet-Line. Mit einem Preis von 12,85 Euro pro Stück liegt dieser sehr niedrig, bietet dennoch eine gute Markenqualität.Erhältlich ist dieser Grill in der Farbe Orange oder 3 weiteren Pastelltönen. Aufgrund seiner geringen Größe und des Gewichtes ist es sehr einfach, dieses Produkt überall mit hinzunehmen - egal, ob Terrasse oder Balkon.
    Preis ab
    € 18.80

    Testurteil: SEHR GUT

  • Tepro Mini Kugelgrill Crystal, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      29 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Der Tepro Mini Kugelgrill Crystal, Picknickgrill ist so bunt wie der Sommer selbst und verbreitet somit auch sofort gute Laune. Er macht nicht nur an lauen Sommerabenden richtig Lust auf das Grillen. Vor allem durch seine kleine Größe ist er besonders praktisch und hat in jeder noch so kleinen Ecke Platz. Dieser kleine Holzkohlegrill überzeugt natürlich auch durch seine enorme Funktionalität. Dieses Modell ist in einem tollen Hellgrün gehalten, aber auch in vielen weiteren Sommerfarben erhältlich.
    Preis ab
    € 19.05

    Testurteil: SEHR GUT

  • Tepro Mini Chrystal, Kugelgrill , Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      29 (Durchmesser) cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Klein, leicht und kompakt: Der Mini Chrystal Kugelgrill von Tepro ist der perfekte Begleiter für jeden Ausflug ins Grüne. Der Picknickgrill überzeugt durch seine kompakte Bauweise. Mit einer Grillfläche von 29cm Durchmesser ist er für 2 bis 4 Personen geeignet, die Arbeitshöhe beträgt dabei 22cm. Der Grill wird mit Holzkohle aufgeheizt und fasst bis zu 0,7kg Grillkohle.
    Preis ab
    € 19.05

    Testurteil: SEHR GUT

  • Eleganter tragbarer Minigrill HOLZKOHLE GRILL im BBQ-Style, 36 cm, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      34 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Dieser kompakte, runde Minigrill ist flexibel einsetzbar und macht durch seine zweifarbige Optik einen guten Eindruck. Der Grill ist aus stabilem und hochwertigem Metall gefertigt. Der untere Teil des Grills ist nicht lackiert silbern, der Deckel ist rot. Der Grill hat drei stabile Standfüße und ist rund 41 cm hoch.
    Preis ab
    € 19.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Koffergrill Holzkohlegrill BBQ Minigrill Picknickgrill Barbecue, Nexos trading Bild 1
    • Grillfläche
      44,4 x 33 x 21,6 cm
    • Farbe
      schwarz
    • Höhenverstellbar
      Nein
    Der Koffergrill Holzkohlegrill BBQ Minigrill Picknickgrill Barbecue, Nexos trading stammt aus Deutschland und ist von dem Hersteller Nexos Trading. Das der Grill Koffergrill Holzkohlegrill BBQ Minigrill Picknickgrill Barbecue, Nexos trading aus Deutschland kommt, ist aufgrund der hohen Qualität und der Optik sofort erkennbar.
    Preis ab
    € 19.95

    Testurteil: GUT

  • Elektrischer 2in1 Standgrill BBQ 2200 Watt, Picknickgrill von STO Bild 1
    • Tragegriff
      Ja
    • Grillfläche
      49 x 27 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Der Elektrische 2in1 Standgrill BBQ 2200 Watt, Picknickgrill von STO hat eine antihaftbeschichtete Druckgussplatte und lässt sich sowohl im Haus, als auch draußen einsetzen. Die Grillplatte ist einfach zu reinigen und für ein spontanes Grillen ist er gut geeignet.Draußen eingesetzt leistet der vorhandene Windschutz sehr gute Dienste.

    Testurteil: OK

  • 2er Set Big-BBQ Einweggrill, Picknickgrill Bild 1
    • Tragegriff
      Nein
    • Grillfläche
      24 cm
    • Faltbarer Grill
      Nein
    Unterwegs grillen macht Spaß doch stellt es die Griller oftmals vor große Herausforderung denn es muss sowohl das Grillgut, Soßen als auch Salate sowie ein Grill und Holzkohle mitgenommen werden. Bei einem Ausflug mit dem Auto mag dies vielleicht noch gehen doch bei einem Ausflug zu Fuß oder mit dem Fahrrad ist der Platz begrenzt und es kann nicht alles mitgenommen werden. Daher bietet sich ein Einweggrill an denn dieser ist klein und handlich.

    Testurteil: GUT

1  2   weiter

Ratgeber zu Picknickgrills

Die richtigen Picknickgrills finden

 

Die Grill-Arten

Es gibt mehrere Grill-Arten, von denen jede gewisse Vor- und Nachteile aufweist.
Ein Grillwagen ist meist rechteckig und verfügt über eine kleine Ablagefläche an der Seite sowie über eine große Ablagefläche unter dem Grill selbst. Diese Grills haben zudem meist eine größere Grillfläche und die hochwertigen Modelle haben einen Deckel für indirektes Grillen. Diese sind jedoch meist zu groß und zu schwer. Da stellen Standgrills sicherlich die bessere Auswahl dar. Diese bestehen aus einem Kohlebehälter mit Füßen sowie einem Grillrost. Diese Grills haben meist niedriges Gewicht und eine ziemlich einfach Konstruktion. Doch die günstigeren Modelle sind nicht unbedingt standfest.
Eine weitere Art stellt ein Säulengrill dar. Ist der Kohlebehälter trichterförmig, wird er als Trichtergrill bezeichnet. Die Besonderheit dieser Grills liegt im Kamin-Effekt, durch den das Anheizen auf 15 Minuten verkürzt werden kann. Diese Grills bestehen meist aus Edelstahl und sind standfest. Sie sind jedoch ausschließlich für direktes Grillen vorgesehen.
Für Liebhaber des indirekten Grillens stellt daher der Kugelgrill die bessere Option dar.
Wenn für 2 - 3 Personen gegrillt werden soll, reicht ein Tischgrill vollkommen aus, der mit Kohle Briketts befeuert wird.
Ein weiteres Modell, das beliebt ist, ist der Eimergrill. Er ist sehr kompakt und leicht zu transportieren. Doch der Nachteil liegt in seiner relativ kleinen Grillfläche, so dass er für größere Grillpartys nicht wirklich geeignet ist.
Ein weiteres Modell, das kinderleicht transportiert werden kann, ist der Faltgrill. Dieser ist ein klappbarer Grill und wird einfach zusammengeklappt, so dass er überall verstaubbar ist. Zudem ist hier die Grillfläche größer als bei dem Grilleimer.

Wird der Grill mal doch nicht mitgenommen, sondern fällt die Entscheidung zu grillen spontan, gibt es ja noch den Einweggrill. Dieser ist günstig und wird nach Gebrauch einfach entsorgt. Doch da dieser keine umweltfreundliche Entscheidung darstellt, sollte er so selten wie möglich den Picknickgrill ersetzen.
 

Der ideale Picknickgrill

Man kann schwer von dem idealen Grill schlechthin sprechen, da der ideale Grill in erster Linie von den eigenen Erwartungen und Vorlieben abhängt.
Wird der Grill direkt im Laden gekauft, kann man vor Ort einen Blick darauf werfen und überprüfen, ob dieser standfest genug ist. Kauft man diesen online, hat man lediglich ein Bild des Grills vor sich. Doch hier kann man die diversen Kundenrezensionen und Testergebnisse als Hilfsmittel benutzen und sich nach diesen bei der Auswahl orientieren.

Wenn die technischen Eigenschaften die eigenen Erwartungen erfüllen, entscheiden die eigenen Vorlieben darüber, welcher Grill letztendlich tatsächlich mit nach Hause kommt.
So kann bei der Form des Grillrosts beispielsweise entweder ein rechteckiger sowie ein runder Grill ausgewählt werden. Zwar wird meist der rechteckige Grill gekauft. Doch ein runder Grill sorgt durch seine Form dafür, dass alle Bereiche des Grills beim Einsatz gleichmäßig warm sind. Dies ist besonders für Menschen, die nicht so oft grillen von Vorteil, da keine große Geschicklichkeit verlangt wird. Erfahrene Grillmeister sind mit einem rechteckigen Grill ebenfalls gut beraten.

Wird der Picknickgrill oft eingesetzt, sollte es sich um einen hochwertigen Grill handeln. Immerhin unterscheiden sich die verschiedenen Picknickgrille sowohl im Preis als auch in den verwendeten Materialen voneinander. Einen hochwertigen Grill erkennt man nicht nur am Preis, sondern vielmehr an der Zusatzausstattung und dem verwendeten Material.
So verfügt ein hochwertiger Grill nicht über zu dünne Bleche und leichtgängige Scharnieren am Deckel. Damit die Bildung der Glut positiv beeinflusst wird muss ein hochwertiger Grill Lüftungsschlitze besitzen. Daneben sind für den Transport angebrachte Tragegriffe sehr wichtig. Die Standfestigkeit des Grills ist ebenfalls von sehr großer Bedeutung. Wenn die Beine fest mit dem Grill selbst verbunden werden können, besteht eine größere Chance, dass der Grill selbst ausreichend Stabilität gewähren kann.

Wenn es um das Material des Grills geht, sollte ein Holzkohlegrill aus pulverbeschichtetem Stahl bestehen. Hochwertigere Grills bestehen aus Stahl, der mit Thermolack bearbeitet wurde. Dadurch kommt es nicht so schnell zum Abblättern. Die Grillfanatiker, die sehr oft und gern grillen sollten sich am besten einen Grill aus Edelstahl besorgen.
Zu guter Letzt sollte daran gedacht werden, dass nach dem Grillen die Asche aus dem Grill entfernt werden soll. Durch eine herausnehmbare Feuerschale wird dies einfacher und schneller erledigt.
Der Grill sollte ansonsten pflegeleicht sein. Insbesondere dann, wenn dieser oft zum Einsatz kommt.