experten-test.de  ⇒   ⇒   ⇒ Radlerhosen

Radlerhosen Test, Testberichte und Angebote (20)

Die richtigen Radlerhosen finden

Worauf ist beim Kauf einer Radlerhose zu achten

Der wesentliche Aufbau einer Radlerhose ist das sogenannte Sitzpolster. Dieser ist im Gesäßbereich eingearbeitet, um die Sitzqualität auf dem Sattel deutlich zu erhöhen. Des Weiteren sind Radlerhosen in verschiedenen Ausführungen konzipiert, sodass für bereits jede Witterung eine andere Beinbekleidung angezogen werden kann. Dabei spielt die Qualität des Stoffes beziehungsweise die Fertigung eine überaus wichtige Rolle, um die richtige Radlerhose zu finden.

Die besondere Radlerhose für Anfänger des Fahrradsportes

Nicht jede Radlerhose ist für Anfänger des Fahrradsportes geeignet. Schließlich spielen hierbei die Qualität und Fertigung eine ganz bestimmte Rolle. Hierbei sollte ein besonderes Augenmerk auf das Sitzpolster gelegt werden. Gerade die ersten Tage im Fahrradsport sind überaus anstrengend. Durch das lange Sitzen auf dem Sattel wird das Hinterteil überdurchschnittlich belastet. Eine weiche Sitzpolsterung in der Radlerhose eingenäht, sollte zu einer Besänftigung beitragen. Des Weiteren ist die Qualität ebenfalls ein wichtiger Punkt. Die Nähte der Beinbekleidung müssen gut vernäht sein, sodass diese nicht im Leistenbereich zu scheuern beginnen. Es gibt nichts schlimmeres, als eine spürbare Rötung im inneren Oberschenkelbereich.
  • Centor Herren Radlerhose Sitzpolster schwarz Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarze Farbe
    Bei dieser Funktionsunterwäsche handelt es sich um Unterwäsche, welche besonders für Radfahrer geeignet ist. Ganz gleich, ob regelmäßig mit dem Fahrrad der Weg zur Arbeit gemeistert wird, oder aktiv diesem Sport nachgegangen wird, wer viel mit dem Fahrrad unterwegs ist, braucht eine Funktionsunterwäsche, wie diese. Da es ein Slip ist, sitzt dieser auch perfekt.
    Preis ab
    € 10.14

    Testurteil: OK

  • Double Speed Damen Radlerhose schwarz 40/42 Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarze Farbe
    Beim Radfahren muss es möglichst bequem sein. Je besser diese Radlerhose sitzt, umso angenehmer die Fahrt. Aus diesem Grund sollten Radler beim Radlerhosenkauf auf ein paar Extras achten, welche hilfreich sein können. So ist es immer wichtig, dass eine Radlerhose auch atmungsaktiv ist. Abgesehen davon, kann es von Vorteil sein, wenn diese auch noch reflektiert. All das und noch viel mehr trifft auf dies Modell zu.
    Preis ab
    € 8.99

    Testurteil: OK

  • Airtracks Radlerhose Pro Air Sitzpolster kurz schw. L Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz Weiß
    Jeder Mann weiß, der schon mal zu lange irgendwo sitzen musste, dass es von Vorteil ist, über Sitzpolster zu verfügen. Darum wurde bei dieser Hose an Sitzpolster gedacht. Es handelt sich hierbei um eine Art Gel, welche für diesen Zusatzkomfort beim Sitzen sorgt. Abgesehen davon, ist diese Hose auch noch besonders atmungsaktiv. Das erklärt auch den Namen AIRTRACKS FAHRRADHOSE PRO AIR.
    Preis ab
    € 13.98

    Testurteil: SEHR GUT

  • Pearl Izumi Damen Radlerhose Sugar schwarz Solid L  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Gerade wenn es draußen besonders heiß ist, wird es Zeit, sich für eine Shorts zu entscheiden, welche auch etwas knapper geschnitten ist, bzw. viel Bein zulässt. Damit sieht Frau nicht nur attraktiv aus, sie verhindert damit auch, dass unnötig viel Schweiß beim Radsport entstehen muss. Genau das richtige Modelle für die selbstbewusste Radlerin.
    Preis ab
    € 23.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Jolly Wear Radlerhose Damen Spinning Kurz Schwarz S Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarze Farbe
    Wenn eine Frau nicht nur sportlich auf dem Fahrrad, sondern auch elegant aussehen möchte, dann führt kein Weg an dieser Jolly Wear Damen Spinning Radhose vorbei. Denn hierbei sitzt die Hose garantiert eng, ohne zu drücken. Es handelt sich hierbei um einen besonders leichten und atmungsaktiven Stoff, welcher ideal im Sommer getragen werden kann.
    Preis ab
    € 23.20

    Testurteil: SEHR GUT

  • Gonso Herren Radlerhose Pescara schwarz XL Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz Weiß
    Wenn Mann sich nicht mehr über Passgenauigkeit und Sonstiges Gedanken machen möchte, so ist diese Gonso Herren Rad Trägerhose Pescara, eine gute Entscheidung. Wie der Name schon vermuten lässt, wird diese Hose durch einen Träger gehalten, welcher über die Schultern gespannt wurde. Damit wird verhindert, dass die Hose garantiert nicht mehr verrutschen kann.
    Preis ab
    € 29.90

    Testurteil: SEHR GUT

  • Trigema Radlerhose Damen 3/4  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Die Trigema Damen Radlerhose ist ein Qualitätsprodukt, das im Design eben so überzeugt wie in der funktionalen Ausstattung. Mit ihrer 3/4 Länge reicht sie gut über das Knie und geht bei jeder Bewegung spannungsfrei mit. Insgesamt ist der Schnitt eng anliegend und körperbetont, was ihr die notwendige Windschnittigkeit verleiht. Dabei ist sie atmungsaktiv, sodass es auch bei höchster körperlicher Belastung nicht zum unangenehmen Hitzestau kommt.
    Preis ab
    € 40.94

    Testurteil: GUT

  • Gonso Damen Radlerhose Sarah anthrazit Melange 38  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Grau
    Wenn es Frau nicht wüsste, so könnte diese Hose auch bequem bei einem Sonntagsausflug getragen werden. Obwohl es sich hierbei um eine Radlerhose handelt, ist diese eher schlicht im Design und erinnert wenig an Sport. Das kann gerade für jene Damen interessant sein, welche das schlichte Design bevorzugen und einfach mal was Neues ausprobieren möchten.
    Preis ab
    € 57.90

    Testurteil: OK

  • Gonso Herren Radlerhose Arico schwarz XXL  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht, aber diese Gonso Herren Bike-Shorts Arico verfügt über Reflektoren. Damit kann Mann auch auf dem Fahrrad bei Nacht gesehen werden. Diese Hose richtet sich eher an die Freizeitradler und jene, welche beim Radeln nicht allzu sportlich aussehen möchten. Trotz der Schlichtheit, muss aber auf bestes Material nicht verzichtet werden.
    Preis ab
    € 59.99

    Testurteil: GUT

  • Gonso Damen Radlerhose Rubina V2 schwarz 48  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarze Farbe
    Diese Gonso Damen Bike Hose Lang Rubina V2 ist ideal für die sportliche Frau. Dabei muss diese Hose noch nicht mal zum Fahrradfahren verwendet werden. Wenn es darum geht, eine Fahrradhose zu haben, sieht diese aber längst nicht nur schick aus. Sie überzeugt auch durch eine super Verarbeitung. Die Hose ist zudem leger geschnitten und passt sich demnach der weiblichen Figur perfekt an.
    Preis ab
    € 67.08

    Testurteil: OK

  • WOLFBIKE Radlerhose Kurz gepolstert  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Grün Schwarz
    Wenn sich Mann wie ein Wolf auf dem Fahrrad fühlen möchte, dann darf diese Hose nicht fehlen. Denn hierbei wurde besonders viel Wert auf Eleganz und Ausdrucksstärke gelegt. Diese WOLFBIKE Fahrrad Rose Kurz hose macht gute Laune beim Radsport und ist zugleich noch atmungsaktiv. Zudem ist sie 3D gepolstert, was dazu führt, dass auch mal längeres Sitzen ohne Probleme gemeistert werden kann.
    Preis ab
    € 18.99

    Testurteil: GUT

  • Crivit Herren Radlerhose Gr. XL schwarz blau Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz Blau
    Wer auf dem Fahrrad nicht nur gut aussehen möchte, sondern auch gesehen werden will, der braucht eine reflektierende Sporthose. Bei dieser Herren Fahrradshorts Fahrradhose kann Mann nicht viel verkehrt machen. Denn diese wurde allein schon, wenn es um das Design geht, zu einem echten Hingucker gemacht. Die Hüften sind daher in einem anderen Farbton gehalten und zwar in Blau.
    Preis ab
    € 19.99

    Testurteil: GUT

  • Stanteks Radlerhose Lang Sitzpolster XL schwarz grau Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Die Radhose Lang Radlerhose ist eine Trägerhose, welche nicht nur praktisch ist, sondern auch noch gut aussieht. Ganz gleich, ob der Radsport nun täglich ausgeübt wird, oder nur gelegentlich, mit dieser Hose werden Radlerträume wahr. Somit ist die Hose ein ideales Geschenk für alle Männer, welche den Radsport für sich erkannt haben und nun keine Kompromisse eingehen möchten.
    Preis ab
    € 43.99

    Testurteil: SEHR GUT

    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Bei der Berkner Radhose Bikehose lang handelt es sich um eine echt hochwertige Hose für Radfahrer. Wann immer eine Hose benötigt wird, welche das ganze Bein abdeckt, ist diese Hose perfekt dafür gemacht. Denn hierbei sind es vor allem die Zusammensetzung verschiedener Eigenschaften, welche diese Hose zu einem unverzichtbaren Begleiter werden lassen.
    Preis ab
    € 79.90

    Testurteil: GUT

  • B.C.M Radlerhose lang mit Trägern schwarz Übergröße  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Die Ultima Radlerhose ist etwas für Männer, welche größer sind, als der Durchschnittsmann. Denn jene Hosen werden in Übergröße angeboten. Was aber nicht bedeutet, dass das Design darunter leiden muss. Das Gegenteil ist der Fall. Denn diese Hose präsentiert sich einem schicken Schwarz, welches selbst größere, bzw. kräftige Männer gut aussehen lässt.
    Preis ab
    € 79.99

    Testurteil: SEHR GUT

  • Arsuxeo Herren MTB Radlerhose Kurz Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Blau
    Eine gute und sichere Radlerhose ist vieles und wird auch viel Freude bereiten. Diese Hose stammt vom Hersteller Arsusexeo und ist dadurch natürlich auch was die Qualität betrifft sehr gut. Die funktionale Hose hat mehrere Taschen, die in der Regel aber nicht gebraucht werden. Verschlossen wird die Hose per Gürtel. Das macht den Halt der Hose auf den Hüften noch sicherer und auch einfacher. Durch diese Hose wird der Sport noch besser gefallen und auch spannender sein.

    Testurteil: GUT

  • Lance Sobike Damen 3/4 Radlerhose Grün Schwarz Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarze Grün
    Wer früh anfängt, wird auch irgendwann Profi sein. Daher ist diese Hose eher etwas für die jüngere Generation. Aus diesem Grund wurde hierbei schon beim Design auf das gewisse Etwas geachtet. Eine Radlerhose, welche durch die Farben Grün und Schwarz überzeugt und eher für Mädchen geeignet ist. Abgesehen davon, handelt es sich hierbei um eine 3/4 Hose.

    Testurteil: GUT

  • Craft Active Basic Radlerhose Damen Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarz
    Frau kann sich mit dieser Craft Active Basic Radlerhose Damen rund um wohlfühlen. Denn gerade wenn es sich um länger Radtouren handelt, ist es wichtig eine Hose zu haben, welche nicht so schnell vom Sattel rutscht, da sich schon mal Schweiß auf dem Sattel bilden kann. Diese Hose hat deshalb ein Anti-Rutsch Material, welches Frau davor schützt, vom Sattel zu rutschen.

    Testurteil: GUT

  • Lance Sobike Radlerhose Damen 3/4  Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Nein
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarze Farbe
    Beim Radsport gibt es viele Möglichkeiten, das Bein zu schützen, oder gut aussehen zu lassen. Mit einer Lance Sobike Damen 3/4 Fahrradhose kann der erste Schritt in die richtige Richtung gemacht werden. Wenn es lieber eine längere Hose sein soll, ideal, wenn es auch mal etwas kälter auf dem Fahrrad ist, so macht diese Hose Sinn.

    Testurteil: GUT

  • Lance Sobike Herren Radlerhose 3/4 Gepolstert Bild 1
    • Geeignet für Herren
      Ja
    • atmungsaktiv
      Ja
    • Farbe
      Schwarze Farbe
    Die Herren werden von dieser Lance Sobike Herren 3/4 Fahrradhose besonders angetan sein. Nicht nur, weil es sich um eine 3/4 Hose handelt, sondern weil sie die Beine perfekt in Szene setzt. Wenn Mann auch beim Radsport gut aussehen möchte, ist es an der Zeit, sich für diese Radhose zu entscheiden. Sie überzeugt durch eine schwarze Eleganz, welche ihresgleichen sucht.

    Testurteil: SEHR GUT

1  

Ratgeber zu Radlerhosen

Die richtigen Radlerhosen finden

 

Radlerhosen für den Mountainbiker

Ein Mountainbiker, der sich mehrheitlich mit dem Fahrrad im Gelände bewegt, sollte ein spezielles Augenmerk auf die Platzierung des Sitzkissens legen. Überdurchschnittliche Erschütterungen auf dem Sattel werden in den Genitalbereich beziehungsweise auf den Sitzknochen übertragen. Gerade in diesem Bereich sollte das Sitzkissen in die Radlerhose eingearbeitet sein. Auf diese Weise kann gegen die Erschütterungen sinnvoll entgegengewirkt werden. Des Weiteren ist die Qualität des Stoffes ein weiterer wichtiger Aspekt. Der Stoff muss atmungsaktiv sein. Gerade Unebenheiten im Gelände sind besonders kraftraubend. Hierbei muss der Mountainbiker die Bodenwellen durch Verlagerung seines Körpers ausgleichen. Der Körper beginnt deshalb überdurchschnittlich zu schwitzen. Kann der Schweiß von dem Material nicht absorbiert werden, so entsteht eine Reibung. Diese kann wiederum dazu führen, dass die Haut zu erröten beginnt.

Die Wahl der Radlerhose für verschiedene Witterungseinflüsse

Solang die Sonne sich zeigt und warmes Wetter angesagt ist, sorgen kurze bis knielange Radlerhosen für ein Wohlbefinden im Sattel. Nichts desto trotz sollte darauf geachtet werden, dass die Beinbekleidung eng anliegend ist, damit die Hose nicht in die Kette gerät. Überdies muss die Hose über den Nierenbereich reichen. Dies verhindert beim Bergabfahren, dass die Zugluft eine Verkühlung in dieser Körperzone hervorruft. Werden die Tage feuchter und kühler, sollte auf eine Radlerhose aus Softshell zurückgegriffen werden. Dieses Material verfügt über sogenannte Membranen, welche eine Wasserdichtheit besitzen. Überdies verfügt das Material über eine Windundurchlässigkeit, wobei der Stoff dennoch atmungsaktiv bleibt. Bei der Ausführung von Radlerhosen aus Softshell sollte ein besonderes Augenmerk auf den Bereich der Gelenke sowie auf den Unterleib gelegt werden. Die Beinbekleidung sollte an diesen Stellen besondere Einarbeitungen vorweisen, welche das Durchdringen der Kälte verhindert. Um einer Erkrankung bei Regen entgegenzuwirken, sollte der Radsportler eine eng anliegende Regenhose über die Radlerhose anziehen. Denn auch Radlerhosen aus Softshell können nicht langfristig das Durchdringen von Wasser verhindern.

Qualitativ hochwertige Radlerhosen kosten ihren Preis

Die Qualität der Radlerhose ist besonders aussagekräftig für das Wohlbefinden während und nach dem Radfahren. Die Funktionalität des Beinkleides muss so konzipiert sein, dass die Nähte weich verarbeitet sind. Dadurch können Druckstellen vermieden und eine Rötung auf der Haut verhindert werden. Die Polsterung muss so verarbeitet sein, dass der Sitzknochen und auch die Genitalien auf dem Sattel geschützt sind. Des Weiteren muss die Hose weit über das Gesäß reichen, damit der Nierenbereich ausgiebig vor Zugluft sicher ist. Auch die Gelenke und der Genitalbereich müssen vor Zugluft abgeschirmt und Kälte unempfindliche Einnäher angebracht sein. Überdies sollte die Hose eng anliegend und dennoch atmungsaktiv sein, um Schwitzen zu verhindern. All diese Aspekte sind für den Kauf einer Radlerhose ausschlaggebend. Alle diese Vorteile bilden den Preis für eine qualitativ hochwertige Radlerhose.