experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Leashes

Leashes Test, Testberichte und Angebote (19)

Die richtigen Leashes finden

  • Creatures of Leisure Backdoor Surfboardleash 7 Zoll Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Mit einem guten und zuverlässigen Helfer auf dem Bord ist es nun unnötig noch viele andere Dinge zu beachten. Dieses Gerät ist ein Leash, und das ist ganz besonderer Natur. Das Leash ist sicher und wird dem Nutzer auch bald schon gefallen. Es ist damit toll, alles richtig zu machen und damit auch noch viel Freude zu haben. Das Creatures of Leisure ist ein Leash, das sich sehen lassen kann. Es lässt sich leicht befestigen, sowohl am Bord als auch an dem eigenen Fußgelenk. Dadurch kann enorme Sicherheit aufkommen, die auch gebraucht wird.
    Preis ab
    € 28.95

    Testurteil: SEHR GUT

  • Leash Amplifi Wire Lock Leash black Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Sicher und schnell funktioniert dieses Leash. Das ist auch schon alles, was ein solches Teil kann, aber das ist auch wirklich viel. Denn mit dem Leash ist es möglich, das eigene Surfbrett zu sichern und davon abzuhalten, einfach abzutreiben. Dieses Gerät oder hilfsmittel ist toll und macht auch viel Freude. Es kann immer gut genutzt werden und wird viel Freude bereiten. Das Leash muss auf der einen Seite am Brett befestigt werden und dann noch am Knöchel des Nutzers. Dadurch wird aber dann das Brett nicht weg treiben.
    Preis ab
    € 10.19

    Testurteil: OK

  • Kainui Coiled Bicep Sm Leash von Dakine Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Gerade Menschen, die gerne auf einem Kiteboard das Meer erkunden wollen, brauchen eine gewisse Absicherung. Diese Menschen müssen sich immer eine Sicherheitsleine verschaffen und davon profitieren. Diese Leine ist gut, um zu wissen, dass nun alles besser wird. Das Leash ist eine tolle Sache, denn dieses ist von ganz besonderer Natur. Es wird nicht zu lang und nicht zu kurz sein. Es ist wie eine Feder aufgewickelt, die sich immer wieder in die ursprüngliche Form zurückdrehen wird.
    Preis ab
    € 19.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Kainui Team 6 Zoll X 1/4 Leash von Dakine Bild 1
    • Produktgewicht
      159 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    Die Kainui Team 6 Zoll X 1/4 Leash von Dakine ist ein sehr überzeugendes Produkt, dass von vielen Surfern schon wegen seiner Optik bevorzugt wird. Die Leash soll Sicherheit geben und bei einem unbeabsichtigten Sturz, dass Board in der Nähe vom Surfer halten. Diese Leash ist die Notversicherung und dieses Produkt von Dakine ist das übliche Produkt, dass bereit vieles kennen und auch für sich bevorzugen. Diese Leashlok verfügt über alle wichtigen Sicherheitseinrichtungen, die ein Surfer braucht.
    Preis ab
    € 15.69

    Testurteil: OK

  • Leashlok Hawaii Team Series 7 Leash, schwarz, 1,8 m Bild 1
    • Produktgewicht
      222 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Die Leashlok mit der Bezeichnung Hawaii Team Series 7 als Leash, in schwarz und mit 1,8 m Länge, ist die ideale Lok Verbindung. Leashes finden bei Surfen vielfältigen Einsatz. Es sind die Verbindungsstücke, die hier einfach und sicher die Schneller Verbindung zwischen Surfer und Board herstellen. Leashes dienen zur Druck- und Zugentlastung und diese innovativen Produkte sind hier sehr hochwertig umgesetzt.
    Preis ab
    € 16.90

    Testurteil: GUT

  • Creatures of Leisure Comp Surfboardleash 6 Zoll Leash  Bild 1
    • Produktgewicht
      45 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Nein
    Ein Leash verbindet den Unterarm oder den Oberarm des Windsurfers mit dem Brett. Die Leash wird bei Surfer, beim Windsurfen und bei den unterschiedlichen Arten des Windsurfens unterschiedlich. Sie kann aus einer Leine bestehen, die am Fuß befestigt ist, oder aus einer aufwendigen Konstruktion, die das Board mit einem anderen Körperteil verbindet. Sie sind ein unbedingt erforderliches Zubehörteil bei allen Arten des Surfens.
    Preis ab
    € 19.95

    Testurteil: GUT

  • Leashlok Mens SUP Leash Coil Race, Grün, 10 M Bild 1
    • Produktgewicht
      322 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    Die Leashlok Men's SUP Leash Coil Race, Grün, 10 M ist die optimale Sicherung des Surfers zu seinem Board. Die Leashlok verbindet den Surfer mit seinem Board, damit er es nicht verliert und immer wieder zu diesem Board zurück kehren kann. Die gute Leashlok ist wie eine Versicherung hier bei diesem Modell bekommt der Kunde überzeugende Qualität in bester Performance. Hier ist alles kompakt zusammen gelegt, stark und robust, damit im Ernstfall alles funktioniert.
    Preis ab
    € 17.95

    Testurteil: OK

  • 6 Zoll Leash by FCS Regular Leash 7mm Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Gut und sicher ist dieses Leash. Das Leash ist 6 Zoll lang und das ist nicht viel. Aber mehr wird hier auch nicht gebraucht, denn durch ein solches Leash ist es möglich, Sport zu treiben und das auf eine ganz besondere Art und Weise. Das Gerät muss auf der einen Seite am Fußknöchel befestigt werden und auf der anderen Seite am eigenen Surfbrett. Dann kann die Fahrt beginnen und es kann dabei viel Spaß aufkommen. Durch das Surfen mit diesem Gerät, ist alles besser und geht natürlich auch schneller. Das Brett ist sicher.
    Preis ab
    € 17.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Creatures of Leisure Pro Surfboard Leash 7 Zoll Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Mit diesen Creatures of Leisure Pro Surfboard Leash 7 Zoll ist ein toller und sicherer Stand auf dem Surfboard möglich. Diese Hilfsmittel sind toll und lassen sich einfach einsetzen. Einfach eine Seite von diesem Leash an dem Knöchel fest machen und die andere Seite am Surfboard und schon kann es los gehen. Dank dieser Möglichkeit kann nun jeder auch voll und ganz darauf los gehen und surfen. Der Surfer wird dank der Leash richtig sicher auf dem Board stehen und viel Freude dabei haben.
    Preis ab
    € 28.95

    Testurteil: OK

  • HOFFI Sniper Deluxe Leash,schwarz/silber Small/Medium Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Gut und sicher geht es zu, mit dem Leash von Hoffi. Das Leash lässt sich einfach anlegen und ist dann unverzichtbar für den Nutzer. Dieser kann nicht nur sich, sondern auch sein Board absichern um damit auch weiterhin viele tolle Erlebnisse zu haben. Wenn ein Surfer von einem Surfbrett fällt, dann kann es sein, dass das Board dann wegschwimmt oder einfach weg getrieben wird. Das sollte vermieden werden, indem auf eine solche Leine zurück gegriffen wird.
    Preis ab
    € 27.27

    Testurteil: OK

  • 8 Zoll Leash 0 Regular von RIP CURL Bild 1
    • Produktgewicht
      399 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    Bei einem guten und sicheren Surfen ist auch ein 8 Zoll Leash 0 Regular von RIP CURL unerlässlich. Durch das Seil ist es möglich sicher auf dem Brett zu stehen und auch bei einem Fall eine gewisse Sicherheit zu bewahren. Durch dieses Seil ist alles besser und geht auch leichter von der Hand. Der Nutzer kann sich dank diesem Seil immer sicher sein, dass alles richtig läuft und das Brett auch gut begehbar ist. Dieses Brett ist nun immer dabei, auch wenn man runter fällt.
    Preis ab
    € 28.95

    Testurteil: GUT

  • Leashlok Hawaii Leash Heavy-Serie, 8 mm orange 3 m Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Mit einem guten und sicheren Hilfsmittel ist alles besser und es ist auch besser, damit auf dem Surfbrett zu stehen und Freude zu haben dabei. Das Surfbrett ist sicher auch die bessere Wahl mit diesem Seil. Das wird sich immer als sehr gut erweisen und dadurch auch alles besser machen. Das Brett kann nun nicht verloren gehen, wenn der Sportler herunter fällt. Er kann sich nicht verletzen, weil das Bord fest an seinem Knöchel festgebunden ist.
    Preis ab
    € 32.26

    Testurteil: OK

  • Ocean and Earth Premium 8 Zoll Surfboard Leash Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Bei diesem guten Surfboard Leash, handelt es sich um einen nützlichen Helfer für alle die gerne surfen und dabei nicht einfach so ins Wasser fallen wollen. Das Leash muss mit dem Surfer verbunden werden und sollte immer gut gesichert werden. Dann kann es perfekt funktionieren und noch perfekter eingesetzt werden. Das Leash wird sich sehr gut machen und noch perfekter einsetzen. Der Nutzer kann damit nur gut gesichert werden und wird das auch sein. Durch das Leash ist diese Sicherung recht einfach und geht noch viel leichter.
    Preis ab
    € 39.36

    Testurteil: SEHR GUT

  • 6 Zoll Leash 0 Comp von RIP CURL Bild 1
    • Produktgewicht
      150 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Nein
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    Mit diesem Leash ist vieles einfacher und geht auch leichter von der Hand. Das Leash ist ein tolles Hilfsmittel, das gebraucht wird, um damit auch alles realisieren zu können, was sich ein Nutzer nur wünschen kann. Dieser Nutzer kann von nun an alles richtig machen und wird das Gerät auch sehr zu schätzen wissen. Das Ripcurl ist eine tolle Sache, die sich absolut lohnen wird. Denn nur damit kann eine gewisse Sicherung erfolgen, die auch sinnvoll ist.
    Preis ab
    € 41.70

    Testurteil: GUT

  • Kainui 8 Zoll Leash X 5/16 by Dakine Bild 1
    • Produktgewicht
      399 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Nein
    • Mit Neopren Abdeckung
      Nein
    Das Kainui 8 Zoll Leash X 5/16 by Dakine ist ein tolles Hilfsmittel, wenn auf einem Surfbrett oder Kite gesurft wird. Dieses Seil ist perfekt und lässt sich einfach am Brett und am Fußgelenk des Nutzers befestigen. Dieser Nutzer wird durch das Seil viel mehr Halt haben und das Kite kann dadurch auch noch besser geführt werden. Es ist erforderlich ein solches Seil einzusetzen und dadurch kann es noch sicherer auf dem eigenen Kite werden.

    Testurteil: GUT

  • Competition Leash 5 Zoll von FCS Bild 1
    • Produktgewicht
      159 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    Ein gutes Leash sollte sich immer einfach anlegen lassen. Dieses Leash ist perfekt für alle, die es brauchen und damit auch gut auf dem Board stehen wollen. Es ist ein tolles Leash, das sich schon bald bezahlt machen wird, denn wenn man sieht, wie gut der Schutz hier ist, dann sollte darauf nicht verzichtet werden. Das Leash ist perfekt und lässt sich gut nutzen. Es macht immer viel Freude und der Fahrer eines Kiteboards oder auch Surfboardes ist damit immer gut beraten.

    Testurteil: GUT

  • CREATURES OF LEISURE Pro 6 (1.8m X 7mm) Surf Leashes Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Sicher und stabil werden sich alle fühlen, die mit diesen Leashes das Bord und auch sich schützen. Das Bord ist wichtig beim Surfen und wenn es dann doch einmal passiert und der Nutzer herunter fällt, dann sind Leashes immer gut, um den Nutzer zu schützen und diesen auch abzusichern. Mit diesen Leashes ist alles besser und funktioniert auch einfacher. Die Leashes sind einfach zu verwenden und werden unverzichtbar für einen Nutzer sein. Schon bald kann dieser gar nicht mehr genug davon bekommen und wird auch alles damit richtig machen.

    Testurteil: OK

  • Leashlok Leash für Surfbretter, Surfboard Leash, Pink Bild 1
    • Produktgewicht
      299 Gramm
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Ja
    Das Leashlok Leash für Surfbretter, Surfboard Leash, Pink ist ein tolles Hilfsmittel, damit beim Surfen das Brett nicht verloren gehen kann. Der Nutzer ist mit diesem Leashlok in der Lage, das Brett an seinem Knöchel zu befestigen und dadurch sicher zu gehen, dass er es nicht verlieren kann. Dies ist perfekt und es ist auch gut so, denn es kann mühsam sein, das Brett wieder an den Mann oder die Frau zu bekommen, gut ist dann ein solches Hilfsmittel, das einfach zu bedienen ist.

    Testurteil: SEHR GUT

  • Leashlok Hawaii Kody Kerbox Leash, 7 mm, 8 m, Schwarz Bild 1
    • Mit dicker Schutzpolsterung
      Ja
    • Mit Neopren Abdeckung
      Nein
    • Mit Schnellspanner
      Ja
    Bei einem guten Leashlok geht es um die Sicherheit des Surfers auf dem Brett. Dieser kann nun endlich dafür Sorge tragen, dass er das Surfbrett nicht verliert und auch sonst nichts schief geht beim Surfen. Das Leashlok ist ein tolles Hilfsmittel, das für den Surfer schon bald unverzichtbar ist. Es kann sehr aufwendig sein, das Brett wieder an Land zu bekommen oder auch wieder darauf zu kommen, wenn der Wellengang sehr stark ist. Daher lohnt sich der Kauf einer solchen Leine.

    Testurteil: GUT

1  

Ratgeber zu Leashes

Die richtigen Leashes finden